Unsere Gartenlaube


    Da bereits die Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen in den Geschäften Einzug gefunden haben, ist es höchste Zeit, dass wir unseren diesjährigen Adventskalender vorbereiten. Wir möchten auch in diesem Jahr täglich ein Türchen für euch öffnen, doch dafür brauchen wir - wie auch in den vergangenen Jahren - Unterstützung. Aus diesem Grund unsere Anfrage an euch:

    Wer möchte den Adventskalender 2017 mit einer Spende für die tägliche Verlosung bereichern?

    Ob von gehäkelten - gestrickten - gestickten - genähten - geknüpften - geklöppelten Werken, über Buch - Heft - Handarbeitszubehör - Wolle/Garne ist alles willkommen!
    Für Fragen wendet euch bitte an die Teammitglieder. Ein Foto eurer Spende sollten wir dann zu gegebener Zeit haben, vorerst reicht aber eine Anmeldung wer uns was spenden möchte, damit wir es in die Türchenplanung aufnehmen können.

    Wir vom Team sagen schon jetzt ein ganz großes DANKESCHÖN für eure Unterstützung.
      Schönen Guten Morgen Ihr Lieben,

      gestern war es hier schön, heute regnet es, es ist kühl draußen .... naja, der Herbst kommt jetzt nicht nur, er ist da..... dieses Regenwetter mag ich gar nicht, das ist nicht gut für meine Bronchien ....

      So, genug gejammert. Ein bißchen bleibe ich noch hier in der Laube sitzen und dann geht es los mit der Arbeit. Gestern hatte ich nicht so wirklilch viel Elan, das muss ich nun heute nachholen.

      Heute Mittag schnell einkaufen und dann zuhause ein bißchen klar Schiff machen und dann ab auf die Couch .... nadeln, was das Zeug hält. Der September ist schon fast vorbei und Weihnachten naht mit großen Schritten :quer: Das kommt immer so plötzlich und ich muss noch einiges tun.

      Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag, bei allem, was Ihr so vorhabt :)
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Guten Morgen,

      Hier ist es kühl und neblich.
      War schon mit unserem Hund draußen und genieße nun meinen Kaffee.
      Muß gleich noch etwas im Haushalt machen, zum Glück ist es nicht viel.
      Ein Korb mit Wäsche wartet auch darauf zusammengelegt zu werden.

      Zum Mittag brauche ich heute nur eine Kleinigkeit, heute Abend gehen wir essen
      oder wir holen uns etwas schönes nach Hause :75:

      Einen schönen Tag

      LG Birgit :-56:
      Schönen Vormittag,

      wir haben heute Dauerregen seit in der Nacht. Wauz will nicht wirklich raus, alles nur schnell erledigen.
      So könnte ich mich der Bügelwäsche von gestern widmen, mal schauen was nach dem Mittagessen ist.
      Gestern wäre die Wäsche bügelfeucht gewesen, da wollte ich nicht und bin lieber 1 Stunde spazieren gewesen, war gut so.

      Vlt komme ich nach dem Küche aufräumen doch zum Bügeln und Häkeln. Kann natürlich sein, dass auf Grund des tristen Wetters ein kurzes Nickerchen (10 Minuten) dazwischenkommt. Schadet auch nicht.

      Schönen Tag noch, :wink1: :regen:
      ich wünsche allen einen schönen Tag. Ich habe gleich noch eine Waschmaschine voll gewaschen, da die Sonne sooo toll lacht. Tut mir leid, dass ihr den Regen abbekommt. Aber kalt ist es wohl überall, darum bin ich schnell mal in der Laube verschwunden. Hier ist es kuschelig warm und was alles so da steht (Kaffee, Tee usw.), da lass ich es mir gleich mal gut gehen.

      Hallo Rita,
      danke für den Link, ich habe mich köstlich amüsiert. Ja die 'Stimme ist am Anfang auffällig, aber man gewöhnt sich schnell daran. Wie lässig sie das macht, ich bewundere die Dame dafür und vor allem mit ihrem Sohn geht sie so wunderbar selbstverständlich um. Großer Respekt. :biggrin1: :good:
      Guten Mittag! @maritta schönes neues Avatar, gefällt mir.
      Mittag gegessen es gab Graupen Eintopf von Gestern. War schon zum Zahnarzt,nur Kontrolle. Dann mit unserer Inkontinenten Katze zur Tierärztin, Spritzen abgeholt. Vielleicht hilft es wieder einwenig....
      Bei uns ist Quarantäne angesagt,der kleine Enkel hat Hand- Fuss- Mund Krankheit. Fieber und Bläschen im Mund. Essen und trinken schwierig. Grosse Enkel auch schon Halsschmerzen.
      Gruß Laila :tagebuch4:
      Halli hallo :grins:
      Nur Mal kurz geschaut was es bei euch so neues gibt
      Wir haben Grad gegessen ( Mann hat schnell was beim Metzger geholt) weil Frühstück ist ausgefallen.
      Wir müssten nämlich bei Kälber Geburt helfen.war aber ziemlich kompliziert
      Da erste Geburt und kalbinnen hatte große Angst und ist uns beim umtreiben in den neuen Stall durch den Zaun gegangen.das Ende vom lied,drei Zäune kaputt gerissen und reparieren war angesagt
      Dann haben wir sie nur mit 5anderen Kühen als Begleitung in den Stall bekommen.geburtshilfe nur mit Fußfessel und Bügel möglich.und beim Versuch die anzulegen hat sie erstmal Mann weg getreten.dem blieb die Luft weg aber jetzt ist alles gut
      Kalb ist gesund und wird von anderer Kuh angenommen weil die Mama interessiert sich nicht dafür.
      Nun ja so ist das manchmal.jetzt hab ich Kind im Bett und genieße eine Tasse Kaffee
      @Rita ich werde mir gleich Mal den Link anschauen.
      Aber wenn das wirklich so eine hibbelige ist dann is das nix für mich
      Bin eher eine ganz ruhige, mich macht schon Mann verrückt mit seinem gehetze :O
      LG Martina
      Ihr seid ja alle fleißig. Schließ ich mich mit an. Zahnarzt nur routine, hab aber keine Angst oder dergleichen. Betten überzogen Abendessen vorbereitet ( Fleischküchle (fränkisch) kartoffeln, Broccoli, Karotten) lecker. Freu mich drauf.
      Jetzt ist stricken angesagt mit ner Tasse Kaffee.
      Sonne lacht mich ab und zu auch an.
      Der Empire waist Pullover find ich schön, den muss ich mir auch zulegen, nach meinen Projekt, werde euch mit verfolgen oder kann sogar vielleicht dabei sein.
      Muss mal schaun wie an die Anleitung komme.

      Allen alles Gute und einen schönen Tag.

      Neu

      Hallo Ihr Lieben,

      Bin wieder zu Hause.

      Meine Schwiegermutter hatte ich zum Italiener eingeladen.
      War sehr schön und das Essen war lecker.

      Hier ist es richtig schön geworden, die Sonne scheint und es ist auch ganz angenehm draußen :1034:

      Nun habe ich es mir mit einem Kaffee auf dem Sofa gemütlich gemacht :smilie_girl_105_1:
      Werde an meiner Pauli weiterstricken, werde ein paar Zunahmereihen dazu stricken damit der Ärmel etwas weiter wird.
      Bin schon gespannt wie die paßt.

      Wünsche Euch allen einen schönen, sonnigen Tag

      LG Birgit :-56:

      Neu

      Hallo Rita
      Hab mir Grad angeschaut wie sie Kuchen backt und ihr Puppenhaus
      Also Sachen kann sie das ist ja schon beeindruckend
      Die Stimme... ist schon irgendwie lustig wenn sie so erzählt
      Werd mir jetzt immer wenn ich bissi Zeit hab und Mal was anderes hören will da rein schauen
      Ich bräuchte einfach mehr Zeit
      Ihr macht alle so tolle Sachen
      Das Kalb ist schon liebkost von mir und der kleinen Maus
      Sie hat's aber nur kurz angefasst
      Meint das Baby wäre bäbä :quer: heut Abend dann nicht mehr wenn es ordentlich abgeschleckt ist
      Liebe Grüße und schönen Nachmittag euch allen

      Neu

      Loona schrieb:

      Halli hallo :grins:
      Nur Mal kurz geschaut was es bei euch so neues gibt
      Wir haben Grad gegessen ( Mann hat schnell was beim Metzger geholt) weil Frühstück ist ausgefallen.
      Wir müssten nämlich bei Kälber Geburt helfen.war aber ziemlich kompliziert
      Da erste Geburt und kalbinnen hatte große Angst und ist uns beim umtreiben in den neuen Stall durch den Zaun gegangen.das Ende vom lied,drei Zäune kaputt gerissen und reparieren war angesagt
      Dann haben wir sie nur mit 5anderen Kühen als Begleitung in den Stall bekommen.geburtshilfe nur mit Fußfessel und Bügel möglich.und beim Versuch die anzulegen hat sie erstmal Mann weg getreten.dem blieb die Luft weg aber jetzt ist alles gut
      Kalb ist gesund und wird von anderer Kuh angenommen weil die Mama interessiert sich nicht dafür.
      Nun ja so ist das manchmal.jetzt hab ich Kind im Bett und genieße eine Tasse Kaffee
      @Rita ich werde mir gleich Mal den Link anschauen.
      Aber wenn das wirklich so eine hibbelige ist dann is das nix für mich
      Bin eher eine ganz ruhige, mich macht schon Mann verrückt mit seinem gehetze :O
      LG Martina
      oh die Arme die hatte sicherlich große Schmerzen und wusste nicht was auf sie zukommt - ich könnte mir schon gut vorstellen, dass sie traumatisiert ist und ihr Kalb aus dem Grund nicht annehmen will

      Neu

      So, Arzttermin erledigt, alles geklärt was zu bereden war, Schmerzen werden nicht behandelbar sein, ist nicht viel zu machen bei Fibromyalgie. Gibt schlimmeres denke ich mir.

      Herrliches Wetter hier, sogar warm draußen. Hundchen waren lieb als ich weg war. Jetzt schaue ich mal, was ich mit dem einsamen Abend mache, aber erst mal trinke ich einen Kakao, bedient Euch, er ist lecker!

      Liebe Grüße, Rita, die auch noch eine neue Erkenntnis zu Wolfgangs Tod verdauen muß, die der Hausarzt mir verklickert hat.

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen