Unsere Gartenlaube

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Guten Morgen.
      Oh Man, ich werde wirklich alt. Am Montag war ich beim Augenarzt. Jetzt bekomm ich eine Gleitsichtbrille und eine verstärkte Lesebrille. :94:
      Gestern war ich den ganzen Tag im Geschäft. Morgen wohl auch nochmal so lange. Der PC hatte ja einen Virus. Nun müssen wir alles nachtragen und die ganze Auftragserfassung nachholen. Danach geht es erst wieder im normalen Betrieb weiter.

      Mein Top wächst sehr langsam. Aber es wird schön. Hoffentlich gefällt es mir dann auch an mir ;)

      Bei uns regnet es nun schon seit 2 Tagen relativ durch. Und es hat ordentlich abgekühlt. Aber solche Wassermassen, wie ihr zum Teil zeigt oder davon erzählt, haben wir Gott sei Dank nicht. Das sieht wirklich schlimm aus.

      Ich geh jetzt mit dem Hund und dann auf in den Wahnsinn.

      Euch allen einen herrlichen Tag.
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Guten Morgen,

      ich war gestern total müde. Mit Schmerzen im Fuß unterwegs sein, bei Unterbesetzung zu arbeiten mit Kollegen, die sich auch noch ausklinken aus der Hotline und dann wieder mit Schmerzen nach Hause gehen macht einfach fertig. Aber nur noch zweieinhalb Wochen quälen, dann ist Urlaub und ich kann mich endlich um meinen Fuß kümmern. Das ist halt so, wenn eine Ärztin einem nicht helfen will.

      @Herbstwind Martina, dein Verlust tut mir leid und ich wünsche dir viel Kraft. Fühl dich gedrückt.

      So nun geht es in die Badewanne um die Steifheit aus den Muskeln zu waschen und dann versuche ich mich mit meinem Mantra (ich schaffe es) auf den Weg zu machen. Ist halt doof ohne Auto aber was soll es sind nur noch 14 Arbeitstage, außer mir wird noch ein Wochenende aufgedrückt. Ich bekomme nicht mal mehr für Arztbesuche frei. Musste alles in meinen Urlaub verschieben.
      handarbeitsfrau.de/attachment.…b976d2854b7863a38716c1c86 :tagebuch4: Liebe @Fiene71, Augen zu und durch, anschließend ist Schonen die Devise!!! :tagebuch4:
      Hoffe, das Bild ist gestattet... https://www.dreamies.de/show.php?img=g1cspoyoxuk.gif

      Bei uns kam gestern endlich Regen... jedoch mit einem ordentlichen Gewitter, die Natur atmete auf und wenn es so weiter regnet,
      füllen sich die "Reserven" im Wald, den Feldern und auch in unserem Garten wieder auf. Unser Rasen war stellenweise schon braun.
      Möglich, dass die Kirschen zum Teil kaputt sind, aber der Großteil ist noch grün. Daher besteht Hoffnung auf "Kuchen" und einige Gläser "Marmelade" ...

      kex schrieb:

      Fernseher war auch schwarz, geht jetzt auch wieder. Und hat sich grad wieder verabschiedet. Warum sind Sat-Schüsseln eigentlich nicht wetterfest??
      DAS fragen wir uns auch jedesmal, ... Kaum zieht hier eine wirklich kleine Wetterfront durch, kein Programm!
      Gestern war es schon heftiger, aber zum Glück dauerte es nicht lange...
      Wirklich schlimm war es für Snoopy :eilig: Er zitterte versteckte sich unter der Bank.... ähnlich wie bei "Silvester"!!!
      Waren ja schon am Vormittag beim Tierarzt... Weitet sich schon zum "wöchentlichen" Besuch aus....
      Gestern haben wir zu den Herztabletten auch noch welche zur Beruhigung bekommen. Er fürchtet sich beim geringsten "Geräusch"?
      Dabei hlört er teilweise gar nicht!?! Läuft mit eingezogenem Schwanz durch den Garten, im Haus... ist nervös...
      Er sieht auch schon schlecht (Star) ... Hüftgelenke mit "Arthrose"... mag nur mehr die kleine Runde gehen.
      Wenn man so schaut... alle Probleme, die auch ich habe :9:

      Wünsche allen einen schönen Tag - OHNE Überschwemmungen ! Bleibt halbwegs schmerzfrei und von Kummer verschont!
      ja guten morgen endlich mal regen bei uns.keine unwetter echt toll mal kühler.
      @Taschenrechner ja es ist echt verständlich wie es dir ergeht.meine Tochter ist auch kindergärtnerin hat aber vor jahren in den reitpädagogenjob gewächselt .zu uns kommen jede woche so viele kinder und jedes hat so sein eigenes problemchen.diese kinder sind echt arm.was die eltern da alles vermurksen in der Erziehung geben sie dann bald in die krabbelgruppe weil sie einfach überfordert sind und rechnen damit das die kinder im kindergarten erzogen werden.es ist echt schlimm.aber genau diese kinder brauchen zuwendung.gutes zureden .ich kenne das gefühl wenn einem sowieso schon was nervt dann braucht es nicht viel und das fass läuft über.pobiers grenze dich ab und versuche die schönen dinge mehr wahrzunehmen.schreibe sie auf die guten und die schlechten.wirst sehen es gibt viel gutes.die übersieht man so leicht weil sie selbstverständlich sind .und das negertive rückt immer mehr nach vorne.kopf hoch und jammern bringt nix davon wird es nicht besser.leider. alles gute :grins:

      Fiene71 schrieb:


      aufgedrückt. Ich bekomme nicht mal mehr für Arztbesuche frei. Musste alles in meinen Urlaub verschieben.
      Das ist auch grundsätzlich richtig ..... denn man muß solche Arztbesuche (wie auch Behördengänge oder ähnliches) grundsätzlich während seiner Freizeit machen.... es gibt aber bestimmte Ausnahmen und manchmal ist es auch im Tarifvertrag geregelt. Einen solchen solltet Ihr ja haben. Lese doch dort mal nach, was da zu Arztbesuchen drinsteht.

      DIES IST KEINE RECHTSBERATUNG !!!!! FÜR GENAUERE FRAGEN IMMER EINEN ANWALT FRAGEN!!!

      Fiene, es tut mir echt leid, dass Du solche Probleme hast und grundsätzlich solltest Du vielleicht mal darüber nachdenken, den Arzt zu wechseln ....
      Guten Morgen,

      hier ist es abgekühlt und heute scheint tatsächlich die Sonne .... von mir aus darf es gerne wieder ein bißchen wämrer werden, aber am Samstag soll das so sein und was haben sie gemeldet? Gewitter.... Wir sind doch genug gebeutelt, ich denke es reicht jetzt auch mal.

      @Maggy (Margareta) ich wünsche Dir gute Besserung, hoffentlich hälst Du noch ein bißchen durch oder die Schmerzen lassen nach ....

      So, nun an die Arbeit. Bei mir ist auf dem Schreibtisch noch ein bißchen mehr "Land unter", als gestern. Also muss ich mich jetzt dranmachen..... Man kann halt eine Vollzeitkraft nicht ersetzen ... aber es ist ja auch nicht für ewig so. Also, Augen zu und durch...

      Allen einen tollen Tag, bei allem, was Ihr so vorhabt :)
      Guten Morgen! Wünsche allen alles Gute bei solchen Wassermassen. Hatte man jedes Jahr,nur jetzt Trift es den Westen. Sonst war der Osten betroffen.
      Bei uns im Norden hat es nur vor 2 Tagen 3 Liter auf den qm gegeben.
      Die Zeilen von Luzie gelesen, schön daß der Hund umsorgt wird. Die Katze von meiner Tochter ist taub und dement. Schrie den ganzen Tag. Kleiner hatte ein Mittel. Jetzt ist das vorbei sie ist taub und mittlerweile blind.Schmust mehr und frisst normal. Was soll man machen?
      Mein Mann liest gerade die Zeitungen.
      Bei uns im Ort haben Diebe versucht die Kupferabdeckung von dem Kriegerehrenmal zu entwenden. Nicht Geschäft,aber sehr zerstört. Etwa 15 km entfernt im Moor Schafe gestohlen.

      Was ist los. Gut das bei uns Hunde sind die Krach schlagen. Unsere würden auch beißen. Wenn nachts dennen was auffällt werden sie auch rausgelassen.
      Jetzt auf! Paket für @Gospelgirl auf die Post bringen . Und beim Rela... Ausverkauf Mal schauen. Haben Werbung gemacht ,Sommergarne um 50g. 0,50€. . muß mFrau doch schauen. Sockenwolle haben die nur Flotte Socke die nehme ich nicht gerne. Gruß Laila
      Guten Morgen

      Wir haben blauen Himmel und die Sonne scheint, die Temperatur ist ganz angenehm.
      Da bekommt man auch im Garten wieder etwas geschafft.
      Muss mich um das Unkraut kümmern.

      Habe im Gewächshaus gegossen.





      Muss gleich staubsaugen und ein wenig aufräumen, ist heute zum Glück nicht viel.
      Danach werde ich an meinem Top weiter stricken.

      Wünsche Euch allen einen schönen Tag

      LG Birgit

      Luzie schrieb:


      Wirklich schlimm war es für Snoopy :eilig: Er zitterte versteckte sich unter der Bank.... ähnlich wie bei "Silvester"!!!
      Waren ja schon am Vormittag beim Tierarzt... Weitet sich schon zum "wöchentlichen" Besuch aus....
      Gestern haben wir zu den Herztabletten auch noch welche zur Beruhigung bekommen. Er fürchtet sich beim geringsten "Geräusch"?
      Dabei hlört er teilweise gar nicht!?! Läuft mit eingezogenem Schwanz durch den Garten, im Haus... ist nervös...
      Er sieht auch schon schlecht (Star) ... Hüftgelenke mit "Arthrose"... mag nur mehr die kleine Runde gehen.
      Wenn man so schaut... alle Probleme, die auch ich habe :9:

      Wünsche allen einen schönen Tag - OHNE Überschwemmungen ! Bleibt halbwegs schmerzfrei und von Kummer verschont!
      Luzie, der Hund meiner Tochter ist jetzt 11 Jahre alt, und fängt nun auch an bei Gewitter Panik zu schieben. Bis jetzt hatte er nie Probleme damit. Keiner hat eine Ahnung, warum das auf einmal so ist, es gab keinerlei negative Erfahrungen für ihn :1041: .

      Hier ist seit gestern mehr ode weniger starker Dauerregen, mit kleinen Unterbrechungen. Knapp 17 Grad, und jetzt nur noch 95 statt 99% Luftfeuchtigkeit. Sieht nicht danach aus, als würde sich daran etwas ändern. Morgen-Gassi-Gang war SEHR feucht ..... und sehr kurz :quer: . Madame hatte es eilig ^^.

      Tochter hat noch einen Termin, wenn sie daheim ist, gehe ich zu ihr und passe die Tunika an. Oder versuche es zumindest. Wenn ich wieder Bretter vorm Kopf habe, frage ich wieder nach ^^.

      @Anne Rother
      Hab ich wieder mal was nicht mitbekommen? Ich dachte, Ex-Azubinchen darf noch bleiben :S_gruebel: ?

      kex schrieb:


      @Anne Rother
      Hab ich wieder mal was nicht mitbekommen? Ich dachte, Ex-Azubinchen darf noch bleiben :S_gruebel: ?
      Ja, darf sie ... aber sie hat ab 01.07. zumindest eine Halbtagsstelle, woanders und dann bei uns nur auf 450 EUR Basis, also stundenweise und wenns wirklich nicht mehr anders geht ... aber noch funktioniert es ja ....

      Chefin hat mich jetzt auch mal an "meine" Arbeit drangelassen. Dann ist der Schreibtisch heute Mittag wieder ordentlich ... dann muss man ja die Aushilfe nicht unbedingt rufen :quer:
      bei uns hat es nur noch 14 Grad
      fühlt sich ganz schön frisch an nach der Affenhitze

      ist ja relativ, hab mal irgendwo gelesen:
      nach dem Winter werden bei 15 ° die Flipflops ausgepackt und auf dem Balkon Caipirinha geschlürft
      nach der Hitze werden bei 15 ° die Stiefel angezogen, der Kamin angefeuert und Glühwei getrunken

      ich kann bei 15 ° wenigstens meinen Sommerpulli tragen.
      Gewittert ohne große Schäden hat es vorgestern auch ganz gewaltig und der Regen hat gereicht um die Tonne über die Hälfte wieder aufzufüllen.

      Werde jezt mal anfangen meine Semmelknödel zu machen, sonst wird das mit dem Mittagessen nichts mehr.

      LG Gerlinde

      Boxermama schrieb:

      Hallo

      Ich wollte meine Havannah in die Galerie einstellen, eigentlich mit drei verschiedene Bilder,
      hat leider nicht geklappt.
      Habe dabei aus versehen den gleichen Pulli zweimal in der Galerie hochgeladen :O

      Bekomme das zu viel hochgeladende Bild nicht gelöscht, kann mir bitte jemand helfen ?

      LG Birgit
      habe dir das Bild aus der Galerie gelöscht - wenn du morgen in den Chat kommst dann schreibe mir da mal bitte nochmals wegen dem hochladen in der Galerie was du da machen wolltest

      Gospelgirl schrieb:

      Wir sind alle anders und jeden tut was anderes dann eben gut. Und so geht es bei absolut allem , Essen , Trinken , Anziehsachen , Wetter und so weiter.
      Erst die Vielfalt macht doch auch hier das Forum so liebenswert , dies vielfältige Wissen , die Vielfältige Hilfe die man hier bekommen kann. Die Vielfalt an Usern , die alle was können , eben auf ihre eigen Art. Die Vielfalt auch an Mitarbeiter hier , die sich alle mit ihren Wissen und Können einbringen. Die Vielfalt an Hilfsaktionen , Zusammen mitmach Aktionen und so weiter. Ich liebe es so sehr , es gibt kein Falsch hier . Wenn man was verkehrt anfängt zu Handarbeiten , ok dann kommt wer und nimmt einen bei der Hand , zeigt wie es richtig geht.
      Also bitte unbedingt weiter so , egal waskommt , zusammen Jammern , zusammen Freuen , zusammen Lachen , Zusammen stricken oder auch mal Häkeln und Nähen. Ich finde hier findet man die wahre vielfalt des Lebens .
      @Taschenrechner ich hoffe du hast noch eimal darüber geschlafen und uns noch nicht ganz verlassen und kannst den schönen Text von Gospelgirl der doch alles ausdrückt nochmal lesen .
      Ich hab von deinen Texten nichts schlimmes erkennen können und wenn du schreibst ich geh jetzt zu den Krachmachern dann liegt es am Leser was er daraus liest .Es sind Kinder und natürlich sind es krachmacher ,wenn es nicht so wäre ,wäre es schlimm .
      Viel schlimmer ist es das Erzieher /rinnen keinen rückhalt haben .
      Ich habe 2 Enkelkinder die oft bei uns waren manchmal auch über Nacht , bei aller Liebe ich war oft froh wenn sie wieder abgeholt wurden .
      Hier regnet es immer noch, mehr als die 17 Grad kamen nicht zusammen. Es ist frisch nach den tropischen Temperaturen der letzten Wochen, aber auch sehr angenehm. Ich hab wieder meinen Niki-Jogger an, und warme Socken ^^. Damit lässt es sich aushalten.

      ChristinaB. schrieb:

      Bastel gerade an meine Katzentasche.
      Praktiscg wenn der Freund mal weg ist.xD
      Was heißt basteln? Wie machst du die Tasche? Das ist eine mit einem Katzenmotiv drauf, nicht wahr? Oder doch eine Transporttasche? F
      Fragen über Fragen .... sowas kann man aber auch nicht ohne Erklärung hier einstellen :quer: .
      (Solo sein bringt's sowieso :36: , zumindest für mich ^^).

      @Renate47
      Du sprichst mir aus der Seele ^^.

      @Anne Rother
      Ach so, ich dachte, das ist eine "normale" Anstellung, bis zum nächsten Azubi. Aber wie ich dich einschätze, hast eh alles im Griff behalten ^^.

      @Boxermama
      Deine Gurken sind ja schon riesig, ich freue mich grad über zwei kleine neue Gürkchen. Hab aber auch Snackgurken, und keine Salatgurken ^^.

      Zwar war ich heute bei meiner Tochter mit der Tunika, hab auch Bilder gemacht. Ich werde heute aber nichts mehr daran arbeiten, bin zu kaputt. Morgen ist auch noch ein Tag ^^.

      Dafür habe ich endlich an dem Dreieckstuch weiter gearbeitet, bei dem ich wieder ein Stück auftrennen musste. Es sind jetzt ca. 240 Maschen auf der Nadel, und die ziehen sich schon ganz ordentlich :quer: .
      Stricken ist für meine Hand auch weit anstrengender als häkeln. Da muss ich wirklich aufpassen, dass ich mich nicht übernehme und beizeiten wieder aufhöre.

      Jetzt wird fern geschaut, und beizeiten schlafen gegangen. Und hoffentlich bis morgen Früh durchgeschlafen ^^.

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen