3D-Technik auf Servietten

Diskutiere 3D-Technik auf Servietten im Serviettentechnik Forum im Bereich Basteln; Hat jemand Erfahrung mit 3D-Technik auf Servietten. Habe diese Art bei HSE gesehen. Servietten auf Keilrahmen und dann die Motive kleiner werden...
L

Lieselotte

Schüler
Mitglied seit
29.10.2005
Beiträge
184
Hat jemand Erfahrung mit 3D-Technik auf Servietten.

Habe diese Art bei HSE gesehen. Servietten auf Keilrahmen und dann die Motive kleiner werden lassen, wie beim Kartenbasteln.
Habe es einmal versucht war aber nicht wirklich schön.
 
A

anoli_me

Anfänger
Mitglied seit
09.09.2005
Beiträge
16
Standort
Dresden
Ich weiß nur, daß man so etwas auch mit Modelliermasse macht. Die einzelnen Motive werden ausgeschnitten oder gerissen. Kleine Stücke der Modelliermasse werden flach evtl. mit Nudelholz ausgerollt und dann die Serviettenteil darauf drücken, so wird es plastisch angeordnet. Habe es selber noch nicht ausprobiert.
anoli_me
 
S

Sahri

Anfänger
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
17
Standort
Wien
Hallo,

ich habe einzelne Teile der Serviette auf Aquarellpapier aufgebügelt und dann auf das Hauptmotiv der Serviette aufgebaut (so wie auf 3D-Karten).Ich finde schaut toll aus, probiers einfach mal.
 
L

Lieselotte

Schüler
Mitglied seit
29.10.2005
Beiträge
184
Sahri,

hast du dazwischen Pads geklebt?
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Manuela, du kannst es auch mit Prägefolie machen . Oder auch mit Kerzenverzierplatten. Ich hatte am Anfang auch Fotokarton hergenommen und die SErviette aufgebügelt und ausgeschnitten wie bei einen 3 D Bogen. Aber inzwischen mache ich nur noch Prägefolie , die wirkt plastischer.

LG Sonja
 
S

Sahri

Anfänger
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
17
Standort
Wien
Hallo Manuela,

ja mit 3D-Pads aufbauen wie bei Karten.
 
bastelmaus ingrid

bastelmaus ingrid

Erleuchteter
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
3.676
Manuela,
fischlein hat recht mit metall schaut es am besten aus habe auch schon blei genommen.
Oder einfach einen Karton und die Serv. drauf uns ausgeschnitten.
so wie hier
sieht man etwas schlecht haber die front vom Laden ist 3-D und die Blumen vorne
 

Anhänge

Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Wenn ich Prägefolie nehme spritze ich Silikon als Befestigung unter die Folie.

LG sonja
 
ren@te08

ren@te08

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
445
Hallo Manuela


Du kannst auch Joghurtdeckel (Alu) verwenden wenn die Motive nicht recht groß sind, die streich ich mit Serviettenkleber ein und bügel die Serv. auf und dann mit Silikon auf kleben.

LG Renate
 
ren@te08

ren@te08

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
445
@Sonja


dank Kerstin (Muckerl) bin ich jetzt auch sichtbar :D
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Nach dem Motto : Bastelforen.de ...da wird dir geholfen... :D :D :D
 
I

Ines_bastel

Profi
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
977
jupp Sonja da hste voll recht. Hier wird Dir immer geholfen.
Ich finds klasse hier.

LG

Ines :)
 
bastelmaus ingrid

bastelmaus ingrid

Erleuchteter
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
3.676
Schönes avatar hast du bekommen, Renate.
Hab schon gesehen daß Kerstin fleißig ist und
viele macht.
 
ren@te08

ren@te08

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
445
@Manuela

hier ist das Keilrahmenbild,da hab ich das Motiv auf Joghurtdeckel(Alu) geklebt und mit silikon über das andere Motiv geklebt

@all

danke das es Euch gefällt, leider kann ich das selber nicht,hab mir zwar das PhotoImpact XL gekauft aber leider keinen der es mir erklären kann
 

Anhänge

ren@te08

ren@te08

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
445
@Sonja
danke

mir gefallen Deine auch sehr gut, das linke gefällt mir besonders
 
I

Ines_bastel

Profi
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
977
Hu hu Sonja,

Deine Werke gefallen mir sehr gut. Da bekommt man ja Lust die Schönen Biler nachzuarbeiten :)


LG

Ines :)
 
L

Lieselotte

Schüler
Mitglied seit
29.10.2005
Beiträge
184
Ihr habt ja fleißig geantwortet, toll.
Danke für die Tipps, sobald ich Zeit habe probiere ich es aus.
Muss man das Muster der Serviette, auf der Prägefolie oder dem Joghurtdeckel, nacharbeiten?

:applause:
 
Thema:

3D-Technik auf Servietten

Oben