Stickelfe's Welt

      Stickelfe's Welt

      075.JPG 077.JPG _MG_8301.jpg


      Meine Sophie, habe ich vor zwei Jahren, als Geschenk für meine Tochter, gehäkelt.
      Sie ist 160 x 160 cm gross.
      Gehäkelt mit Catania von Schachenmayr.

      Gearbeitet nach:
      Sophie's Universum CAL 2015 von Dedri Uys und Kimberly Slifer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stickelfe ()

    • Stickelfe's Welt

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      Geburtstagskarte

      Vor einer Woche ist bei mir ein Paket aus Paris eingetroffen. Und ich durfte wieder neue Stickbücher und Vorlagen auspacken. Das war wiedereinmal wie Weihnachten als Kind. Man hat Wünsche und hofft, dass sie sich auch in meinem Sinne erfüllen. Ich habe einfach aus dem Bauch heraus gewählt und bestellt. Ich kannte wohl die Titel der Bücher, aber was drin ist wusste ich nicht.
      Und..... Ich kann mich immer noch auf mein Bauchgefühl verlassen. Wirklich herrliche Sachen habe ich ausgepackt. Zwei Sachen habe ich gleich in Angriff genommen. Sobald diese fertig sind werden sie hier eingestellt.
      Heute gibt es dafür eine Geburtstagskarte, die im Juli überreicht wurde.


      20170705_093112.jpg


      Stickdatei: Veronique Enginger Mode d'hier et aujourd'hui aux point de croix

      Gestickt auf weissem Leinen 32 ct und DMC-Garnen.
      Ich habe meine Weihnachtswerkstatt für dieses Jahr eröffnet. Da ich in den nächsten beiden Monaten nicht so zum Handarbeiten komme, musst dies halt in den Sommer verlegt werden. Ich habe Schnee gemacht als es draussen über 30 Grad hatte.

      Letztes Jahr habe ich mir ein Buch von V. Enginger gekauft. Und zwar Les boutiques.
      Ich habe davor dieses Stickmotiv schon im Internet gesehen und habe mich sofort in dieses Bild verliebt.
      Ein Weihnachtsschaufenster bei einem Spielzeuggeschäft. Da kamen doch Erinnerungen auf. An meine Kindheit und an die Zeit mit meinen eigenen Kindern. Auch sie liebten die Weihnachtsschaufenster.
      Also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin fündig geworden. Meine Idee wurde umgesetzt und dies ist nun das Resultat.







      Und nun wird sie gefüllt meine Weihnachtsbox, damit ich viele selbstgemachte Sachen verschenken kann.

      Einen schönen Abend
      Heute nachmittag war ich am See spazieren und bin an einem kleinen Handarbeitsparadies vorbei gekommen. Nein nicht nur vorbei, sondern ich wurde magisch ins Innere gezogen und habe vom Baum Eden gepflückt. Nicht so viel, wollte ja den Baum nicht plündern, sondern noch etwas da lassen für andere nette Menschen, die in dieses Paradies finden.

      20170816_154433.jpg


      Was ich daraus machen werde? Ich halte euch auf dem Laufenden.
      Fange gleich damit an.
      Daniela
      Das Anfängertuch ist vorhin fertig geworden. Es hat jetzt ein erfrischendes Bad bekommen und trocknet, schön zurechtgezogen, auf einem Badetuch. Und morgen gibt es dann ein Bild davon.

      Dafür habe ich euch heute ein weihnachtliches Stickbild mitgebracht. Es heisst Santas Village. Die Einrahmung habe ich dieses Mal selber gemacht (machen müssen), da mein Rahmenspezialist kürzlich verstorben ist.




      Eine neue Stickarbeit habe ich auch begonnen. Davon aber ein anderes Mal.

      Einen schönen Abend.
      Ich möchte heute mal allen Lesern von meinem Tagebuch und meinen Alben ein herzliches Dankeschön aussprechen. Ich freue mich über eure Besuche, eure lieben Worte und eure Begeisterung für meine hier eingestellten Arbeiten.
      Ganz, ganz lieben Dank an euch alle! :tagebuch4:
      Gestern habe ich versprochen das Bild von meinem Anfängertuch hier einzustellen. Und hier ist es, mein erstes (mit Betonung auf erstes) Anfängertuch. Dank Beate's Anleitung habe ich das geschafft.



      Erstmals in weiss, andere Farben werden sicher folgen.

      Jetzt wird aber an meiner Stickarbeit weiter gestickt. Hänsel und Gretel ist schon seit geraumer Zeit in Arbeit.


      20170805_084237.jpg

      Mal schauen, wann ich damit fertig bin. Ich halt euch auf dem Laufenden.

      Habt eine schöne Zeit.

      Daniela
      Mein Märchenbild ist fertig! Und es wurde ein kleiner Rucksack daraus. Mein Stickalbum ist wieder um eine Arbeit reicher.

      Hänsel und Gretel ist ein Willkommensgeschenk für eine kleine Prinzessin! Sie wird Ende September erwartet.

      Und da ich ja noch etwas Zeit habe, zaubern wir noch ein kleines Jäckchen in den Rucksack.



      Habt ein schönes Wochenende und bis bald.
      Zurzeit bin ich viel unterwegs und bringe nicht so viel fertig. Gerne hätte ich ein Bild vom Prinzessinnenjäckchen eingestellt. Leider hat die angegebene Wolle nicht ganz gereicht, obwohl ich die kleinere Grösse gestrickt habe. Es fehlen am Ärmel 4 Reihen plus die Umhäkelung. Ich warte auf den restlichen Knäuel!
      So habe ich inzwischen 2 Paar kurze Socken gestrickt.
      Gestrickt wurde frei Kopf und die Socke rechts mit Opal Blütenpracht 'Rosen', die Socke links mit Rico Superba Bamboo.
      Und eine neue Stickarbeit liegt auch in meinem Korb.
      Und es warten noch etliche Weihnachtsgeschenke, die ich machen will und und . . .
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von stickelfe ()

      So, und auch das Jäckchen für die kleine Prinzessin ist fertig. Es passt gerade noch in den Hänsel und Gretel Rucksack.
      Ausser dass die Garnangaben nicht stimmten, strickte sich das Jäckchen wunderbar. Nach einer Filati-Vorlage mit Lana Grossa Garn.



      Und was soll ich jetzt machen? Häkeln oder sticken?
      Lasst euch überraschen. Bis zum nächsten Mal.
      Bis dann.
      Was ich jetzt gemacht habe? Beides, ich habe gehäkelt und gestickt. Meine Lieblings-Nachbarin :tagebuch4: (habe etliche davon), wird im Oktober 80 Jahre jung. Geistig und körperlich sehr fit. Und sie ist immer noch gerne mit dem Rad unterwegs. Für sie ist die gestickte Karte und das Brillenetui.
      20170928_172342.jpg


      Das Stickmotiv ist von Les Brodeuses Parisiennes und das Etui aus dem Buch Häkelideen mit Granny Square. Macht immer so viel Freude Geburtstagsgeschenke und Karten zu basteln.
      Und jetzt in die nächste Runde. Bis bald.
      Weihnachten rückt näher. Hier im Forum ist das Weihnachtsdorf schon aufgeschaltet. Mit verschiedenen Aktivitäten halten uns die Moderatoren auf Trab! Passend zum Thema meine angefangenen Weihnachtsstickereien.

      Kennt ihr auch die Schneekugeln? Diese kleinen Glaskugeln mit Tieren oder einer Landschaft verziert. Und wenn du sie schüttelst oder drehst fängt es an zu schneien. Oh, wie liebte ich diese Kugeln als Kind. Und als ich bei Les Brodeuses Parisiennes diese Vorlagen sah, habe ich sofort zugegriffen. Eigentlich hätte ich das auf das mit gelieferte Tuch sticken müssen. Aber ich wollte die Motive einzeln haben.

      20170930_092142.jpg

      Was ich daraus zaubern werde? Lasst euch überraschen.
      Dann sind auch schon einige Motive für meine Weihnachtskarten fertig.

      20170930_091901.jpg

      Und ich sticke weiter . . .
      Ich halt euch auf dem Laufenden.
      Daniela

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von stickelfe ()

      Und wieder habe ich eine Sofie in Arbeit. Sie wird dieses Mal ganz in weiss gehäkelt. Ich brauche sie für eine Advents- und Weihnachtsdeko. Wie gross sie wird, weiss ich noch nicht. Mal sehen. Ich häkle mit einer Polywolle und Häkelnadel Nr. 4.
      Das Sofiehäkeln macht einfach Freude!



      Habt eine schöne Zeit, ich häkle mal weiter.
      Anleitung ist nach einem CAL von 2015 aus dem I-net.

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen