Unsere Gartenlaube

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo ihr Lieben, heute scheint die Sonne und ich freue mich, dass sie schon richtig wärmt, hat so gut getan heute Morgen. Habe Videos für eine Freundin draußen gemacht, die in Hessen wohnt und für meine Töchter, bei der Großen regnet es in Strömen.
      @Ariane, dein Video ist wieder toll, soooooooo glückliche Hühner, so zufrieden. :biggrin1:
      Heute gibt es noch Reste von gestern, hatte es wohl zu gut gemeint gestern, nun denn brauche ich nicht zu kochen. :36: Will noch ein bisschen mein Büro aufräumen und ausräumen..... muss ich mich aufraffen das ich loslege. :23:
      Gestern Abend ein paar Reihen gehäkelt und schon wieder Schmerzen im Handgelenk, stricken geht einfach besser, da ist es nie so schlimm, ich liebe Häkeln. :75: Also wird heute Abend ein paar Reihen gestrickt.... :-56:
      So ihr Lieben, der Staubsauger ruft und somit widme ich mich nun weiter der Hausarbeit. :-31:
      Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag und viel Freude bei dem was ihr tut. :tagebuch4:
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Ich wünsche allen einen wunderschönen Tag ...

      Ich habe gerade gelesen , das Stricken gesund ist ! Nicht nur , das man stolz sein kann etwas Eigenes gemacht zu haben , nein es ist auch gut für das Gedächtnis und für z.B. Schmerzpatienten .

      Da kann ich echt bestätigen. Während meiner 7 monatigen Chemozeit habe ich eine große Stola gestrickt . Hat mich oft von allem abgelenkt . Die Stola habe ich allerdings noch nie getragen - irgendwie verbinde ich mit ihr etwas negatives .
      Ich werde sie in den nächsten Tagen mal fotografieren und Euch zeigen . Auch meinen Frühlingsloop der gerade sein Bad hinter sich hat ....

      Die Hühner sind einsame Spitze ...
      tolle Entspannung dein Video @strickari da wünscht man sich das alle Tiere so gut untergebracht sind.
      Ich bin heute in die Untiefen des Kleiderkasten meins Schatzes eingetaucht und habe mal ordentlich ausgemistet. Jetzt findet er wieder was er sucht. :quer:
      Ein langer Spaziergang in leichtem Nieselregen hat mir gut getan, der "neue" Hund meines Nachbarn hat gut mitgehalten. Der stammt von einem Hundesammler und lag 2 Jahre nur im Keller, sein Geschäft musste er in einem Katzenklo erlededigen, der erste Spaziergang dauerte genau 5 Minuten dann konnte er nicht mehr und ich musste ihn heimtragen. Manchmal möchte ich .keule:
      so jezt werde ich wieder an die Nadeln gehen.
      Euch allen einen erholsamen, schmerzfreien Abend. Erholt euch gut, allen Kranken gute Besserung

      strickari schrieb:

      3 Minuten nur Henderl picken.....einfach zum Genießen
      Danke habe es genossen !

      Rexy schrieb:

      Ich habe gerade gelesen , das Stricken gesund ist ! Nicht nur , das man stolz sein kann etwas Eigenes gemacht zu haben , nein es ist auch gut für das Gedächtnis und für z.B. Schmerzpatienten .
      das glaue ich Dir gerne, denn mir hilft es auch die Schmerzen zu vergessen ( oder fast)

      Luzie schrieb:

      Nun sind die ersten Frühlingsboten auch im Waldviertel zu sehe
      Schöne kleine Pracht, bei uns geht es nun auch los mit dem blühen,

      Helga *** schrieb:

      Zwischen Nesteldecken nähen war i
      Sehr schön Deine letzte Nesteldecke Helga .


      Ich habe heute meine Märzsocken fertig gestrickt und ein neues Häkelmuster versucht das ich auf einer Video von Maschenanschlag bei Youtube gesehen habe . es wird sehr schön und ich habe heute Abend mit Reste wolle eine Früchchendecke für Mamjes Aktion gestartet .
      Morgen werde ich wieder ein paar Stunden sticken , habe da ein wenig Rückfall, und wenn die Augen nein sagen wird gehäkelt oder gestrickt.
      Jetzt gehe ich noch ein paar Reihen häkeln ,und dann ab in die Heia ! :n8:
      und morgen einen schönen Tag, bei uns ist morgen schön und mild gemeldet, heute war es ja wieder scheußlich ,
      mehr :regen: als Sonne
      Ahhhhhh Guten Morgen, schön dass hier wieder alles funktioniert!
      Ich wünsch euch einen schönen Mittwoch. Ich hab grad eine Stunde Gartenvergnügen hinter mir, Mit zig Henderl rund um mich herum ist es wirklich Vergnügen. Einerseits halten sie mich ja immer wieder auf, aber mich hetzt ja nichts. Und die verliebten Blicke die ich bekomme sind ja mit nichts zu bezahlen :quer: . Ich bin ja der liebe Gott, der die Macht über die Schaufel hat und bei jedem Schaufelstich kommen Köstlichkeiten heraus :banane: :banane: :banane: .
      Auf uns Menschen übertragen........vor uns kniet ein Riese mit einer Schaufel die fast so groß ist wie wir und wenn er sie benützt kommt Schokolade, Erdbeeren, Schnitzel etc. immer wieder in die Höhe :auslach:
      So leicht kann man im Frühling 15 Hühner glücklich machen :red: .
      Aber jetzt wird die Nadel geschwungen :dancing:
      Hallo ihr Lieben alle, bevor ich gleich zur KG gehe, schnell noch ein paar Grüße hier lassen. :-11:
      Gestern mein Büro aufgeräumt und einiges entsorgt, oh man da können Stunden drauf gehen. Nun habe ich leere Ordner die gleich mit Strick u. Häkelanleitungen bestückt worden sind. So ein aufgeräumtes Büro hatte ich schon lange nicht mehr. :rolleyes: Noch alles sauber gemacht und Abends fix und alle gewesen. Dafür lasse ich es heute ganz ruhig angehen und genieße den Tag. Hier regnet es schon den ganzen Vormittag, hoffe das es gleich mal trocken ist, da kann ich ohne Regenschirm losmarschieren. :smilie_girl_246_1: Heute gibt es einfach nur Spinat, Kartoffel u. Fischstäbchen bei mir, wobei ich Spinat ja sehr gerne esse. :smilie_girl_278_1:
      So nun muss ich mich langsam sputen, möchte ja nicht zu spät kommen. :smilie_girl_134_1:
      Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch und einen schönen Nachmittag, viel Freude bei allem was ihr tut. :smilie_girl_114_1:
      Bei uns heute auch frühlingshaft, würde ja gerne in den benachbarten Ort radeln, hätte noch einiges zu besorgen. Der Hund will aber auch ausgeführt werden u. mit Fenster u. Rahmen putzen habe ich zumindest begonnen u. alles eben der Reihe nach. Bin schon etwas deprimiert-von meinem Mann wurde der Pensionsantrag abgelehnt, wenigstens eine Antwort auf die zähe Warterei u. Gänge.
      Wünsche allen noch einen schönen Nachmittag bei allem was bei euch auf dem Plan steht.

      Biggy
      Komme gerade vom Psycodoc, Medis geholt.
      Unterwegs habe ich viele Osterglocken blühen sehen. Die Forsytien legen auch los mit blühen. Sonne schein, die Vögel zwitschern..... und ich wünschte mir, ich wäre schon 3 Wochen älter.
      Habe noch einen Sack Kartoffeln und Zwiebeln mitgebracht. Jetzt sind wir echt gerüstet. Habe es jetzt schon genossen, einfach mal etwas aus den Gefrierschrank zu holen.
      Schlafanzüge sind auch gleich fertig. Mein Mann bekommt an seiner Schlafanzugjacke einen Toloshirtverschluß....grausam.... Mesta, ick bin fertich, kann ick trenn. Aber sie sind beide fertig. Säume und Kragen und es ist geschafft.
      Habe in der Nacht mal wieder überhaupt nicht geschlafen. Es ist zum auswachsen, passiert mir im Winter des öfteren. Hoffe es wird jetzt besser. Wenig Schlaf kann einem fast das Leben ein bischen verleiden, man steht dann tagsüber oft neben sich selber.
      biggi,
      bei meinem Vater war es auch so, er konnte kaum noch laufen wegen seiner Atrhrose und war im Rangierdienst bei der Bahn. Der Doc sagte, er weiß was er mache. Er hat ihn dauernd krankgeschrieben. 2 Wochen Arbei, 6 Woche krank usw. Da kam die Bahn auf ihn zu, ob er nicht endlich einen Rentenantrag stellen möchte, er koste ihnen ja mehr, wie er einbringt. Da ging es dann.
      @strickbiggy! Bei meiner Rentenangelegenheiten ging es auch nicht glatt. Doktor hat mich nicht gesund geschrieben ,als Krankenstand fast zu Ende war . Von der Rentenkasse 5 1/2 Wochen zur Reha. Mit über 3 Std. einsatzfähig ,entlassen. Danach noch zum Arbeitsamt, Arbeitslosen Geld bekommen. Nicht vermittelbar bei nicht vollarbeitsfähig. Dann bekam ich nachdem ich ja einen Wiederspruch gegen den Rentenbescheid eingelegt hatte. Erwerbsminderungsrente. Geschafft. Wär alles mit 59 Jahren gewesen hätte ich problemlos mit 60 Jahren in Rente gekonnt. Allso Wiederspruch einlegen. Wünsche alles Gute und Geduld.LG Laila .keule:

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen