Applikation mit Bügelvlies auf Satin?

Diskutiere Applikation mit Bügelvlies auf Satin? im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Hallo alle zusammen! Ich würde gerne auf eine schwarze Satin-Bettwäsche Applikationen aus Fleece-Stoff mit Bügelvlies aufbringen. Leider habe ich...
G

Gast

Guest
Hallo alle zusammen!

Ich würde gerne auf eine schwarze Satin-Bettwäsche Applikationen aus Fleece-Stoff mit Bügelvlies aufbringen.
Leider habe ich mit solchen Dinge bisher null Erfahrung und möchte nun gerne folgendes wissen:

Wie gut hält diese Verbindung von 2 unterschiedlichen Stoffen durch Bügelvlies? Was passiert wenn ich diese Bettwäsche waschen würde? Kann sie überhaupt normal beansprucht werden?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

mfg claudia
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hi, was verstehst du unter bügelvlies? Vliesofix?
doppelseitige Vlieseline zum applizieren ist vollwaschbar
Das Motive würde ich aber trotzdem immer an den Kanten annähen. Im Nähportal habe ich ein vlieseline spezial mal geschrieben darunter auch die Handhabung von vliesofix.
Wenn du Bedenken hast frag direkt bei www.vlieseline.de an
hier mein Artikel darüber
http://www.hobbiefrau.com/vlieseline.htm
:hello: lg chris
 
G

Gast

Guest
herzlichen dank für die schnelle antwort :)

ich hatte schon lange vor etwas auf eine bettwäsche zu applizieren. da ich aber nähtechnisch ziemlich unbegabt bin habe ich es gelassen. nun habe ich im fernsehen von bügelvlies gehört.
deinen artikel habe ich durchgelesen. sehr schön gemacht, verständlich und gut gegliedert *lob*.

naja ich werde mir jetz erstmal ne menge vliesofix besorgen und dann mein glück versuchen :)

danke nochmals

claudia
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hi, du brauchst keine Menge dafür hol dir nicht zu viel denn man kann es nicht über längere Zeit gut aufbewahren, es löst sich nämlich dann leicht ab.
Wenn du nicht nähen magst versuch es so wenn sichs nach der wäsche mal etwas lößt kannst du wieder nachbügeln. Und ich denke die beiden stoffe zueinander sind okay, das Problem hätte ich evtl mit Färben? Das Fleece könnte tüchtig ausfärben und du kannst es ncith so heiss waschen wie Satinbettwäsche, das musst du bedenken dabei. Also die Teile einzeln vorwaschen :-) lg chris
 
G

Gast

Guest
hey danke für den tip... dann will ich das fleece vorher mal gründlich waschen. ich hoffe nur es verliert dann nicht zuviel farbe. bei wieviel grad denn?
was die menge des vlies betrifft brauch ich schon ein bissel was, sonst reichts nämlich nich, denn es kommt was auf beide kopfkissen und auf die 2x2m bettdecke.

grüßle claudia
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hi, nimm das Vliesofix von der rolle das liegt 80 oder 90 cm breit.
Fleece kommt drauf an was du für eins hast? normal nur 30-40 Grad.
:welle: :hello:
 
Thema:

Applikation mit Bügelvlies auf Satin?

Oben