Unsere Gartenlaube

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Hallo

      Sitze gerade auf der Terrasse und genieße das schöne Wetter.
      Auf dem Tisch habe ich mein angefangenes Top liegen und bin am überlegen ob ich
      ein paar Reihen aufribbel.
      Muss insgesamt 6 Maschen zunehmen.

      Unser Hund sitzt vorne am Zaun im Schatten und wartet das das Rudel endlich wieder
      vollständig wird.
      Und außerdem kommen hier jede Menge Hunde an den Zaun um Hallo zu sagen.
      Gerade war ein Husky da, den fand sie anscheinend toll.
      Mein Mann kommt bald von der Arbeit und dann holen wir uns etwas leckeres vom Griechen.

      LG Birgit

      beate (reena) schrieb:

      kex schrieb:

      beate (reena) schrieb:

      @kex wenn du mal Zucciniblüten-Rezepte in die Suchmaschine eingibst wirst du geflutet mit Ideen
      Es ging nicht wirklich um die Rezepte, klar finde ich da tausende im Inet. Sondern um die Ernte der Blüten. Sorry, dass ich gefragt habe, kommt nicht mehr vor :36: .
      oh da muss ich mich entschuldigen, dann habe ich das falsch verstanden und weshalb willst du nichts mehr fragen :D
      Ooch, lass kex auch mal dünnfellig und pitzelig sein :quer: .
      Alles gut :tagebuch4: ^^.

      Danke für eure Hinweise wegen der Blütten, nachdem die ziemlich zahlreich erscheinen werde ich da mal zuschlagen ^^. Wäre ja schade um die Ressource.

      @Renate52
      Ich habe es bisher noch nie geschafft, irgend so eine Blüte zu essen. Das sollte ich wirklich endlich mal angehen.
      Wahnsinn, wie du da herumwerkst. Habt ihr denn noch viel? Die Rollladenschränke hätten mir sicher auch super gefallen :love: .

      @Anne Rother
      Ich hab zwar hier einen Italiener, einmal Pizza essen war mir aber eine Lehre fürs Leben, den frag ich garantiert nicht :quer: .
      Gefüllt mit Hackfleisch hört sich gut an. Tintenfisch ist jetz nicht so ganz meines ^^. Für den Anfang werde ich sie glaub ich mal in Backteig backen. Der Einfachheit halber ^^.

      @eva_S
      Das hat wirklich ganz schön lang gedauert! Bekommt ihr da eure alten Telefonnummern wieder, oder müsst ihr komplett neu anmelden?

      Wir haben hier wieder angenehme 22 Grad und Sonnenschein. Direkt in der Sonne ist es schon wieder stechend heiß.

      Gestern habe ich an meinem UFO-Tuch weiter gestrickt. das möchte ich erst fertig machen, bevor ich etwas Neues anfange. Die Tunika muss ich noch überdenken, das funzt im Moment nicht so wirklich. Wollte eigentlich die Bilder bearbeiten und auf den Laptop schicken, hab ich aber auch noch nicht hinbekommen. Bin im Moment ziemlich müde und k.o, auch ohne dass ich etwas mache. Liegt hoffentlich nur am Wetter und nicht daran, dass ich schon wieder einige Male niesen musste und mir vielleicht wieder was eingefangen habe.

      Ich mache mir auch immer noch Gedanken darüber, wie ich das alles so hinkriege, dass nach der Reha mein Balkongarten noch lebt. Kann ja schlecht von meiner Tochter verlangen, dass sie bei jeder dunklen Wolke herbeieilt und meine Pflanzen in Sicherheit bringt ^^. Da werden wir nächste Woche noch zusammen überlegen. Diese Woche war der große Enkel daheim, der ist allergisch auf Wespengift, und ist auf eine Biene getreten. Das ist zwar nicht sooo heftig wie ein Wespenstich, aber der Fuß war trotzdem ordentlich angeschwollen, hat gejuckt und geschmerzt. Er konnte kaum gehen und schon gar nicht seinen Schuh anziehen. Bei strömenden Regen ist das ziemlich doof ^^. Aber Montag geht er wieder zur Schule.

      @Boxermama
      Mmmmmmmh ... griechisch essen ... lääääckäääär :smilie_girl_090_1: !

      Renate47 schrieb:

      kex schrieb:

      Ooch, lass kex auch mal dünnfellig und pitzelig sein .
      Alles gut ^^.
      @kex :tagebuch4: bin froh das du wieder da bist .
      Renate, dankeschön für die lieben Worte :tagebuch4: , aber ich bin öfter schon mal einen Tag nicht hier gewesen, da ist es wohl nicht wirklich aufgefallen. Ich war gestern ziemlich lange mit dem Tuch beschäftigt, und war dann zu müde fürs Internet ^^.

      kex schrieb:

      beate (reena) schrieb:

      kex schrieb:

      beate (reena) schrieb:

      @kex wenn du mal Zucciniblüten-Rezepte in die Suchmaschine eingibst wirst du geflutet mit Ideen
      Es ging nicht wirklich um die Rezepte, klar finde ich da tausende im Inet. Sondern um die Ernte der Blüten. Sorry, dass ich gefragt habe, kommt nicht mehr vor :36: .
      oh da muss ich mich entschuldigen, dann habe ich das falsch verstanden und weshalb willst du nichts mehr fragen :D
      Ooch, lass kex auch mal dünnfellig und pitzelig sein :quer: .Alles gut :tagebuch4: ^^.

      Danke für eure Hinweise wegen der Blütten, nachdem die ziemlich zahlreich erscheinen werde ich da mal zuschlagen ^^. Wäre ja schade um die Ressource.
      also mir hat jemand zugeflüstert, dass man die männlichen Blüten nimmt und diese am frühen Morgen ernten wenn sie aufgeblüht sind und innerhalb des Tages verarbeiten - die weiblichen Blüten brauchst du ja damit deine Zucchini wachsen :wink1:
      kex, wir sind eigentlich fertig, es könnte immer losgehen. Mein Mann hat noch einiges auszukramen, so Kleinkram, hält sich aber in Grenzen. Ich muß die Küchenschubladen ausräumen um sie sauber zu machen, da überprüfe ich, ob noch etwas weg kann.
      Wir sind echt happy, es soweit geschafft zu haben und daß es eigentlich wie am Schnürchen geklappt hat.
      Alle, die etwas abgeholt haben, haben sich riesig gefreut und wir haben noch einige nette Leute kennengelernt.
      Es gibt noch etwas für einen Mann, dessen Frau Ungarin ist, da gibt es noch etwas elektronisches, was mein Mann noch aussortiert. Beim letzetn Mal hat er uns 10x die Handgeschüttelt und sich immer wieder bedankt, qweil er gut weiß, was er bekommen hat. Mein Mann war u.a. in der Messtechnik unterwegs und hat einige Geräte gebaut, die es im Handel noch nicht gab. Er kennt sich damit aus und meinte, daß er da bestimmt noch etwas für sich findet.
      Also, sind alle rundherum zufrieden.
      Wir haben und auch noch eine Kommode bestellt, die später ins Schlafzimmer kommt, die wird jetzt erst mal ins Hobbyzimmer gestellt und es kommen Dinge von meinem Mann rein.
      Zur Belohnung habe ich uns ein leckers Essen gemacht und zum Schluß mit einem Spezialeis abgeschlossen.
      Ich bin heute so lahm, daß ich das Gefühl habe, ich bekomme die Beine nicht voreiander gesetzt. Meine Knie fühlen sich geschwollen an. Natürlich gebe ich dem Wetter die Schuld.
      Ein Paar Baumwollstrümpfe habe ich angefangen zu stricken, bin gespannt, wie sie sich tragen lassen.
      Vor allem will ich jetzt zwei Puppen häkeln, eine für das Mädchen, daß seine Mutter verloren hat. Sie schaut oft so traurig, daß ich aufpassen muß, nicht in Tränen auszubrechen. Wenn ich aber sehe, wie der Vater sie so liebevoll behandelt, dann freue ich mich wieder.
      Hallo,

      ich war heute wieder alleine in der Telefonhotline und musste auch noch den Seelsorger geben. Naja wie es halt so ist. Mann gestorben, E-Mails von ihm verloren, wegen einen Festplattencrash und auch alle Bilder von ihm weg. Die arme Frau war so fertig. Ich konnte ihr nicht helfen aber sie ein bischen beruhigen. Da hat mir wirklich die Erfahrung vom Blumengeschäft geholfen. Das Blumengeschäft lag am Friedhof und wir hatten viele schwierige Verkaufsgespräche.

      Morgen habe ich Wochenende und am Sonntag muss ich wieder arbeiten.

      Heute werde ich auch nicht stricken, denn meine Hände tun nun beide sehr weh. so schlimm hatte ich es schon lange nicht mehr.
      Guten Morgen zusammen,
      melde mich noch mal kurz,morgen wird der PC verstaut und mit dem Laptop muß ich mich erst vertraut machen,habe aber im Moment keine Zeit dafür,also abwarten.
      Am Montag kommt der Umzugwagen um 7Uhr 30,am Mittwoch muß ich auch wieder arbeiten,hoffe aber,bis dahin ein paar Kisten leer geräumt zu haben,sonst heißt es :suche:
      morgen die restlichen Gardinen aufhängen,die neue Wohnung durchputzen.
      Hier wollte der Hauswirt schon am 20. übernehmen,ja,so schnell bin ich auch nicht mehr. Wir haben ihm 3 Termine angeboten und die Miete ist schließlich bis zum 30. gezahlt. Noch hat er nicht geantwortet.
      Gehe um 7Uhr an den Stand und hoffe,bin wieder schnell ausverkauft,war gestern auch so,statt um 18Uhr hatte ich um 16Uhr Feierabend.Es soll aber wieder sehr warm werden,na,lassen wir uns überraschen.,
      Wünsche Euch ein schönes Wochenende und den Kranken alles Gute.
      Guten Morgen,

      @silberlocke
      liebe Elke auch wünsche dir, dass alles gut klappt und der Umzug ohne Probleme über die bühne geht.

      Muss mich heute sputen, noch ein bißchen einkaufen und putzen und nachmittag darf ich zu meinen vier Enkeln fahren und aufpassen bis Papa vom Dienst nach Hause kommt.

      Meine beiden Windelhosen habe ich fertig bis auf die Beinabschlüsse. Das muss ich erst noch an der Baby Born probieren, damit es dann auch wirklich für ein Neugeborenes passt.

      Gestern habe ich in einem neuen laden bei uns ein tolles Kleid erstanden für die bevorstehende Taufe. Außerdem gestern abend wieder mal für mich angefangen zu stricken. Ich werde mir auch eine Havannah stricken, aber mit langen Ärmeln aus einem Bobbel in mittelgrau-blattgrün-brombeere.

      Ein schönes Wochenende euch allen
      LG Gerlinde
      Guten Morgen allerseits!

      @silberlocke: Schließe mich meinen "Vorrednern" an. Alles Gute! Ich mag mir bei meinen vielen Büchern gar keinen Umzug vorstellen.

      Habe gestern Abend die ersten 10 Reihen meines Tops gestrickt, gefällt mir richtig gut. Für ein Foto ist es aber noch zu wenig, zumal ich wieder einmal eine sehr alte Nadel von meiner Omi genommen habe, die verdreht sich immer stark, wenn ich das Gestrick hinlege. Da muss erst mehr gestrickt sein, bis sich das etwas gibt.

      Wetter sieht bisher sehr grau-in-grau aus. Mal sehen, was da noch draus wird.

      LG Elke
      Guten Morgen.
      Oh man, war das eine stressige Woche. Dieses Wochenende lasse ich Garten Garten sein. Wir brauchen alle Erholung. Gabriel ist krank - hat sich wohl eine Sommergrippe angelacht. Lennox ist vom Landschulheim völlig fertig. Und die Taschen müssen ausgepackt und der Inhalt gewaschen werden. Betten wollen alle überzogen werden. Jahrmarkt hat auch angefangen. Es gab bei mir keinen Tag, bei dem ich vor halb acht mal hinsitzen konnte. Vielleicht geh ich ja doch morgen in den Garte. Das Clohäuschen muss ausgemessen werden, damit wir endlich den Inhalt bauen können. Und ich muss nachsehen, ob das Pavillon noch steht ;)
      Stricktechnisch komme ich nur langsam voran. Aber es kommen auch wieder andere Tage *gg*

      Ich wünsche Euch allen ein herrliches Wochenende.
      Guten Morgen
      zum gemütlichen Beisammensein in der Gartenlaube

      stelle ich schonmal Kaffee und Tee, Brötchen, Butter und Erdbeermarmelade hin.

      Nehmt Euch eine Tasse und lasst uns ein bißchen häkeln oder stricken.

      Heute muß ich noch2 Wäschekörbe wegfalten/bügeln, heute mittag gehts wie jeden Samstag ins Schwimmbad.

      :smilie_girl_018_1: + :smilie_girl_044_1: Gisela

      Neu

      Sonnenschein, 17 Grad soll es laut Wetterdienst haben, bei mir sind es aber schon 25 Grad im Schatten am Balkon ... es geht wieder aufwärts mit den Temperaturen ^^.

      @beate (reena)
      Ja klar, meine Mädels werde ich sicher nicht essen :quer: . Meine Jungs sind jetzt aber ziemlich abgeblüht, da muss ich wohl auf die nächste Blütenflut warten. Miniknospen kommen ja zu Hauf von unten nach ^^.

      @Renate52
      Ich hoffe, dir geht es heute wieder einigermaßen gut nach der Anstrengung gestern? Fein, dass ihr fast fertig seid. Dann kannst ja demnächst wieder mal durchschnaufen ^^.

      Mein Baumwoll-Sockengarn habe ich zu einer Chemomütze verstrickt. Ich bin von diesem Garn aber nicht so begeistert, es ist zwar weich, hat überhaupt keine Struktur. Also Mütze ist es egal, aber als Socken ... werde es aber nochmal mit einem anderen Garn probieren.

      Meine ersten Ochsenherz-Tomaterl hängen an der Staude, und eine erster Zucchino bildet sich auch schon aus! Ich bin happy party !
      Weniger happy macht mich, dass sich in dem Balkonkasten mit Majoran, Schnittlauch und Erdbeeren Blattläuse breitmachen. Hab die gestern mit der Hand abgestreift, da muss ich mir was einfallen lassen ;( . Witzigerweise ist in DEM Kasten keine einzige Ameise. Die anderen Kästen und Töpfe haben (noch) keine Blattläuse. Ob Nützlinge sich am Balkon bewähren muss ich noch nachforschen. Chemie möchte ich keine einsetzen, da kann ich gleich alles im Geschäft einkaufen.

      @silberlocke
      Oje, aus Kartons leben ist ätzend. Aber ihr habt es dann auch bald geschafft. Ich wünsche dir, dass der Umzug am Montag reibungslos und schnell abläuft.

      Ich möchte auch nicht mehr umziehen, außer ich gewinne mal im Lotto (dazu müsste ich aber erst mal spielen :quer: ) und kann mir ein Haus leisten ^^.
      Hab auch viele Bücher, wie @Strickliesel_Elke, dabei sind noch nicht mal alle Bücher hier bei mir. Einige Kisten habe ich bei meiner Tochter im Keller stehen. Die sind von einem ehemaligen Nachbarn von meiner Tochter, die sind umgezogen und er hat hunderte Bücher in der Papiertonne entsorg(t)en wollen. Alles, was interessant ist, hab ich mir dann aus den vielen Kisten rausgesucht die er meiner Tochter vor die Tür gestellt hat, und eingekellert. Für die brauch ich auch noch Platz :O . Wird eine etwas längerfristige Angelegenheit werden ^^.

      @Sage99
      Viel Spaß mit deinen Enkeln ^^.

      Wünsche euch ein schönes Wochenende, den Kranken gute Besserung, den Schmerzgeplagten Linderung ^^.

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen