Auf der Suche nach einer ganz bestimmten Sockenwolle

Diskutiere Auf der Suche nach einer ganz bestimmten Sockenwolle im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Hallo zusammen, Es ist schon eine Weile her,das ich mich angemeldet habe und hier im Forum war. Auf der Suche nach einer bestimmten Sockenwolle...
M

Mara

Anfänger
Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
34
Hallo zusammen,

Es ist schon eine Weile her,das ich mich angemeldet habe und hier im Forum war.
Auf der Suche nach einer bestimmten Sockenwolle von der ich nicht mehr weiß welche Marke es ist
oder wie sie heißt habe ich wieder hierher gefunden.
Ich versuche mal eine verständliche Beschreibung:

Sockenwolle, 4 fädig, wahrscheinlich eine der bekannten Marken weil ich die häufig verstricke.
Die Wolle hat eine dominante Grundfarbe und in Abständen kleine bunte Stellen, welche aber nicht
nur farbig sind sondern auch in sich verdreht, fransig, knotig, verdickt usw. sind.
Es gab dazu auch Anleitungen auf der Banderole und ich glaube auch eine Broschüre nach der man diese bunten
Stellen auf unterschiedliche Art stricken konnte. Fallmaschen, verdreht, eine Noppe z.B.
Kennt jemand dieses Garn? Wie heißt es und wer stellt es her?
Ist das Garn überhaupt noch auf dem Markt? Ich habe es auch im Internet bisher nicht mehr gefunden.
Vielleicht habe ich ja hier im Forum Erfolg.

LG Mara
 
Anna

Anna

- slàinte mhath -
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
1.918
Standort
Neubeckum
Meinst du vllt Tweed Sockenwolle? Gibt es bei vielen Herstellern, zb. Regia.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
32.158
guten Tag Mara,

hast du denn vielleicht ein Foto von fertigen Socken?

So wie du es beschreibst könnte es diese hier von Opal sein.
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
16.846
Standort
Bockenem
Das ist die Opal Relef
 
M

Mara

Anfänger
Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
34
Meinst du vllt Tweed Sockenwolle? Gibt es bei vielen Herstellern, zb. Regia.
Nein,die Tweed Sockenwolle ist es nicht,es waren vielmehr 3-5cm lange farbige Stellen die dann auch noch eine andere Struktur hatten z.B. Fransen.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
32.158
Ja, genau, Link siehe oben ....
 
M

Mara

Anfänger
Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
34
guten Tag Mara,

hast du denn vielleicht ein Foto von fertigen Socken?

So wie du es beschreibst könnte es diese hier von Opal sein.
Leider kein Foto vorhanden, ist schon eine Weile her das ich die gekauft hatte und erst mal weg gelegt.
Manchmal verschenke ich auch zwischendurch Wolle, wahrscheinlich ist sie dabei abhanden gekommen.
Aber die von Opal ist es. Dankeschön
 
M

Mara

Anfänger
Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
34
Super, vielen Dank, ja, die Opal Relef ist es.
Das ging ja mal fix.

LG Mara
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
32.158
Gerne und wenn Du Nachschub brauchst, die kannst Du bei unserer @karin auch bestellen
 
Thema:

Auf der Suche nach einer ganz bestimmten Sockenwolle

Oben