Wir häkeln Torten/incl mehreren Anleitungen

      die Torte wird mittlerweile in vielen foren gehandelt mit dem Satz hat meine Bekannte gemacht ..... man könnte ja wenigstens nen link hierher setzen.. original hab ich schon 2 Anleitungen gesehen in den foren fehlt nur noch das man gleich das ganze Foto auch mitnimmt :schuettel:

      diese torten wurden allerdings schon vor vielen jahren auch gehäkelt.. meine mutter hat das auch schon mal gemacht so vor 25 Jahren
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      danke dir .. was im Häkelclub ist kann die Öffentlichkeit ja net sehen :-))

      links setzt man indem man einfach die adresse der Seite steht immer oben in der leiste kopiert und einfach nur einfügt im beitrag es wird automatisch ein link
      http://handarbeitsforen.de/editpost.php?postid=45053

      oder man geht auf eigenschaften maus rechtsklick unten ist eigenschaften und kopiert die url raus setzt sie im beitrag ein und fertig probiers mal

      Die Hochzeitstorte ist fertig

      Ich hab sie fertig, die Hochzeitstorte.

      Es ist schon etwas Arbeit, aber es hat auch Spaß gemacht. Ich hoffe, daß sich das Brautpaar darüber freuen wird.

      Die Anleitung ist von Maike aus Teddys Handarbeitsforum:


      Füllstoff : Styrodur/ Styropor 40ger 50ger Platten (siehe unten),
      Nadel : Häkelnadel Nr.3 (Weiss/Grün)
      Nadel2 : Häkelnadel Nr.1.25 (Rot)

      FARBE WEISS : (Vorschlag Mittelstark) (abmessungen werden dadurch verändert.)
      FARBE ROT : (DÜNN)
      FARBE GRÜN : (Mittelstark)

      Torte

      6 Lftm. anschlagen, zur Runde schließen,
      jede Runde mit einer Kettmasche schließen

      1.Rd. 3 Steige-Lftm. 11 Stb. in den Kreis,
      2.Rd. auf jedes Stb. 2 Stb. häkeln
      3.Rd. auf jedes 2.Stb. 2 Stb.
      4.Rd. auf jedes 3.Stb. 2 Stb.
      5.Rd. auf jedes 4.Stb. 2 Stb.
      6.Rd. auf jedes 5.Stb. 2 Stb.
      7.Rd. auf jedes 6.Stb. 2 Stb.,

      8.Rd. ohne Zunahmen, aber immer in das hintere Maschenglied einstechen.
      9.Rd bis 18.Rd. weiter ohne Zunahmen

      19.Rd. auf jedes 7.Stb. 2 Stb.
      20.Rd. auf jedes 8.Stb 2 Stb.
      21.Rd. auf jedes 9.Stb. 2 Stb
      22.Rd. auf jedes 10.Stb 2 Stb.
      23.Rd. auf jedes 11.Stb. 2 Stb.

      24.Rd. ohne Zunahmen immer in das hintere Maschenglied einstechen.
      25.Rd. bis 34.Rd. weiter ohne Zunahmen

      35.Rd. auf jedes 12.Stb 2 Stb.
      36.Rd. auf jedes 13.Stb 2 Stb.
      37.Rd. auf jedes 14.Stb 2 Stb.
      38.Rd. auf jedes 15.Stb 2 Stb.
      39.Rd. auf jedes 16.Stb. 2 Stb.

      40.Rd. ohne Zunahmen, immer in das hintere Maschenglied einstechen.
      41.Rd. bis 48.Rd. weiter ohne Zunahmen

      49.Rd. immer in das hintere Maschenglied einstechen.
      50.Rd. jedes 4.und 5.Stäbchen zusammenhäkeln und einen Gummifaden (Hutgummi) einziehen.

      auf die vorderen Maschenglieder der 7., 24., 40. und 49.Rd. die Bordüre häkeln wie folgt:
      1 fM, in das übernächste Stb. 5 Stb, in das übernächste Stb. 1 fM usw.

      Während des Häkelns immer wieder an der Form anpassen.


      Blüte
      4 Lftm anschlagen, zum Ring schließen,

      1.Rd. 3 Steigelftm, 7 Stb. mit einer Kettmasche in die oberste Lftm. schließen.
      2.Rd. 3 Steigelftm, 2 Stb. in die Kettmasche, in jedes Stb. 3 Stb., mit einer Kettmasche schließen
      3.Rd. 3 Steigelftm, 2 Stb. in die Kettmasche, in jedes Stb. 3 Stb., mit einer Kettmasche schließen
      4.Rd. 3 Steigelftm, 2 Stb. in die Kettmasche, in jedes Stb. 3 Stb., mit einer Kettmasche schließen


      BLATT
      4 Luftmaschen in grün anschlagen
      - Wenden -

      Eine Luftmasche für die erste feste masche, dann drei feste maschen
      in eine einstichstelle, immer so weiter bis die gewünschte länge erreicht ist.


      Zum ende nun nochmals zum Füllstoff : Styrodur/ Styropor Erhältlich in jedem Baumarkt.
      Am besten Ihr nehmt euer fertiges Haeckel mit (Stärke)


      Mäusezähnchen Kette Farben nach WAHL und länge FERTIG



      Liebe Grüße von Karla.
      Bilder
      • Torte.jpg

        19,35 kB, 300×400, 1.179 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Karlchen ()

      RE: Die Hochzeitstorte ist fertig

      Hallo, also ich musste Eure Torte dringend nacharbeiten, wahnsinn ehrlich und es hat super viel Spaß gemacht :)

      Ich wollte noch einen kleinen Tipp gebe, da ich Blüten nicht so gerne mag und mir das auf Dauer zu wurschtelig wurde, habe ich ganz einfach nur die ersten Reihen gemacht mir die letzte gesparrt und dann mit rot (für eine Kirsche) immer 12 Maschen abgezählt eine Schlinge durch die Masche genommen und alle Maschen zusammen abgemascht, ein wenig verarbeitet und TADAAAA hatte ich einen Sahntupfen.

      So ich hoffe, damit eine kleine Anregung gegeben zu haben. Auf jeden Fall bitte weiter so, Eure Seite ist Klasse und ich bin gierig auf neue Sachen ......

      Wir häkeln Torten/incl Anleitungen

      Juhuuuuuu ich weiss jetzt nicht ob das hier richtig ist, ich kann irgendwie nicht auf Posts antworten*grrrrrrrrrrr*
      Also das sind meine (Keksdosen)Torten:
      Bilder
      • Torte1.jpg

        14,45 kB, 150×279, 736 mal angesehen
      • Torte2.jpg

        15,49 kB, 150×217, 704 mal angesehen

      RE: Gehäkelte Torten

      @ Chris, hier sieht man auch die Sahntupfen, die ich in dem Hochzeitstortenpost beschrieben hatte *gg*
      Falls ein Admin das sieht, kann er den post gern verschieben oder sowas, wie gesagt, ob ich nun eingeloggt bin oder nicht, ich kann bei manchen Posts nix reinschreiben :(

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen