Anfänger Frage

Diskutiere Anfänger Frage im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Hallo, bin im Stricken noch Anfängerin. Bis jetzt bring ich nur Socken zustande. Jetzt wage ich mich an einen Pullover für meinen Zwerg. Blicke...
T

tiavola

Anfänger
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
63
Hallo,

bin im Stricken noch Anfängerin. Bis jetzt bring ich nur Socken zustande. Jetzt wage ich mich an einen Pullover für meinen Zwerg. Blicke aber mit der Strickanleitung nicht so wirklich durch.

in meiner Anleitung steht, "in jeder 2. Reihe 1 x 2 M und 4 x 1 M abketten." wie genau mach ich das... habe 30 M auf der Nadel und es sollen 15 M überbleiben. verstehe das nicht ganz.

Gruß Tia
 
#
Schau mal hier: Anfänger Frage. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
4.395
Standort
Erftstadt
Hallo Tia,

zuerst mal ein herzliches Willkommen.

Zu Deiner Frage:
Sind die Abnahmen am Armausschnitt? Dann mußt Du an der rechten und linken Seite zuerst 2 Maschen und dann in den nächsten Reihen jeweils 1 Masche abketten( und das 4 mal )
Mit der Maschenzahl kann das allerdings nicht stimmen, denn wenn Du beidseitig die Maschenzahl abkettest bleiben von den 30 Maschen noch 18 Maschen übrig.

LG Monika
 
T

tiavola

Anfänger
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
63
Hier mal die ganze anleitung...

72 M mit N 3 in Hellgrau anschl und Bündchen str wie Rükkenteil, dann mit N 3,5 glatt re 2 R Grau, 3 R Rot, 2 R Grau, 3 R Blau und bis 33 cm Gesamtlänge in Hellgrau str, jedoch für den Halsausschnitt in 27,5 cm Gesamtlänge die mittleren 12 M auf einer Hilfn stilllegen. Beide Seiten getrennt str, in jeder 2. R 1 x 2 M und 4 x 1 M abk. Die restl 15 M in 33 cm Gesamtlänge mit den jeweiligen Rückenteilm zus abk, dafür beide Teile rechts auf rechts legen, an der li Schulter je 8 M für den Knopfverschluß getrennt abk. Die mittleren 24 Rückenteilm stilllegen.

gruß tia
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
4.395
Standort
Erftstadt
Hallo Tia,

Du hast also zweimal 30 Maschen auf der Nadel.
Dann kettest Du jetzt am Halsausschnitt zuerst die 2 Maschen, dann 4 mal 1 Masche ab. Dann bleiben 18 Maschen übrig.
Wenn Du am Rückenteil auch 18 Maschen je Schulter übrigläßt geht das auch.

LG Monika
 
A

Abbel

Profi
Mitglied seit
02.10.2004
Beiträge
747
Moin ihr :D

Kann schon mal vorkommen, das die Anleitungen nicht ganz stimmen, da darf man ruhig mal selbst improvisieren. So wie Monika sagt :)


PS: Monika dein Pulli ist superschön :)
 
T

tiavola

Anfänger
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
63
Hallo,

Danke für eure antworten. Hab heut ein bisschen rumüberlegt und da ist mir aufgefallen, dass ich ja wahrscheinlich wie am rückenteil auch noch die maschen für die ärmelausschnitte abketten muss... dann stimmt das ganze nämlich auch

gruß tia
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
4.395
Standort
Erftstadt
Hallo Tia,

schön, daß Du jetzt die Lösung gefunden hast. Manchmal steht man halt auf dem Schlauch.

LG Monika
 
T

tiavola

Anfänger
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
63
Hallo Monika,

ja freu mich auch das ich drauf gekommen bin. Die Rückseite hab ich schon fertig. Ich denke, dass der Pulli an meinem Zwerg bestimmt ganz toll aussieht. Vielen Dank nochmal für die Hilfe

Gruß Tia
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
4.395
Standort
Erftstadt
Hallo Tia,

gern geschehen. Wenn der Pullover fertig ist, zeigst Du ihn uns dann!?

LG Monika
 
T

tiavola

Anfänger
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
63
Hallo Monika,

natürlich zeig ich euch gern den fertigen Pullover. Muss doch stolz meine Arbeit vorstellen *g*

gruß tia
 
Thema:

Anfänger Frage

Oben