Unsere Gartenlaube

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Da bereits die Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen in den Geschäften Einzug gefunden haben, ist es höchste Zeit, dass wir unseren diesjährigen Adventskalender vorbereiten. Wir möchten auch in diesem Jahr täglich ein Türchen für euch öffnen, doch dafür brauchen wir - wie auch in den vergangenen Jahren - Unterstützung. Aus diesem Grund unsere Anfrage an euch:

    Wer möchte den Adventskalender 2017 mit einer Spende für die tägliche Verlosung bereichern?

    Ob von gehäkelten - gestrickten - gestickten - genähten - geknüpften - geklöppelten Werken, über Buch - Heft - Handarbeitszubehör - Wolle/Garne ist alles willkommen!
    Für Fragen wendet euch bitte an die Teammitglieder. Ein Foto eurer Spende sollten wir dann zu gegebener Zeit haben, vorerst reicht aber eine Anmeldung wer uns was spenden möchte, damit wir es in die Türchenplanung aufnehmen können.

    Wir vom Team sagen schon jetzt ein ganz großes DANKESCHÖN für eure Unterstützung.
      Chrystante - gute Besserung und schone dich.

      Romoni - in deiner Haut möchte ich nicht stecken. Ich weiß gar nicht was man in so einer Situation machen soll - da muss es doch eine Stelle geben die man anrufen kann, damit ein mobiler Pflegedienst vorbeikommt und das Notwendigste erledigt! -bis sich dann wieder ein neuer 24Stunden Dienst findet. Oder sie müssen vorübergehend in einem Pflegeheim aufgenommen werden, denn es ist ja doch nicht jedermanns (und fraus) Sache, die eigenen Eltern oder Schwiegereltern physisch zu versorgen!
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      @Romoni. ! Würde mich an die Pflegekasse wenden und Verhinderung der legendären beantragen und besprechen welcher Pflegedienst du in Anspruch nimmt. Habe auch in der Ambulanten Pflege gearbeitet. Du musst als Pflegende dich nur als krank oder verhindert melden. Dann kann die Überbrückungszeit geregelt werden.
      Wieso bist du an die Pflegekraft aus Ungarn gekommen. Wir hatten bei verschiedenen Patienten, welche aus Polen. Sie wurden aber immer vom Pflegedienst unterstützt. Dann hatten wir immer einen Überblick,von wegen Genaugkeit und Ehrlichkeit.
      Besprich es auch mal mit dem Hausarzt. Nur ein Rat von mir, die haben eine andere Mentalität aus Polen und Ungarn oder so. Es gibt auch hier welche die Hauspflege 24h machen. Genau hinsehen must du und deine Familie. Gruß Laila. Drücke die Daumen. :tagebuch4:
      @RomoniMan das ist ja unglaublich. Bei mir hat sich das Palliativteam angeboten das zu organisieren. Es ist dann nicht mehr dazu gekommen, da meine Mutter früher gestorben ist. Aber gibt es so etwas nicht bei euch? So kann es ja nicht weitergehen. Deine Schwägerinnen sollen auch mal praktisch was machen, beten allein hilft nicht. (Obwohl ich es auch wichtig finde). Ansonsten bleibt ja wirklich nur ein Heim, es gibt ja welche die sich auf Demenzkranke spezialisiert haben. Ich an deiner Stelle würde deinen Schwägerinnen so was wie den Marsch blasen, so geduldig wie du wäre ich sicher nicht. Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Weisheit und Mut diese Situation zu meistern.

      Auch allen anderen einen schönen Abend und allen Kranken gute Besserung.
      Vielen Dank für eure zahlreichen Genesungswünsche. Habe vorhin eine Schmerztablette geschluckt. Jetzt ist der Schmerz zu ertragen.Mal sehen, was die Nacht bringt.

      Taschenrechner, ich habe als Kind wie folgt eine Hose für meine Puppe gestrickt
      -Bauchumfang messen
      -dementsprechend Maschen auf einem Nadelspiel aufnehmen und in Runden bis zum Zwickel stricken,
      -für den Zwickel Maschen stillegen,
      - rechtes/linkes Hosenbein mit Nadelspiel stricken
      -Zwickel in Maschenstich vernähen
      guten morgen.
      gestern konnte ich - gott sei dank - schon kurz nach 9 zu machen. ich hab doch tatsächlich den rest vom fußball gucken können und hab dabei das tuch fertig bekommen, dass auf den nadeln war. nun kann ich mich meinen socken widmen.
      heute abend wird es wohl wieder später werden, denn es ist dart-training. mal schauen.

      wir sind nächste woche auf einem 80. geburtstag eingeladen. was schenkt man einer frau, die alles hat, nicht kochen kann und nörgelig ist? wir tendieren zu einer gartenpflanze. aber ansonsten - keine ahnung.

      euch allen einen nicht zu heißen mittwoch.

      :smilie_girl_144_1:
      Guten Morgen,

      Hier ist haben wir 18 C und es ist diesig draußen. Mal sehen wie sich das Wetter so entwickelt.
      Ich genieße erst mal meinen Kaffee und dann muss ich etwas im Haus tun. Wäsche waschen und aufräumen. :smilie_girl_153_1:

      Drückt mir bitte die Daumen, meine Wolle soll heute kommen und die Post kommt bei uns erst am Nachmittag.

      Wünsche Euch allen einen schönen stressfreien Mittwoch

      LG Birgit
      Einen wunderschönen Guten Morgen!

      Ich habe mein Azubinchen wieder :) gut, für sie ist es schade, Urlaub vorbei.

      Ich muss auch gleich ran, all das, was liegengeblieben ist, wegarbeiten ;)

      Bei uns ist es zwar schön draußen, aber glücklicherweise nicht mehr so heiß. Ich finde das ja gut.

      So. Nun wünsche ich Euch allen einen schönen Tag, bei allem was Ihr so vorhabt :)

      elfle schrieb:

      wir sind nächste woche auf einem 80. geburtstag eingeladen. was schenkt man einer frau, die alles hat, nicht kochen kann und nörgelig ist? wir tendieren zu einer gartenpflanze. aber ansonsten - keine ahnung.

      Gegen dunkelrote Rosen hat bisher noch keine etwas gesagt. ;) ;)

      Ich bin immer der Meinung, lieber nichts zum Hinstellen. Davon hat man in dem Alter oft schon genug.
      Wenn sie nicht kochen kann, solltet Ihr den Kuchen lieber selbst mitbringen. ^^

      elfle schrieb:

      wir sind nächste woche auf einem 80. geburtstag eingeladen. was schenkt man einer frau, die alles hat, nicht kochen kann und nörgelig ist? wir tendieren zu einer gartenpflanze. aber ansonsten - keine ahnung.
      Das ist schwierig , ich habe ein sehr Ähnliches Problem mit meinen Vater. Er hat alles, selbstgemachtes verschmäht er, mag kaum noch süßes , seit Mamas Tod mag er kein Likör mehr , mir brechen die Ideen weg :regen:

      Bei der Frau kommt drauf an wie gut du sie kennst. Was geht schönes Duschbad , nett verpackt. Oder meine Omi freute sich über ihre Handcreme, auf die sie schwor. da gab es dann auch mal 2 Dosen nett verpackt.
      Ich habe aber in meiner Verzweifelung auch schon ein Handtuch als Figur gefaltet verschenkt.
      Gute Bastelhinweise gibt es zb hier
      http://www.geo.de/geolino/basteln/315-rtkl-bastelanleitung-handtuchtiere-falten
      http://www.kostenlose-schnittmuster.de/handtuchtiere-anleitung-linkliste/
      Hallo,

      Das Wetter ist hier nun doch noch besser geworden, Sonne und blauer Himmel mit weißen Wolken.

      Ich habe heute aus einer Fliesdecke einen Bezug für ein ovales Hundekissen probegenäht.
      Bin aber nicht ganz so zufrieden, die Rundungen sind mir nicht so gut gelungen. :smilie_girl_034_1:

      Mein Essen ist im Backofen. :smilie_girl_146_1:

      Werde nachher mit unserem Hund rausgehen, muss sie momentan einwenig mehr beschäftigen.
      Sie ist zur Zeit sehr schmussig, legt sich mit ihrem Spielzeug zu mir aufs Sofa, sie frißt nur wenig, möchte auch immer schnell wieder rein, sie war bis Anfang Juni läufig. Unser Hund ist anscheinend scheinträchtig. Unsere Waschmaschine hatte gepiept und unser Hund stand davor und hat mit der Schnautze an den Knöpfen gedrückt.
      Das piept dann jedes mal so schön, dass macht sie sonst auch nicht.
      Heute scheint es aber schon wieder einwenig besser zu werden, hoffe ich.

      Ich wünsche allen einen ganz schönen Tag

      LG Birgit
      Hallo, mal schnell einen Gruß hier lassen. Nach dem schönen Wetter gestern, war die Nacht ein heftiges Gewitter. Nun ist es aber wieder schön und nicht mehr ganz so heiß.
      Da wir gestern gegrillt haben und viel zu viel gegessen haben, gibt es heute einfach nur eine Zucchinisuppe, die ist schnell gemacht. Zucchini und Kartoffel sind schnell geschält, mache immer noch eine grüße Paprika rein und Mettwurst oder Schinkenwürfel, soll ja schmecken. Zucchini schmeckt ja nach nichts. :36:
      Heute morgen einiges an Wäsche beseitigt und viel rum telefoniert, nun noch die Bügelwäsche beseitigen und dann ist es bald geschafft für heute.
      Ich wünsche euch allen viel Kraft die Herausforderungen des Lebens zu meistern, nicht immer einfach, aber man muss ja. Habt noch einen schönen Mittwoch. :-11:

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen