Wie zähle ich beim Abketten?

      Wie zähle ich beim Abketten?

      Hallo

      Ich hab hier mal ne total komische Anfängerfrage.

      In der Anleitung (Wings von Drops Design) steht:
      1. Teil: Die ersten 3 Maschen kraus re abk.
      2. Teil: 1 Umschlag um die re Nadel machen, den Umschlag abketten, 2 M abk.

      Jetzt komme ich aber durcheinander im ersten Teil.
      Heisst der Satz, ich stricke insgesamt 4 Maschen, damit ich 3x abketten konnte?
      oder
      stricke ich insgesamt die 3 Maschen und kann halt dann nur 2x abketten?

      Im Teil 2 bin ich grad auch verwirrt.
      Nach TEil 1 bleibt mir eine Masche auf der rechten Nadel, da nehme ich also noch einen Umschlag auf und kette 1x ab.
      Danach soll ich 2 M abk. Da stehe ich wieder auf dem Schlauch. Ist wohl dieselbe Frage wie im Teil 1.

      Kann mir wer helfen?
      (Das Strickstück ist etwas gross um einfach aufs Geratewohl mal loszulegen ohne dass ich weiss, was ich mache.)

      Liebe Grüsse
      Thembi
    • Wie zähle ich beim Abketten?

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      stricke (bzw. kette ab wie es da steht)

      3 Maschen abketten (du hast insgesamt 4 Maschen gestrickt, da die letzte verbleibende Masche sich auf deiner rechten Nadel befindet) - dann machst du einen Umschlag und ziehst dann diese 4. Masche die sich auf deiner rechten Nadel befindet über diesen Umschlag, nun strickst du von der linken Nadel eine Masche und kettest diese ab und noch eine weitere Masche ebenfalls auf diese Weise abketten -du hast von deiner Gesamtmaschenzahl von deinem 1. und 2. Teil insgesamt 5 Maschen abgekettet + den zusätzlich eingefügten Umschlag

      ich vermute, dass dieser Umschlag (der auch in die Abkettkante eingebunden ist dazu dient, dass diese Kante etwas Elastizität erhält)

      die Masche die auf der rechten Nadel verbleibt, gehört zähltechnisch zu den restlich verbliebenen Maschen, ist aber im Gegensatz zu deinen Maschen auf der linken Nadel bereits "gestrickt"

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen