Alte Burda Strickschrift-hat jemand eine Zeichenerklärung?

Diskutiere Alte Burda Strickschrift-hat jemand eine Zeichenerklärung? im Handarbeitsforum Forum im Bereich Handarbeiten; diese 2 Zeichen liegen in unterschiedlichen reihen übereinander. Also erste Reihe das V in der zweiten Reihe liegt der Kreis mit der 2 darüber.
T

Teddy-Idefix

Anfänger
Mitglied seit
05.12.2012
Beiträge
12
diese 2 Zeichen liegen in unterschiedlichen reihen übereinander. Also erste Reihe das V in der zweiten Reihe liegt der Kreis mit der 2 darüber.
 
*mimmi*

*mimmi*

Janine
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
4.360
Standort
NRW
reihenfolge wie oben:
1: linke masche
2: 1 masche wie zum linksstricken abheben, dabei den faden hinter der masche weiterführen
3: mit der Nadel unter die 2 lose liegenden querfäden fassen und diese mit der folgenden masche rechts abstricken
4: 1 masche wie zum linksstricken abheben, dabei den faden vor der masche weiterführen
5: rechte masche
 
T

Teddy-Idefix

Anfänger
Mitglied seit
05.12.2012
Beiträge
12
Vielen Dank, das werde ich gleich mal ausprobieren 😀👍🏼
 
*mimmi*

*mimmi*

Janine
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
4.360
Standort
NRW
gerne :)
wenn es dir dann weitergeholfen hat, wäre eine kurze info ganz nett ;)
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
3.537
Standort
NRW
@Teddy-Idefix

Ich kann mir vorstellen, daß es Netzpatent sein kann. Wenn du ein Stück gestrickt hast, darfst du von deiner Probe, hier ein Bild einstellen.
 
P

Petra105

Anfänger
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
3
Guten Tag, habe eine alte Burda Zeitschrift mit Strickmustern von 1981. Dort ist der schwarze Punkt/Kreis so angeben 1 Masche mit 1 Umschlag rechts zusammenstricken. EIN LEERER KREIS IST 1 Umschlag. Der Strich dürfte eine linke Masche sein. Ein V ist nur mit einer 3 darüber abgebildet und bedeutet aus 1 Masche 1 Masche rechts, 1 Umschlag und 1 Masche rechts herausstricken. Ein V mit einem Strich durch ist nicht angegeben.
 
Thema:

Alte Burda Strickschrift-hat jemand eine Zeichenerklärung?

Oben