Weihnachts - CD

      Weihnachts - CD

      Material:
      Madeira Nora in Gold
      Häkelnadel 2-2,5
      Dekomaterial, wie Schleifen oder Glöckchen



      Anleitung:
      wir häkeln 8 LM+1 KM zum Ring und folgen nun der Häkelschrift (das erste Stb. ersetzten wir immer durch 3 LM und schließen die Runden auch immer mit 1 KM)



      Copy by Steffi Zyla, nachhäkeln nur zum privaten Gebrauch
      Dateien
      • 012.jpg

        (5,02 kB, 2.574 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Weihnachts - CD

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      ich hab auch welche geschrieben die stehen bei freenet zum freischalten... nur das kann lange dauern da warten glatt 15 artikel irgentwie klappt das dort nicht mehr so richtig winke chris

      hier eine zum schauen


      Überall liegen sie rum, die alten CDs, keiner braucht sie mehr. Anders so wir: Heute häkeln wir hübschen Tannenbaumschmuck.<p> Wir benötigen <ul><li>Feine Häkelgarne oder Stickgarne in Lurex</li><li>Häkelnadel 1-1,25</li><li> 1 CD ca. 7 cm groß(alte oder neue)</li><li>Deko</li></ul><p>Für jede CD müssen wir das Deckchen doppelt häkeln, also vorne und hinten. Die CDs drehen sich am Baum und das würde nicht schön aussehen wenn wir nur eine Seite bearbeiten würden.<br>1 Ring aus 6 Luftmaschen, schließen<br>1 Reihe Stäbchen in den Ring häkeln. Hierbei kommt es darauf an, wie stark eurer Garn ist, ich habe 24 Stäbchen mit Ophir von Coats in Weiss-Silber gehäkelt<br>Nächste Reihe: 1 Stäbchen, 2 Luftmaschen in jede 2. Masche. <br>Auf jedes Stäbchen 1 Doppelstäbchen und dazwischen 4 Luftmaschen<br>Auf jedes Doppelstäbchen 1 neues Doppelstäbchen und auf die Luftmaschen 5 Doppelstäbchen<br> Luftmaschenbögen aus 8 Luftmaschen immer mit fester Masche auf die übereinander liegenden Doppelstäbchen der Vorreihen<br> Auf den Luftmaschenbogen feste Maschen, in die obere Mitte 2 Luftmaschen<br>Fertigstellen: 2 mal häkeln, dann an den jeweils oberen 2 Luftmaschen zusammenfassen. Dazwischen die CD, das geschieht während der letzten Reihe der 2 Seite. Wir fassen immer zur anderen Seite ziehen eine Schlinge durch und häkeln eine Kettmasche<p>So verarbeitet bekommen unsere kleinen Scheiben noch einwenig Deko., das können Schleifchen sein oder wie bei mir einen Aufhänger aus Blumendraht, gedreht zu einer Spirale, davor einen Holzstern. Einfach mit einem Heißkleber befestigen

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen