3D-weben (pulled warp and shaped tapistry)

Diskutiere 3D-weben (pulled warp and shaped tapistry) im Weben/Brettchenweben Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; Hier ein Versuch, nach Fotos eine neue Technik auszuprobieren. Das geht sicher besser, aber ich zeige es trotzdem: Nach Fertigweben werden die...
Nicki Name

Nicki Name

Anfänger
Mitglied seit
18.01.2018
Beiträge
77
Hier ein Versuch, nach Fotos eine neue Technik auszuprobieren.

Das geht sicher besser, aber ich zeige es trotzdem:

Nach Fertigweben werden die Kettfäden so gezogen, das sie nicht mehr zu sehen sind, als vom Webmuster vorgegeben.
 

Anhänge

Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
1.046
Standort
Sachs'n
Jetzt kommt die Ally umme Ecke mit ner Frage: Was tut man mit so'nem Dingens? Außer sich freuen, dass es gelungen ist...
 
Nicki Name

Nicki Name

Anfänger
Mitglied seit
18.01.2018
Beiträge
77
Die Frage habe ich mir auch gestellt! :-69:
Ich möchte im bad ein paar Taschen aufhängen, für die Wäschenetze, sie sollen nach Größe sortiert werden.
Ein passendes Webstück wird ein bis 2 Taschen (vorne) ergeben, und das runde eine kleine - vielleicht für die BH-Wäschenetze?

Wenn ich es genäht habe, berichte ich.
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
5.887
Standort
Lübbecke
Das sieht auf alle Fälle schonmal interessant aus
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
3.098
Standort
Jetzt kommt die Ally umme Ecke mit ner Frage: Was tut man mit so'nem Dingens? Außer sich freuen, dass es gelungen ist...
Auf jeden Fall witzig finden :quer: .

Sieht faszinierend aus o.O ....
 
Nicki47

Nicki47

Profi
Mitglied seit
18.10.2012
Beiträge
501
3D weben, schon interessant was es nicht alles gibt. Bin auf das fertige Ergebniss gespannt.
 
Thema:

3D-weben (pulled warp and shaped tapistry)

Oben