3 Qualitätsfragen

Diskutiere 3 Qualitätsfragen im Maschinensticken Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Morgen, nach den ersten Tagen mit meiner Stickmaschine habe ich schnell festgestellt das ich mit 5 Sticknadeln nicht sehr weit komme...was mich...
M

Mela

Profi
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
752
Morgen,
nach den ersten Tagen mit meiner Stickmaschine habe ich schnell festgestellt das ich mit 5 Sticknadeln nicht sehr weit komme...was mich beschäftigt...gibt es da Qualitätsunterschiede?
Also gibt es Marken die besonders gut sind und wenn ja wo bekomm ich die?

Außerdem hab ich gestern das erste mal mit der Vikant Box übertragen und bin etwas enttäuscht von den Konturen...das Stickbild war super aber die Kontur in schwarz war nicht überall prezise.Kann das daran liegen das ich die Fadenspannung verändert habe?
Sieht immernoch spitze aus aber schöner wäre es natürlich ganz exakt.

Das Faden Abschneiden war bei so einem großen Motiv wirklich ein Akt...ich glaub ich hab auch 1,2 Fäden erwischt die nicht durchgeschnitten werden sollen. :(
Habt ihr da nen Tipp ne spezielle Schere oder so?Ich hab ne normale Stickschere benützt.

Danke und LG Mela
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
S

stephanie

Schüler
Mitglied seit
05.05.2002
Beiträge
143
Hallo Mela,

zu den Nadeln:
Es gibt spezielle Sticknadeln, z.B. von Gunold. Die Nadeln halten in der Regel schon länger, es sei denn es bricht eine, weil die Spannung des Garns zu groß war. Ist mir auch schon öfters passiert, daß sich das Garn irgendwo verhedderde, nicht mehr sauber ablief und schon war die Nadel gebrochen. Es kann auch passieren, daß wenn man sehr große Stickbilder mit sehr dichten Stichen in mehreren Sticklagen hat, die Nadel bricht, weil sie nicht mehr leicht durch den Stoff stechen kann.
Schau mal in meine Seite dort findest Du eine kurze Information über die einzelnen Nadeln und ihre Verwendung.

Über die Verbindung von Stoff und Nadeln findest Du hier einige Informationen, die Dir mit Sicherheit weiterhelfen.

Aber 5 Nadeln in kurzer Zeit erscheint mir doch ein bischen viel, es sei denn Du stickst wie ein Weltmeister ;)

Konturen und Viking-Box
Leider habe ich mit dieser Box noch nicht gearbeitet und kann mir aber trotzdem nicht vorstellen, daß die unpräzisen Konturen am Übertragen liegt. Das passiert häufiger, wenn der Stoff nicht richtig eingespannt wurde. Es liegt mit Sicherheit nicht an der Box, sondern an der falschen Spannung im Rahmen oder aber ein unpassendes Vlies zum Stoff.

Spannfäden
Das mit den lästigen Spannfäden kenne ich auch zur genüge. Aber es gibt eine spezielle Stickschere, die besonders gebogen ist und so leichter zu schneiden ist und man erwischt wirklich den Faden, den man abschneiden kann. Diese Schere gibt es von Madeira. Ich habe mal ein angehängt. Ich habe sie auch und kann sie nur empfehlen.

Viele Grüße

Stephanie
 

Anhänge

M

Mela

Profi
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
752
...

Dankedanke für die vielen Infos!(-:

Ich hab ja immernoch keinen richtigen Internetshop gefunden der mir gefällt ...
also zum Thema Maschinensticken meine ich.Kannst Du einen empfehlen?
Die Schere würd ich mir gleich bestellen wenn ich sie online finde.

Die Artikel werd ich mir nachher gleich durchlesen.

Danke für die Mühe und LG Mela
 
S

stephanie

Schüler
Mitglied seit
05.05.2002
Beiträge
143
Re: ...

Hallo Mela,

empfehlen kann ich Dir den Online-Shop von Melanie Haye. Von ihr habe ich auch die Schere. Sie hat auch ein Buch in ihrem Shop, das ich sehr gut finde, denn darin findest Du alle wichtigen Tipps und Informationen zum Maschinensticken. Hier ist der Link zu ihrer Seite:

Melanie Haye

Sag' ihr einen schönen Gruß von mir ;)

Viele Grüße

Stephanie
 
M

Mela

Profi
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
752
...

Dank Dir(-:
 
Thema:

3 Qualitätsfragen

Oben