A:Für Sockenstricker die Herzchenferse

Diskutiere A:Für Sockenstricker die Herzchenferse im Anleitungen Socken/Muster Forum im Bereich Socken stricken; Anleitung Herzchenferse So geht's: Stricken Sie wie gewohnt Ihren Strumpf bis zur gewünschten Fersehöhe. Markieren Sie nun entweder mit...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Anleitung Herzchenferse

So geht's:


Stricken Sie wie gewohnt Ihren Strumpf bis zur gewünschten Fersehöhe. Markieren Sie nun entweder mit Markierungsringen oder einem Kontrastfaden die Fersenmitte und dann wird die Herzchenferse wie folgt gestrickt:
Die 1. Hinreihe bis zur Fersenmitte und die folgende Masche rechts stricken, arbeiten Sie dann 1 Überzug(= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche überziehen), 1 Masche rechts stricken, dann das Strickstück wenden.
2. Reihe = Rückreihe: Die 1. Masche wie zum Linksstricken abheben, bis zur Fersenmitte und die folg. Masche wieder links stricken(= 3 Maschen), dann 2 Maschen links zusammenstricken und 1 Masche wieder links stricken, danach wenden.
Bei der 3. Reihe = Hinreihe die 1. Masche wie zum Linksstricken abheben, dann bis zur abgehobenen Masche der Vorreihe 4 Maschen stricken. Jetzt 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben; 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche überziehen, 1 Masche rechts stricken und das Teil wenden.
4.Reihe = Rückreihe: Die 1. Masche wie zum Linksstricken abheben und bis vor die abgehobene Masche der Vorreihe links stricken, dann 2 Maschen links zusammenstricken und 1 Masche links stricken. Danach wiederum wenden. Arbeiten Sie im gleichen Rhythmus so lange weiter, bis alle seitlichen Maschen aufgebraucht. Enden Sie dann mit einer Rückreihe.
Bitte beachten Sie, daß bei der Herzchenferse mehr Maschen auf der Nadel übrig bleiben als bei der herkömmlichen geraden Ferse, so z.B. 16 Maschen bei 28 Fersenmaschen, 18 Maschen bei 32 Fersenmaschen. Diese zusätzlichen Maschen müssen nun beim Zwickel oder Spann abgenommen, d.h. hier müssen mehr Abnahmen gestrickt werden. Für die gleiche Spannhöhe empfehle ich Ihnen in jeder 2. Runde abzunehmen. Soll der Spann höher sein, dann nehmen Sie die Hälfte der Spickelmaschen in jeder 3. Runde, und dann in jeder 2. Runde ab. Jetzt müssen Sie genauso viele Maschen auf der Nadel sein, wie zu Beginn der Ferse.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
P

Pleini

Profi
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
685
Hallo Chris!
Das Thema ist zwar schon reichlich alt, aber hört sich ziemlich interessant an - und da es nach oben gepinnt ist denke ich mal es ist noch aktuell? Habe bis jetzt nur Käppchen-Ferse und Bumerang-Ferse gestrickt und kann mir diese Herzchen-Ferse grad so gar nicht bildlich vorstellen. Gibts hier vielleicht irgendwo ein Bild dazu, wie das aussehen muss? Ich probiere gern mal was neues aus bei Socken, wollte auch schon mal diese Toe-Up Socken probieren, wo man mit der Spitze anfängt! :)

Viele Grüße,
Pleini
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
das foto ist verloren gegangen das is noch aus unserem ganz alten forum gerettet mus so um 2000 rum gewesen sein oder noch früher ich hab leider keins mehr

damals haben wir das mit vielen gestrickt, kam glaub ich von walli
ob etwas aktuell sis oder net ist doch wurscht, sorry ich hatte die wiedergefunden und oben angepinnt

die socken von der spitze n sind nun wirklich nicht neu haben nur nen schöner klingenden namen bekommen
 
P

Pleini

Profi
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
685
@Chris, naja, ich hab nur gedacht, weil so eine Meldung kam "Die letzte Antwort auf das Thema liegt schon 1.800 Tage zurück.." Also für euch wahrscheinlich ein alter Hut, aber ich bin ja noch nicht so lang dabei, deswegen! ;) Danke für den Hinweis mit den Socken von der Spitze aus, da werde ich ja bestimmt hier auch etwas drüber finden, wenn ich mich mal intensiver auf die Suche begebe :) Hier meine ich auch neu für mich und nicht allgemein eine Weltneuheit ;) , hab das Socken Stricken halt ganz klassisch mit Käppchen gelernt und probiere wie gesagt auch gern mal bisschen was aus.

@Manja, Danke fürs Bild, sieht ja wirklich interessant aus! :)
 
M

mamje

Guest
huhu mädels,

ich stricke seit jahren nur diese herzchenferse - bilder könnt ihr morgen sehen, heute ist es zu dunkel um gut zu fotografieren.
sie sitzen perfekt und sind einfach besser als die bumerangferse.
ich brauche die spikelabnahme.....
wahrscheinlich habe ich zu breite füsse :D
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
könnter mal sehen der beitrag war 1800 Tg ? ohne antwort *gg* oh menno und das alte forum da wars einer der ersten anleitungen sowie damals unsere söckchen ohne ferse für minis

is ja dann aus den anfängen unserer Zeit im nächsten Jahr haben wir 10 jähriges

von den lümmelsocken is auch das Foto wech
 
M

mamje

Guest
und hier nun zur vervollständigung meine bilder zur herzchenferse.
ich hoffe, man kann erkennen, wie sie aussieht.
 

Anhänge

P

Pleini

Profi
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
685
Danke für die Bilder Mamje, lieb von Dir! Ja, jetzt kann ich mir was drunter vorstellen! :)
 
Thema:

A:Für Sockenstricker die Herzchenferse

Oben