Anleitung Tuch Gloria

Diskutiere Anleitung Tuch Gloria im Mützen, Handschuhe/Tücher/Schals Forum im Bereich Unsere Strickanleitungen; Dieses Tuch heißt Gloria, weil das Lama, das mir die Wolle geliefert hat, die ich für dieses Tuch versponnen habe den Namen Gloria trägt. Dies ist...
B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Dieses Tuch heißt Gloria, weil das Lama, das mir die Wolle geliefert hat, die ich für dieses Tuch versponnen habe den Namen Gloria trägt. Dies ist mein Wintertuch, weil es dicht gestrickt und sehr warm ist.
gloria.jpggloria1.jpg
Das Tuch wird in 5 Segmenten gestrickt. Es ergibt sich dadurch ca. ein 5/8 Kreis. Am „Halsausschnitt“ ist eine Aussparung, die etwa 5/8 Halsumfang beträgt.


Material:
ca. 700 g mitteldickes weiches Garn, Rundnadel 6 mm

Musterfolge 16 Reihen:
4 Reihen kraus rechts (Hin- und Rückreihe rechte Maschen)
4 Reihen glatt rechts (Hinreihe rechte Maschen, Rückreihe linke Maschen)
4 Reihen Perlmuster (1 M re, 1 M li in Hin und Rückreihe, so ergibt sich dass über einer rechten Masche einer Hinreihe auf der Vorderseite eine linke Masche erscheint)
4 Reihen glatt rechts
Diese 16 Reihen stets wiederholen, am unteren Rand des Tuches weitere 4 Reihen kraus rechts stricken

Anleitung:
Mit doppeltem Faden 33 M anschlagen. Der doppelte Faden ist sehr wichtig, weil nachher das ganze Gewicht des Tuchs an dieser Anschlagreihe hängt.

1. Reihe: 2 M re (Rand, diese Maschen werden immer kraus rechts gestrickt) 1 U, 5 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 5 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 5 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 5 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 5 M re, 1 U, 2 M re
2. Reihe: 2 M re (Rand, diese Maschen werden immer kraus rechts gestrickt), 6 M re *1 M re, 1 M li, 7 M re* (4 mal), 2 M re
3. Reihe: alle M re stricken.
4. Reihe: wie 2. Reihe
5. Reihe: 2 M re, *1 U, 7 M re, 1 U, 1 M re* (4 mal) 1, U, 7 M re, 1 U, 2 M re
6. Reihe: 2 M re, alle M li bis auf die letzten beiden M, diese re wegen Rand
7. Reihe: alle M re
8. Reihe: wie 6. Reihe

In allen weiteren Reihen:
Die Musterfolge einhalten. Jeweils jede 1. Reihe in den einzelnen Mustern Zunahmen durch Umschläge stricken (= Umschläge in jeder 4.Reihe). Darauf achten, dass die Masche zwischen den Umschlägen jeweils so abgestrickt wird, dass sie auf der Vorderseite rechts erscheint.

Wenn das Tuch die gewünschte Länge/Größe hat wie folgt locker abketten:
2 M re, *diese beiden Maschen wieder auf die linke Nadel gleiten lassen, 2 M re zusammenstricken, dabei in den hinteren Maschendraht einstechen (also von rechts nach links einstechen), 1 M re *.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anleitung Tuch Gloria

Oben