@annew

Diskutiere @annew im Hardangerforum Forum im Bereich Hardanger; Hallo Anne Seit einiger Zeit lese ich interessiert bei Euch im Forum mit,ich bin sehr interresiert mal Hardanger sticken zu lernen.Ich hab im...
R

Renate Weis

Meister
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
1.220
Hallo Anne
Seit einiger Zeit lese ich interessiert bei Euch im Forum mit,ich bin sehr interresiert mal Hardanger sticken zu lernen.Ich hab im November ein kleines Motiv in Kassel gestickt und es hat mir richtig spaß gemacht.

Ich hab aber doch noch einige Fragen.
Was soll ich für Stoff kaufen? Der für Blutige Anfänger geeignet ist?
Wie fängt man am besten an? wenn ich z.b. ein Deckchen sticken möchte?
Fängt man in der Mitte an ?oder am Rand?
Fragen über Fragen villeicht kannst du mir ein bisschen weiterhelfen.

LG. Renate
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
Hallo, Renate!
Ich bin zwar nicht Anne, aber als ganz blutiger Hardanger-Neuling kann ich Dir zumindest meine eigenen Erfahrungen mitteilen:
gestickt wird auf zählbarem Stoff - hier wird immer 8 Fäden pro cm empfohlen; ich selber sticke auf 9 Fäden (mein Vorrat an diesem Zählstoff muß erst mal abgearbeitet werden). Plattstiche sind mit Perlgarn 5 zu sticken, der verflixte Langettenrand übrigens auch. Gestopft wird mit Perlgarn 8, die Madeiraröschen macht man auch damit. Ich glaub, beginnen kannst Du, wo du willst - ich mach's in der Mitte, die findet man am leichtesten. Zuerst alle Plattstiche, dann die Madeiraröschen, dann der Rand und erst dann darf geschnitten und gestopft werden. Sollten mir Fehler unterlaufen sein, werden mich die "Alten Hasen" im Forum schon korrigieren. Wobei sich "alt" auf Erfahrung bezieht - denn nach Lebensjahren bin wohl ich die Älteste hier im Hardangerforum, meine Erfahrungen reichen allerdings grad mal ein knappes Monat zurück! ;)

Liebe Grüße von Eddica - so sieht man sich wieder!!!
 
Anne W.

Anne W.

Erleuchteter
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
3.246
:]Hallo Renate,

Eddica hat dir ja schon einiges erklärt. Ich empfehle eigentlich immer Stoffe mit 8 Fäden pro cm. Sieh immer sauber gestickt aus und läßt sich auch gut zählen. Gestickt wird mit einer Nadel ohne Spitze und mit etwas größerem Öhr. Größeres Öhr deshalb damit sich das Stickgarn nicht aufribbelt.Bis auf den Langettenrand stickt man am besten in einem Stickrahmen. Sehr wichtig ist eine scharfe spitze Schere, damit man die Fäden sauber durchschneiden kann. Unter

http://www.handarbeitsfrau.de/handarbeit/hand-art06.htm

findest du einen animierten Lehrgang. Ist echt klasse gemacht. Weitere Tips von Chris und Walli kannst du in den Anleitungen oben nachlesen.

Weiter unten findest du Muster von kleinen Hardangerdeckchen. Die sind nicht groß und eignen sich zum Üben. Oder einfach kleine Motive für Karten sticken.

Bei Fragen einfach nochmal melden


@ Eddica,
mache lieber zuerst die Plattstiche und den Langettenrand fertig bevor du die Madeirasternchen (-röschen) stickst.
 
A

AnnetteH

Guest
Hallo Anne,
habe mal eine Frage. Bin z.zt. mit dem Stickprogramm dran und entwerfe
eine kleine Decke, habe gerade 1/4 fertig. Kann man jetzt die anderen Teile
dazu kopieren, oder muß ich weiterzeichnen?

Liebe Grüße Annette
 
H

Hanna

Profi
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
593
Hallo Eddica,
Habe gerade dein neues Deckchen bewundert, toll !! dich hat ja wirklich das Hardangerfieber gepackt. Mach weiter so.
LG Hanna
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
@ Hanna

Ja, mich hat's ganz schön erwischt!!! Aber jetzt muß ich auch wieder mal Occhi machen, denn sonst verlern' ich's womöglich noch :D :D :D

Alles Liebe - Eddica :hello:
 
Anne W.

Anne W.

Erleuchteter
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
3.246
Hallo Annette,

kann ich dir leider nicht sagen. Ich habe meine Muster bisher immer ganz gezeichnet. Aber ich werde das mal ausprobieren. Sag dir dann Bescheid.
 
A

AnnetteH

Guest
@Anne

Danke,habe es auch schon probiert, aber bin noch zu keiner Lösung gekommen. Bei dem Programm WIN-Stick von Ortmann geht das.

LG Annette
 
Thema:

@annew

Oben