Anleitung Strickliesel

Diskutiere Anleitung Strickliesel im Stricken Forum im Bereich Redaktion; Archiv-Redaktionsbeitrag 2001 Handhabung: Die Nadel wird wie die Stricknadel in der rechten Hand gehalten...die linke hält die Puppe und zwar...
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
Archiv-Redaktionsbeitrag 2001
Handhabung: Die
Nadel wird wie die Stricknadel in der rechten Hand gehalten...die linke hält die Puppe
und zwar folgendermassen: Der Daumen ist vorn und hält den Kopfrand .Auf dem oberen Glied
des Zeigefingers läuft der faden zum mittelfinger,der mit dem Ringfinger den Fuss der
Puppe festhält.Zwischen Ringfinger und dem kleinen Finger wird der herunterhängende
Faden bzw.das gestr.Seil angezogen.


Strickanleitung: Durch
umwickeln der Nadel führt man den Faden von oben her so durch die Puppe,das unten ein
kurzes Stück zum Nachziehen sichtbar wird.Dann wickelt man von links nach rechts zweimal
den Faden um den ersten Nagel,hebt den unteren so über den oberen,das nur noch eine
Schleife da ist.Dies wird mit den anderen Stiften wiederholt.Von nun an lege man den Faden
immer glatt vor den nächsten Stift und hebt die Schlinge darüber.Soll eine neue Farbe
angestrickt werden,so wird sie mit doppelten Knoten am alten Faden festgebunden.,der
Knoten nach innen geleitet und die Fadenenden auf ihren Faden gelegt,so das vor und nach
dem Knoten einige Maschen doppelt gestrickt werden.


Zum Stricken eignet sich nicht nur Wolle ,sondern auch Garn und
Bindfaden
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anleitung Strickliesel

Oben