Unsere Gartenlaube

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich danke Euch,ja einen guten Anwalt haben wir,(er war auch beim Mieterbund lange Jahre) war heute leider nicht erreichbar. Wenn eine Mietverwaltung es auch erst im Mai erfährt,ist es schon komisch. Im Jan. war ein Makler hier mit einer Familie,als sie erfuhren was alles gemacht werden muß,haben sie dankend abgelehnt,der neue Hauswirt ist der Bruder des Maklers,als er hier war wußte er nicht einmal wie groß die Wohnung ist,das ein Stellplatz und ein Keller dabei sind. Bei Eigenbedarf haben wir sowieso länger Kündigungsschutz,so aber auch.Also 2 Monate geht gar nicht. Wir suchen ja schon länger eine Wohnung doch für 60qm 700-750 Euro warm können wir als Rentner fast nicht zahlen ohne uns komplett einzuschränken. Mache mich auch nicht verrückt. Wie heißt es: So schnell schießen die Preussen nicht.
      Die Kündigung ist sowieso nicht richtig.
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      needle12 schrieb:

      Elke, was ist das denn für ein Dummkopf, der eine Wohnung kauft und nicht mal weiß wie groß sie ist und dass ein Stellplatz dazu gehört. Das gibts doch einfach nicht. Manchmal glaubt man wirklich nur noch von Vollidioten umgeben zu sein. Sorry, aber wenn es nicht so unverschämt wäre muss man nur noch ablachen.

      Liebe Grüße
      Needle12
      Ja,Anne,da wir den Bruder (Makler) nicht jeden Tag in die Wohnung lassen wollten wie er Lust und Laune hatte mit angeblichen Käufern,haben wir da schon einen Anwalt eingeschaltet,nun ist sie an den Bruder angeblich verkauft worden,wir haben es durch die Verwaltung am Telefon erfahren, die haben auch erst am 18. die Kontonummer erfahren und die Kaution dahin überwiesen,muß aber auch sicher angelegt werden,zum Glück haben wir Mietrechtsschutz. Wird sicher ein teurer Spass.Wir wissen ja aus welchem Land er kommt.
      Elke, ich denke, da müsst Ihr Euch erst mal keine Sorgen machen, so wie das abläuft. Das Recht ist auf Eurer Seite, so einfach geht das nicht, wie sich der neue Besitzer das vorstellt. Ich würde mich aber auch schon mal im Internet nach einer neuen Wohnung umsehen, denn auch das ist im Moment nicht einfach denn wir haben ja Wohnungsknappheit.

      Ich drücke Dir die Daumen.

      LG Anne
      Anne,hier ist es sehr schwer eine bezahlbare Wohnung zu finden,wir sind hier an der Grenze und haben sehr hohe Mieten,mein Sohn zahlt auf einem kleinen Dorf 950 Euro kalt für 70qm.Das kann man als Rentner nicht zahlen.Sorgen mache ich mir schon und mein Herz hat sich schon gemeldet.Ein Bekannter war abends da und sagte auch,das Recht ist auf Eurer Seite,wir suchen ja schon länger,können im Juli auch eine angucken,sie ist im Moment als Ferienwohnung vermietet und die Besitzerin möchte nicht gern reingehen,die Leute arbeiten Nachtschicht und dann ist es tagsüber schlecht,verstehe ich ja. Sie ist bis 30.06. fest vermietet.Nur das ganze Theater regt mich auf,wer weiß was noch kommt.
      So,gehe nun ins Bett,muß um 5Uhr aufstehen,fange um 7Uhr an.
      Wünsche ein schönes Wochenende,hoffentlich wird es etwas wärmer und der Regen hört auf.
      @Gisela28 Meine Mutter wohnt nicht weit von der Ems entfernt im Münsterland. Ich fahre im Spätsommer hin. Mit meinem Strick- und Nähköfferchen.

      Heute habe ich dann doch meine Knie stark gespürt. Aber heute konnte ich kein Schmerzmittel nehmen, da diese das Blut verdünnen. Ich konnte kaum einen Schritt laufen. Morgen mache ich nur das nötigste und pflege meine angeschlagenen Knie mit Salbe und Retterspitz.

      Im Moment stricke ich an meiner neuen Tunika in mutigem Rot. Und das Dreieckstuch muss auch noch fertig werden. Für unterwegs fange ich morgen Babysöckchen an. Bei uns im Team erwarten wir (besonders die Eltern der kleinen) grade unser erstes echtes Teambaby. Irgendwie ist es stillschweigend Tradition geworden, dass ich Babysöckchen stricke. Da meine Fachansprechpartnerin Oma wird, bekommt sie auch ein paar Babysöckchen.

      Neu

      Guten Morgen,
      ich bin schon recht früh aufgewacht, habe meine Tiere versorgt, trinke nun Kaffee und habe noch Zeit, bis ich in Richtung Krankenhaus fahren werde. Heute werde ich mir Balkonkastenhalter kaufen, endlich zu meiner Mutter ans Grab fahren und den Einkauf bewältigen. Das Unwetter ist an uns vorbei gezogen, es hat einige Zeit etwas geregnet, aber dann war alles wieder okay.

      Neu

      Guten Morgen in die Runde,

      ich habe sehr schlecht geschlafen, weil der neue Nachbar über mir Besuch hatte, es wurde laut gelacht und gesprochen und dann im Hintergrund die monotone Ätzmusik. Das Pärchen wohnt seit 2 Wochen in der Wohnung und auch in der Woche war es einmal ziemlich laut, aber heute macht ja jeder wie er will, da muss man ja auch keine Rücksicht mehr nehmen auf die Nachbar.

      ELKE ich wünsche Dir viel Glück bei der Wohnungssuche, die Wohnungen sind überall z.Zt. teuer und unbezahlbar wen wunderts, es sind ja kaum Wohnungen da, fragt sich nur warum ... :dadr: dass die angebotene Wohnung schon gleich die richige ist. Nachtschicht der Vormieter hin oder her, ansehen müsst ihr Euch sie ja mal. Alles wird gut.

      Hier ist wieder die tolle gelbe Lampe angezündet ich hoffe nur, dass die Temperaturen nicht gleich wieder in die Höhe schnellen und man sich noch bewegen kann.

      Was mache ich heute, na wie immer den Haushalt, das wird aber relativ schnell gehen, denn heute kommt dann endlich mal mein Balkon dran, da habe ich bisher noch nichts gemacht.

      Ich stelle Euch noch ein Frühstück hin, Kanne Kaffee, Toast, Müsli, greift zu,

      @Fiene71 gute Besserung mit Deinem Knie.
      Auch allen anderen Kranken gute Besserung.

      Bis später
      Eure Needle12

      Neu

      Mein Betriebsausflug war sehr schön. Wir haben uns zum Teil am Bahnhof getroffen, einige Mitarbeiter kamen aus anderen Orten und sind extra gefahren. Dann waren wir erst bei einem Schokoladenhersteller, wir konnten unter anderem reichlich probieren und eine eigene Tafel Schoki herstellen. Anschließend waren wir in einer Pizzeria ,es war ein gemütliches, nettes Essen. Anschließend löste sich so langsam die Gruppe auf und jeder führ nach Hause. Ich war um 15:45 Uhr zu Hause. Das Wetter war klasse, es passte alles.

      Neu

      guten morgen.

      mich hat die sonne geweckt - ist aber schön. eigentlich. wenn man nicht todmüde ist und das schlafdefizit einer ganzen woche nachholen möchte/muss.
      gabriel geht es etwas besser. der gips hat genau auf die op-narbe gedrückt. also neuer dran. und da wurde so an der hand rumgemacht, dass ihm schlecht wurde. abends bekam er auch noch fieber. ich glaub, jetzt ist wieder besser. am montag muss er wieder zum bg-arzt.
      mein mützenversuch ist ganz gut geworden. werde heute wohl bilder machen und mal einstellen. mein cal wächst. ist fast ein ticken zu groß. gabriel meinte aber, ich solle es so lassen. bin echt auf das endergebnis gespannt.

      ich mach mich jetzt mal fertig. lennox hat ein spiel. ich geh aber nicht mit, denn ich muss heut mittag im geschäft für 3 stunden einspringen.

      ich wünsch euch einen wunderschönen samstag.

      :smilie_girl_106_1:

      Neu

      Bei uns ist heute auch wieder was helles am Himmel zu sehen, die Natur hat den Regen gebraucht.
      Silberlocke, nicht aufregen-so einfach geht das nicht wie der Besitzer meint. Ich würde mich aber umsehen, nach was anderem, schwierig ist das allemal heute bei den Wohnungspreisen-egal ob kaufen oder mieten, so wie die Preise jetzt sind. Ohne Einschränkungen ist es in Rente leider nicht zu machen, sehe ich bei uns, aber Unfrieden ist ganz schlimm u. der ist beim neuen Besitzer sicher zu erwarten u. das braucht man auch nicht.
      Ich bin dabei meinen Herrensocken zu trennen, das Garn reicht nicht aus, komisch sonst komme ich mit 210Meter immer hin pro Socke u. nachkaufen ist da nicht mehr. na-so habe ich länger von der Wolle wenn ich noch mal kleiner anfangen darf. :strick:

      Biggy

      Neu

      Einen schönen guten Morgen!!! Danke für den Kaffee.
      Es regnet bei uns nicht mehr,20 Liter auf den Quadratmeter reicht ja wohl erst.
      Gestern Abend bei uns in der Wiese ein großes Geschrei und Geschnatter....
      Eine Nilgans Familie war unterwegs. 5 kleine Gänse und die Eltern musten sie gegen Kühe und Fohlen verteidigen. Besonders die Folen jagten sie.
      Hoffentlich verbreiten sich die Nilgaense nicht so stark. Im Frankfurter Raum ist es wohl schon ganz schlimm. Benutzen sogar das Freibad,auch wenn da Betrieb ist.
      So Mal sehen was ich heute morgen mache. Ein paar Blumen Pflanzen,habe noch welche im Gewächshaus. Kann mich aber nicht so gut bücken,habe eine Muskelentzuendung im Oberschenkel. Fussballer haben das doch auch Immer " Adoktoren Reizung" oder wie heißt es. Die fallen auch dann immer für 14 Tage aus.
      Schönes Wochenende Gruß Laila party

      Neu

      Guten Morgen,

      ich bin irgendwie müde. Letzte Nacht konnte ich nicht schlafen. Ich habe dann Wolle gewickelt für Babysöckchen. Dieses Wochenende werde ich mich ausruhen. Ich habe eine anstrengende Woche hinter mir und möchte mal wieder stricken. Ich bin seit letztem Samstag gar nicht mehr an die Nadeln gekommen und ich möchte meine Tunika weiter machen.

      Ich werde mir ein Brot backen. Leider macht meine Küchenmaschine seit der letzten Backaktion keine guten Geräusche beim Kneten. Mal sehen was da los ist.

      Neu

      Laila schrieb:

      Eine Nilgans Familie war unterwegs. 5 kleine Gänse und die Eltern musten sie gegen Kühe und Fohlen verteidigen. Besonders die Folen jagten sie.
      Das war doch gutes Elternverhalten. ;) Uns haben in Island mehrmals die Seeschwalben gejagt, sogar auf der Straße.
      Sind klein, aber gegen die kommt niemand an. Ich hatte auch die Schwingen im Gesicht und wurde "beschossen", mag die aber. ^^

      Schönes WE @all. Noch ein Bild von den Kastanien hier. Ich hätte gern solche SoWo, also Rosa mit einem winzigen Hauch Gelb. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spree ()

      Neu

      so ich muß euch mal wieder zum Lachen bringen.
      Ursprünglich wollte ich in die City zum bummeln und ins Einkaufscenter rein mit der Bahn.Naja fiel dann dank Bombenstimmung dort aus ( die haben Bombenalarm gehabt mit entsprechennder großflächigen Sperrungen).

      Naja auf alle Fälle bekam das meine Maus ( noch 5 ) nebenan mit . Ich und alleine zuhause , wo ich doch was unternehmen wollte, das geht ja mal gar nicht dachte sie sich. Also kam sie bisserl zu mir zum Malen und. basteln
      Sie erzählte munter was sie so alles gerne macht und so weiter.
      Sie berichtet mir als sie die Wolle sah, - meine omi liebt auch so was- aber die ist zu ungeschickt dazu.

      Irgendwann kam unvermittelt die frage : "Du ? wie lange kennst du mich schon ? "
      Als ich sagte : " Ich kenne dich seit du paar Tage alt warst" kam ein entsetztes - " Oh , mein Gott ! " :auslach:

      Und dann schockte ich sie , als ich ihr klar machte , :"das erste mal sah ich dich als du im Mamas Bauch warst " , da war sie total neben der Rolle. Es kam nur : " Oh Gott , Oh Gott , Oh Gott " :quer:

      Ich liebe diese spontanen Sprüche solch kleiner Kinder.

      Neu

      strickbiggy schrieb:

      Silberlocke, nicht aufregen-so einfach geht das nicht wie der Besitzer meint. Ich würde mich aber umsehen, nach was anderem, schwierig ist das allemal heute bei den Wohnungspreisen-egal ob kaufen oder mieten, so wie die Preise jetzt sind. Ohne Einschränkungen ist es in Rente leider nicht zu machen, sehe ich bei uns, aber Unfrieden ist ganz schlimm u. der ist beim neuen Besitzer sicher zu erwarten u. das braucht man auch nicht.
      @biggy wir suchen ja,nur es muß auch passen,einschränken muß man sich als Rentner schon,das machen wir ja auch,nur ich möchte nicht auf alles verzichten,(Wolle kaufen usw. Hier liegen die qm Preise bei ca 12 Euro und das ist happig.
      Gegenüber von uns steht ein Neubau,die Attikawohnung mit 140qm kostet "nur 998000 Euro",die 3Zimmw. 450000.
      Natürlich soll ich mich auch nicht aufregen,mal sehen,was der Anwalt sagt.
      Habe bisher nie in Unfrieden mit einem Vermieter gelebt und möchte das im letztem Abschnitt auch nicht und das käme,da bin ich mir sicher. Wir werden gucken was rauskommt und hoffen,die Wohnung gefällt uns.Werden uns aber nicht nur auf die Wohnung verlassen sondern weiter suchen.
      Allen ein schönes Wochenende,ich werde gleich die Beine lang machen,waren heute 11Std, das spüren meine alten Knochen.

      Neu

      Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende bei angenehmeren Temperaturen!

      Liebe @~ Marie ~,
      Habe heute Deinen Beitrag von Mittwoch gelesen. Dir geht es ja selbst nicht gut und dazu kam noch der Schreck mit Deinem geliebten Hundchen! Das ist sehr traurig. Vielleicht hat die OP etwas gebracht?
      Alles Gute für Dich und den Kleinen. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es mit Dir wieder bergauf geht.

      @silberlocke wünsche ich viel Erfolg. Das ist ja wirklich ein starkes Stück, was die da mit Euch machen. Wie kann man nur so herzlos sein (2 Monate).

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen