Amigurumi einmal anders

Diskutiere Amigurumi einmal anders im Amigurumi Forum im Bereich Amigurumi, Häkeltiere und co; Während Ihr die Häkelnadel für die Amigurumi schwingt, habe ich mich mit Nadel und Faden, Bleistift und Papier bewaffnet und einen Entwurf...
J

Juergen

Anfänger
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
14
Während Ihr die Häkelnadel für die Amigurumi schwingt, habe ich mich mit Nadel und Faden, Bleistift und Papier bewaffnet und einen Entwurf gemacht, Hier ist nun mein Prototyp von Amigurumi. Noch ohne Name.
Ist aus Lodenstoff.


LG

Jürgen
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Amigurumi einmal anders. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
cool , mach mal einen mit nem richtig dicken kopp und evtl das gesicht andesrum das wird dann deine neue produktion es gab bisher keine, denn die müssen auch dann einen anderen namen haben weil ami häkeln heisst.. erfinde mal nen namen un los gehts... vollkommen neue kategorie
 
H

Haekelmaus

Profi
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
949
Hi Jürgen :hello:

so langsam bekommt man ja wirklich Lust die Nadel in die Hand zu nehmen, wenn man Deine tollen Werke so sieht.
Das ist ja ein kleines niedliches Kerlchen :kiss:

LG :wink1:
Katja
 
F

firo05

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
414
Ja! Und der Blickm, als ob sie etwas ausgefressen hätte! :hello:
Ist dir wirklich super gelungen!
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
wie könnten denn genähte amigurumis heißen? weil das bedeutet ja nun mal gehäkelte figürchen
 
Anne W.

Anne W.

Erleuchteter
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
3.246
Wie wärs mit Needlegurumis? Needle vom Englischen "Nadel"
 
F

firo05

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
414
Vielleicht sollten wir Esmi fragen! Die lernt doch Japanisch - oder? :hello:

Aber "Needlegurumi" klingt auch gut! :applause:
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
:thumbsup: Huhu Juergen

Hast nen neuen Virus??? :applause:

Ganz tolle ist die kleine und ne Haekelspitze hat sie ja auch um :thumbsup:

Juergen du hast ne PN

winke Ute
 
H

Haekelmaus

Profi
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
949
Anne W. schrieb:
Wie wärs mit Needlegurumis? Needle vom Englischen "Nadel"
Da find ich dann Deutsch aber besser, Nadelgurumis :) oder Nadelwesen oder Nähfigur oder oder oder :D
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
...also, wenn Ihr mich fragt: das ist ein ZWURGEL :D :D :D ! Aber jetzt verschwind ich lieber ganz schnell, bevor mich jemand haut :whistling:

Alles Liebe - Eddica :hello:
 
H

Haekelmaus

Profi
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
949
Eddica schrieb:
...also, wenn Ihr mich fragt: das ist ein ZWURGEL :D :D :D !
Alles Liebe - Eddica :hello:
Hi Eddica,

was bitteschön iss ein Zwurgel ???

LG :wink1:
Katja
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
...was, Du kennst keinen Zwurgel ?( ?( ?( ? Wär ja auch ein Wunder - ich hab das Wort doch grad erfunden :D , sozusagen eine etwas andere Form von Zwergerl 8) Und wenn Du genau hinschaust: das kleine Geschöpf sieht doch einfach nach Zwurgel aus - oder etwa nicht??? Und bevor ich jetzt als rettungslos verspielt eingestuft werde, renn ich lieber weg!!! :horror:

Ciao - Eddica :hello:
 
H

Haekelmaus

Profi
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
949
Also ja, jetzt wo Du es erwähnst Eddica, Zwurgel passt irgendwie sehr gut ;)
Gefällt mir :applause: und wech bin :hello:

Katja
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hm , wir wollen ja keine zuordnung nur für das Teil sondern für alle die noch geboren werden sollen also fast ausserirdische genähte Freunde der Menschheit
 
H

Haekelmaus

Profi
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
949
Vielleicht ja sewtie (abgewandelt von sew - nähen) :unwissend:

Iss gar nicht so einfach ein passendes Wort dafür zu finden.
:wink1:
Katja
 
F

firo05

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
414
In Japan heißen genähte Tierchen Nuigurumi.
Habs von Esmi. Und die lernt Japanisch. :hello:
 
F

firo05

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
414
Ich hab mal Nuigurumi im Google eingegeben.
Da kommen echt viele liebe Tierchen (bei Bildersuche)
 
J

Juergen

Anfänger
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
14
So nun habe ich mich mal schlau gemacht und in anderen Foren gestöbert. Diese Art nennt sich "ANIME" Japanese-Style

LG

Jürgen
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
och das wort hättest auch hier finden können haben wir schon drüber geredet :-))) trifft aber nicht den Kern

denn das trifft auf alle zu, ist ja der Style, nicht die Technik... genähte Nuigurumi.... hab mich nämlich auch gebildet *ggg*

firo die bilder sind klasse -- jürgen das wäre doch der Renner für die nächsten Bärenbörsen *nuhastenochmehrzutun*
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hab auch gegooglet und zuoberst kamen wir nur durch unser neues forum sind ja alle links hinüber ;-)


beim ANIME Style müssen da nicht die Gesichter so andersrum sein...
 
Thema:

Amigurumi einmal anders

Oben