Unsere Gartenlaube


    Da bereits die Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen in den Geschäften Einzug gefunden haben, ist es höchste Zeit, dass wir unseren diesjährigen Adventskalender vorbereiten. Wir möchten auch in diesem Jahr täglich ein Türchen für euch öffnen, doch dafür brauchen wir - wie auch in den vergangenen Jahren - Unterstützung. Aus diesem Grund unsere Anfrage an euch:

    Wer möchte den Adventskalender 2017 mit einer Spende für die tägliche Verlosung bereichern?

    Ob von gehäkelten - gestrickten - gestickten - genähten - geknüpften - geklöppelten Werken, über Buch - Heft - Handarbeitszubehör - Wolle/Garne ist alles willkommen!
    Für Fragen wendet euch bitte an die Teammitglieder. Ein Foto eurer Spende sollten wir dann zu gegebener Zeit haben, vorerst reicht aber eine Anmeldung wer uns was spenden möchte, damit wir es in die Türchenplanung aufnehmen können.

    Wir vom Team sagen schon jetzt ein ganz großes DANKESCHÖN für eure Unterstützung.
      Für heute bin ich mit der Hausarbeit fertig :-15:

      War mit unserem Hund im Garten, haben wieder mit dem Ball gespielt.
      Der untere Teil unserer Wiese ist momentan so feucht das die Pfoten und der Bauch schwarz gesprenkelt waren vom Matsch.
      Eigentlich sollte dort auch Rasen sein, aber dort ist es außer im Sommer oft feucht, deshalb wächst dort alles mögliche.
      Ist dafür dort aber immer grün.

      Aber zum Glück läßt sich unser Hund mit dem Handtuch gut abtrocknen.

      Und nun werde ich weiter stricken :-56:

      LG Birgit
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Hallo ihr Lieben, wünsche euch allen noch einen guten Start in die neue Woche, auch wenn es schon wieder Abend ist, kommt trotzdem von Herzen, konnte nicht früher hier sein. :36: :tagebuch4:
      Heute Vormittag hier ein bisschen rumgewuselt dann schnell zur KG heute Mittag und anschließend mich noch mit einer Freundin getroffen. Nun endlich wieder zu Hause und Feierabend für heute, keine Lust noch wer weiß was zu tun, läuft mir nicht weg. Will gleich noch ein paar Reihen stricken, habe gestern wieder ein Stückchen geschafft.
      Am Freitag beginnen die Stricktage, da will ich noch so manche Reihe gestrickt haben bis dahin.
      :-56:
      Ich wünsche euch ein erholsamen Feierabend und später eine gute Nacht. :wink1:
      Guten Abend in die Runde. Habe gerade den Feuerkorb neu bestückt und ein paar Decken bringe ich auch mit außerdem frischen Tee. Auf den Karawanken liegt ja schon Schnee und die Kälte bringt der Wind mit. Brrrrr. Nach der Firma "durfte ich noch in die Stadt (25 km entfehrnt) - einige Bankgeschäfte müssen halt noch persönlich getan werden. Mein Schatz und ich haben den "Ausflug" trotz strömenden Regen genossen. In Ruhe alles erledigt, auch einige Besorgungen gemacht und im Restaurant noch schön gegessen und jetzt genießen wir den Rest des Abends in der warmen Küche.
      Ja schwere Zeiten gibt es in jeder Beziehung egal ob man sich weiterentwickelt in verschiedene Richtungen oder sich erst zusammenraufen muss oder Schicksalsschläge auf andere Art und Weise verarbeitet. Da kann die Harmonie schon mal auf der Strecke bleiben. Ich bin froh das mein Schatz und ich immer wieder die Kurve gekriegt haben.
      Allen Kranken gute Besserung und das die Schmerzen nicht zu stark sind. Einen Erholsamen Abend an alle.
      Ich habe alles erledigt, Fensterputzen u. Garten läuft mir nicht davon, muss ja nicht alles zusammenreißen.

      Loona, hast du nicht auch die Kinder deines Mannes auch da? Mit denen war`s auch nicht einfach, wie ich mich erinnern kann.

      Was glaubst du, wie meine Kinder damals am Hof helfen mussten, besonders zu Zeiten des Heuens u. Obst ernten. Da wurde alles eingespannt was greifbar war, ist ja alles wetterabhängig u. das Einkommen der Familie u. Maschinen muss man womöglich auch abzahlen. Heute sagen sie es hat ihnen nicht geschadet, aber sind alle weg vom Hof u. haben ihren Beruf gefunden. Es hat eben nur Arbeit gezählt, lernen war nebensächlich-später. Tja, da tut man sich sehr schwer, was zu ändern. Entweder man zieht mit-oder man hat ewig Meinungsverschiedenheiten, leider.
      Biggy
      Ich will mich auch mal melden!

      Nachdem ich Eure Wetterberichte gelesen habe, schicke ich Sonnenstrahlen :1034: :1034: :1034: :1034: :1034:
      aus Puerto de la Cruz auf Teneriffa. Hier ist es warm, fast zu warm!!!

      Das Internet im Hotel ist grauselig, schlimmer als in den Vorjahren! Also habe ich das Tablet mit ins Gartenlokal genommen, hier ist der Empfang gut.
      Zur Zeit haben wir 24°, wenn die Anzeige stimmt und wir warten aufs Essen.

      Gestrickt habe ich auch, die Wolle vom Überraschungsknäuel ist ist zu Socken verarbeitet, nur noch Fäden vernähen und ein 2. Paar Socken und ein Frühchen Set sind fertig. Bilder kommen später!

      Essen ist da, für jetzt also erstmal Schluss!

      Ja mit dem helfen is das so eine Sache
      Danach fragen ist für viele ein Problem und anzunehmen auch
      Ich denke immer man kann es sicher Mal in einer anderen Situation auch ein Stück zurück geben
      Es ist doch schön wenn man helfen kann oder Hilfe bekommt
      Aber es hat sich viel verändert
      Aber alle Achtung in dem Alter noch so fit zu sein.... Respekt
      Unser Nachbar ist es auch noch
      Ich find toll was er noch alles macht aber ich glaub seinem Sohn ist das leider nicht so Recht
      Traurig es ist so wichtig für den Mann noch gebraucht zu werden
      LG Martina
      Ups unser Internet spinnt und Handy auch
      Erst war mein Text weg jetzt hab ich neu geschrieben taucht er wieder auf
      Naja egal
      @biggy ja die Kinder von meinem Mann waren da
      Zumindest zwei die anderen beiden nur an den Wochenenden
      Aber sind beide wieder zur mama zurück
      War ja in unserer Beziehung schon vorher schwierig aber jetzt wo Stall neu gebaut ist und in der Zeit die Kinder wieder zurück gegangen sind noch schwieriger
      Frag mich ob es nicht vielleicht auch an mir liegt

      Neu

      Loona schrieb:

      Wow mit 82 noch so aktiv
      Beneidenswert
      Unser Nachbar ist in dem Alter auch noch so aktiv
      Ich finde das toll aber ich glaub der Sohn sieht das nicht so sehr als Hilfe
      Traurig
      LG Martina
      Ich habe eine Bekannte, die wird nächsten Monat 80, fährt ein 30 Jahre altes Auto, lebt mit ihrem 36 Jahre alten behinderten Sohn zusammen, erstellt You Tube Videos mit Kochrezepten, schreibt Bücher und Gedichtbände, die sie im Eigenverlag veröffentlicht, weil kein Verlag sie haben wollte, repariert inklusive Backofen alles selbst UND baut Puppenhäuser!!!
      Mich macht sie ehrlich gesagt nervös, lach! Ist mir alles zu viel des guten.
      Unter " Ria Roos" ist sie auf You Tube, man glaubt ihr Alter nicht, sie war früher sicher eine Schönheit.

      Neu

      Guten morgen zusammen,

      es ist wieder richtig kalt draußen. Stelle Euch Kaffee und Tee hin, bedient Euch.

      Gestern waren meine Tochter und ich zum öffentlichen Gespräch unseres Oberbürgermeisterkandidaten. Wir kennen ihn schon länger, da er der Lehrer meiner Tochter war.
      Schön war es, er hat sich nicht verändert.

      Da war gestern nicht viel mit Handarbeit. Aber heute möchte ich versuchen, meinen Stoffberg komplett weg zu bekommen.

      Wünsche Euch allen einen tollen Tag.

      Neu

      guten morgen.
      tja, es war wie zu erwarten. lennox hatte ein metallteil im auge. es ging zwar von selbst dann mal weg, aber er hatte reste im auge. er ließ sie sich augenärztlich erstmal nicht entfernen. entweder er hat glück und die cortisonsalbe verhindert eine entzündung wegen dem rost, oder er muss in die augenklinik. es wird sich zeigen *mäh*
      der besuch beim diabetologen war nicht so doll. belastungs-ekg war ok. aber mein zucker ist für meine verhältnisse ganz schön nach oben. dann halt mal wieder messen und schaun, was lost ist. wenn ich pech hab, dann doch wieder medis *seufz*

      zum handarbeiten bin ich nicht groß gekommen. außer man sieht kuchen backen und geburtstagsvorbereitungen für lennox dazu ;) er ist so hibbelig :-39:

      so, dann starte ich mal mit wäsche aufhängen, da ich gestern nicht fertig geworden bin.

      euch allen einen nicht so regnerisch, kalten dienstag
      :smilie_girl_258_1:

      Neu

      Guten Morgen,
      ich muss heute erst um 10 Uhr zur Arbeit, aber dann bis 19 Uhr bleiben ---- bähhhhhhhh.
      Nun muss ich erst mal einen Kaffee genießen,dann springe ich unter die Dusche und danach muss ich für mein Auto einen anderen Parkplatz suchen. Ich stehe auf dem Parkplatz meiner Tierärztin und die Praxis öffnet um 9 Uhr.
      Ich werde gleich noch etwas an der Puppenhose arbeiten, bevor ich zu den Krachmachern muss.

      Neu

      Hallo Loona,

      ich bin fast sicher, daß Du die Frau, vor allem von der Stimme, auch als etwas unangenehm und nervig empfinden wirst! Ich bin so eine gemütliche Genießerin, die Hektik der Frau macht einen kribbelig. Als sie hier war ( einmal!) Zum Puppenhäuser schauen, hat sie als ich in der Küche war einfach ohne zu fragen ein großes Haus geöffnet, ich bin fast ausgerastet ( innerlich), denn da gibt es bestimmte Vorrichtungen zum öffnen, die man kennen muss. Aber sie kann und weiß ja alles. Ist zum Glück nichts zerbrochen.

      Liebe Grüße,

      Rita

      Neu

      Guten Morgen,

      danke für den Kaffee! Könnte ich abends mal heiße Schokolade haben bitte? Ich mag keinen Tee! :(
      Na gut, ich koche den Kakao, vielleicht mag ja noch jemand!

      Heute Nachmittag ist Arzttermin, Taxi ist schon bestellt. Ist aber nichts dramatisches, vertrage nur die Verdoppelung des Blutdruckmedikamentes nicht, da das auch entwässert. Ich tröpfele nachts, Ihr versteht? Das kann ich noch nicht akzeptieren, für Inkontinenz bin ich zu jung, also muss eine andere Medizin her.

      Der Rest des Tages gehört dem Hobby, habe gestern alles saubergemacht in der Bude, nur noch Müll runterbringen.

      Euch allen einen schönen Tag,

      Rita

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen