Angora-Wolle spinnen

Diskutiere Angora-Wolle spinnen im Spinnen und alles was dazu gehört Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; Eben bekammich einen Anruf von meiner Zukünfigen SChwägerin. Sie hat ein Angora-Kanninchen und sehr viel Fell von ihm aufgehoben. Sie hat aich...
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.985
Eben bekammich einen Anruf von meiner Zukünfigen SChwägerin.
Sie hat ein Angora-Kanninchen und sehr viel Fell von ihm aufgehoben.
Sie hat aich auch schon erkundigt und man kann aus diesem Fell Wolle spinnen. Sie weiß nur nicht wo...
Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen?
Da ich davon überhaupt keine Ahnung hab wende ich mich an Euch.

LG sanny :kalt: :kalt: :kalt:
 
#
Schau mal hier: Angora-Wolle spinnen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
beate (reena)

beate (reena)

verhext - verstrickt - verwandelbar
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.358
Sanny, ich hab deine Frage mal hierhier verschoben :wink1:
 
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.985
Danke Beate. Wußte nicht, dass ich es falsch reingeschrieben hab.


:wei3:
Lg sanny
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.362
Hi sanny

Glori oder Evy kann dir da weiterhelfen. Sie hat mich auf die Idee gebracht, Katzen- oder Hundehaare aufzuheben. Kann man auch verspinnen. Einfach ausprobieren.
 
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.985
Wie kann ich mich denn mit den beiden in Verdindung setzen?

Lg s :xmas9: anny
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.362
Kontaktaufnahme über PN

Hi Sanny

du klickst Mitglieder oben an. Gehts rechts auf Mitglieder suchen. Gibst glori ein und schickst ihr eine Nachricht. Sie heißt Eye und kann ganz toll spinnen. Fragen kostet ja nichts.
 
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.985
DANKE, DANKE, DANKE liebe Britteh.
Hab ihr auch schon eine PN geschrieben. Nun muß ich nur noch abwarten.

Wüncsh dir einen schönen 2.ten Advent.

LG sanny :smilie_girl_063_1: :smilie_girl_088_1: :smilie_girl_063_1: :smilie_girl_088_1:
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.362
Helfen

Liebe Sanny, ist doch selbstverständlich, dass hier im Forum einer dem anderen hilft.

Der eine weiß was, was der andere nicht weiß. Da tauschen wir uns aus. Und alles ist gut. Habe hier in der kurzen Zeit so viele Dinge erfahren. Und teilen und mitteilen haben den gleichen Wortstamm. Sie gehören zusammen.

Das ist das schöne hier. Es gibt keine dummen Fragen. Es gibt aber oft mehrere Antworten. Und du darfst wählen, welche dir zusagt.

Alles Liebe, einen schönen 2. Advent an alle.

Morgen mache ich noch einen Weihnachtsmarkt unsicher. Dann ist aber gut für dieses Jahr.
 
beate (reena)

beate (reena)

verhext - verstrickt - verwandelbar
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.358
sanny34 schrieb:
Danke Beate. Wußte nicht, dass ich es falsch reingeschrieben hab.


:wei3:
Lg sanny
Hallo Sanny, du hast nichts falsch gemacht, nur sind solche Fragen im entsprechenden Forum besser aufgehoben, da dort doch die Leute lesen, die sich mit diesem Themenbereich auskennen, an anderer Stelle kann so eine Frage ganz schnell untergehen und das wäre ja schade :wink1:
 
G

glori

Erleuchteter
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
1.861
Hab schon geantwortet
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.362
Hallo Eye

auf dich ist halt immer verlaß.

Wünsche dir und deiner Familie einen wunderschönen 2. Advent.

Herzliche Grüße, Brigitte
 
B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Angora ist nicht so einfach zu verspinnen. Die Fasern sind relativ kurz und relativ glatt. Deshalb muss man mit viel Drall spinnen, sonst fällt der Faden auseinander.
Ich habe Angora immer mit Wolle verzwirnt und z.B. Diabetikersocken daraus gestrickt.
Angorafasern haben eien ganz andere Struktur als Schafswolle. Angora ist eien Hohlfaser und siebenmal so warm wie Schafwolle. Getoppt wird das nur noch von Moschusochsenwolle, die ist achtmal so warm.

LG Brigitte
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.362
Danke für deine Info. Möchte nächstes Jahr mit spinnen beginnen. Dann kann ich ja Fragen stellen wegen der Verarbeitung von Schafwolle? Bekomme sie vom Schäfer geschenkt und möchte sie verarbeiten. Da hab ich mir wieder so eine spezielle Aufgabe gestellt. Aber man wächst ja an seinen Aufgaben. grins
 
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.985
Bin euch echt dankbar für eure Antworten und Ratschläge. Werd meiner "SChwägerin" berichten.
Dann sehen wir, was draus wird. Ich werd aufjedenfall am Ball bleiben.

LG sanny :mas_168:
 
Thema:

Angora-Wolle spinnen

Oben