A-Z Socken - Aktion 2019

Diskutiere A-Z Socken - Aktion 2019 im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Jetzt habe ich erst mal den "Jeck" angeschlagen und kann gar nicht mehr aufhören, das Muster stricke ich sehr gern, da kann man auch gleich Reste...
Fiene71

Fiene71

Hängt an der Nadel
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
3.695
Standort
Karlsruhe
Ich habe eine W-Anleitung in meinem Sockenabo gefunden. Gestern habe ich beschlossen, das Abo gibt es wieder zu Weihnachten für mich. Das Muster vom Oktober ist auch schön, beginnt aber mich K und da habe ich ja schon was gestrickt.
 
BlueSequoia

BlueSequoia

Profi
Mitglied seit
10.01.2017
Beiträge
865
Die Jaywalker sehen ja auch spannend aus, aber erstmal gibt es ein Wintermärchen.
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.108
Meine J-Socken sind im Album, ein "Jeck" und vom "Wintermärchen" ist der Zweite in Arbeit. Nun habe ich mich doch noch entschlossen, ein Paar X-Socken zu stricken (damit das Alphabet vollständig ist) und habe noch die "Xylia" angeschlagen.
 
naturm

naturm

Strickfee
Mitglied seit
06.04.2008
Beiträge
1.727
So, endlich X und R geschafft.
Beim Versuch das X-Muster (Xylia) zu stricken habe ich nach 3 Versuchen aufgegeben und ein X reingestrickt. Ich hoffe das ist auf dem Foto zu sehen.
Das R sind Ringelrestesocken geworden und jetzt habe ich die W-Socken auf den Nadeln.
Bunte Herbstgrüße
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
2.662
Standort
Hagen, NRW
Wintermärchen: Socke 1 fertig, Socke 2 angestrickt!
Und zufällig in der 1. Urlaubswoche " Jakobsleiter" von Edda Foken ( auf rav) genadelt! party

"Waffel Pique" , ebenfalls auf rav, sticht mir auch ins Auge. Also genug zu tun!!
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
2.662
Standort
Hagen, NRW
Habe eben festgestellt, daß ich bei der Anleitung zu den Socken Jakobsleiter einen "Fehler" eingestrickt habe, entweder am Anfang des Musters noch hier zu Hause falsch angefangen und dann ohne Anleitung Muster blind wiederholt habe (lag hier) oder schon vor Beginn der Arbeit mit einem anderen ausgedruckten Chart falsch zusammenzulegt habe, denn das ist mir schon mal passiert! Kommt davon, wenn man/Frau zu faul ist, den Drucker richtig einzustellen und eine "lose-Blatt-Sammlung" erzeugt, anstatt beidseitig zu drucken!!!!

Sieht gut aus, ist aber nicht das richtige Muster :baden:
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
2.662
Standort
Hagen, NRW
@Sage99 Sowas ähnliches habe ich auch schon gedacht, allerdings "Jakobsleiter krumm". Wenn ich ein Bild davon gemacht habe, ist das zu verstehen! Aber leider war heute kein Foto-Wetter und im Urlaub habe ich keins davon gemacht, nur von den späteren Werken, als ich mich mal mit dem Foto-Programm bzw. mit Collagen beschäftigt habe. Wie schon an anderer Stelle geschrieben, ich bin nicht so ein Smartphone-Liebhaber. Aber was nicht ist, kann ja noch werden...................
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
2.662
Standort
Hagen, NRW
Melde: Wintermärchen fertig, noch kein Foto!
Gleich werde ich Kindersöckchen weiter- und wohl -fertigstricken. Dann nochmal die Jakobsleiter mit der richtigen Anleitung und der Wolle aus der Oktober-Tüte Nr. 5.
 
Thema:

A-Z Socken - Aktion 2019

Oben