Achtung: Patentschutz bei Seife einfilzen

Diskutiere Achtung: Patentschutz bei Seife einfilzen im Das wollige Hobby- NassFilzen und Nadelfilzen/Need Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; ich weiss nichts genaues aber es heisst es hat jemand drauf ein Patent angemeldet .. das bedeutet lasst lieber erstmal die hände davon vor allem...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.981
Standort
bei Bremen
ich weiss nichts genaues aber es heisst es hat jemand drauf ein Patent angemeldet .. das bedeutet lasst lieber erstmal die hände davon vor allem in workshops etc ... ich frag mich nur wie das gehen kann, denn das wird schon ewig gemacht auch in Amerika wird das gemacht auch in den nordischen ländern etc,überall auf den mittelaltermärkten.. ein Seifensieder soll das gemacht haben
 
Kerridis

Kerridis

Schüler
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
196
Chris, hast du davon nochmal was gehört?
Würde mich sehr interessieren, ob da wirklich jemand ein Patent drauf angemeldet hat...
 
M

mig

Profi
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
959
... hab ich das richtig verstanden - es soll ein Patent aufs Filzen geben????? :kapito:
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.981
Standort
bei Bremen
nein, ich hatte das damals noch in die yahoo filzliste gegben, als ich die fau wiedertreffen hätte können kam ich ins krankenhaus

denke mal eher geschmacksmusterschutz auf die art des einfilzes, henkel zum aufhängen, wie auch immer, ich weiss es nicht
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.981
Standort
bei Bremen
mig schrieb:
... hab ich das richtig verstanden - es soll ein Patent aufs Filzen geben????? :kapito:[/quote
das steht dort nicht.. da steht auf das einfilzen von seife
 
Sunlightnails

Sunlightnails

Anfänger
Mitglied seit
25.01.2009
Beiträge
7
"Für Filzseifen mit angefilztem Henkel besitzen Simone Galonska und Gabriele Kappes einen Geschmacksmusterschutz beim Patentamt. "

habe das hier im I-net gefunden.

Was das genau heißt weiß ich aber auch nicht. Ich denke wenn man die Seife für sich privat einfilzt dürfte nichts passieren.

Vielleicht bedeutet es das man eingefilzte Seife nicht verkaufen darf, aber das hat doch hier sicher sowieso keiner vor.



LG

Peggy
 
Thema:

Achtung: Patentschutz bei Seife einfilzen

Oben