Badebomben-Grundanleitung

Diskutiere Badebomben-Grundanleitung im Bastelanleitungen Forum im Bereich Sonstiges; du brauchst: 100 g Natriumkarbonat (Kaisernatron) 50 g Zitronensäure 25 g Kartoffelstärke 25 g Milchpulver 30 g Kakaobutter (gelb)...
yvonne04318

yvonne04318

Schüler
Mitglied seit
14.02.2011
Beiträge
181



du brauchst:

100 g Natriumkarbonat (Kaisernatron)
50 g Zitronensäure
25 g Kartoffelstärke
25 g Milchpulver
30 g Kakaobutter (gelb) oder Kokosfett (Bioladen)
Öl nach Bedarf (um die fertigen Kugeln aus den Formen zu bekommen)
25 Tropfen Aroma
Farbpikmente oder Lebensmittelfarbe

so gehts:

1. Kakaobutter oder Kokosfett im Topf langsam erwärmen, bis alles flüssig ist.
2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben.
3. Gut vermengen.
4. Aroma und Farben zugen.
5. Bomben formen. Ich nehme entweder einen in der Mitte zerschnittenen Tischtennisball, Eiswürfelbehälter (aus Silikon) oder einen Kaffeemesslöffel. (Oh was für ein schönes Wort ):9:
6. Nach etwa 30-60 Minuten sind sie trocken und stein hart.


Legt euch in die Wanne und so ne Bombe unter den Rücken.
Die Bomben lösen sich in den nächsten 15 Minuten sprudelnd auf.
Nach dem Baden ist die Haut am Rücken ganz weich...ein Traum!
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Bastelkrappi

Bastelkrappi

Erleuchteter
Mitglied seit
23.11.2011
Beiträge
2.493
Hallo Ivonne

Vielen Dank für das Rezept für die Bomben. Freue mich schon die zumachen.
Habe noch ein paar Fragen. Wieviel Öl nimmst du und was für Aromen? Hattest du das auch schon mal ausprobiert mit getrockneten Blüten rein zumischen?
Danke schon mal und LG Bastelkrappi
 
basteljule

basteljule

Erleuchteter
Mitglied seit
25.12.2011
Beiträge
1.765
Oh danke für das Rezept, ich kaufe immer Naturaromen die duften kanns anders als die künstlich-gekauften. Sie sind zwar um einiges teurer aber die Investition lohnt sich, das mit den Blüten wäre mir persönlich nichts, weil sie dann in der Badewanne schwimmen. Es sei denn man nimmt sie nur zu Dekorationszwecken oder es stört einen nicht, wenn man sie zwischen den Fingern kleben hat.

LG Basteljule
 
yvonne04318

yvonne04318

Schüler
Mitglied seit
14.02.2011
Beiträge
181
Das Öl ist nur für den Tischtennisball, damit die Masse besser raus geht.
Benutze ich aber auch nicht immer.
Ja du kannst auch getrocknete Blüten oder Kräuter verwenden.
Ganz wie dein Herz begehrt.

LG
 
Thema:

Badebomben-Grundanleitung

Oben