Angepinnt Sockenaktion - 12 in 2016/2017 - Quasselstube

    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      Neu

      Hallo Maggy. :tagebuch4:
      wollte Dir eine kurze Mail schreiben, funktioniert aber irgendwie nicht! Na, dann mache ich Dir ein Angebot und Dein Mann wird sich freuen, wir stricken zusammen Männersocken! Nächste Woche sind meine Nadeln wieder leer und wir könnten, aber nur wenn Du möchtest anfangen Gr. 43 zu stricken. Falls du für größeren Männerfuß ein paar Maschen mehr benötigst macht auch nicht`s. Darf ich mit Dein ein einfaches Muster anfangen. Das gelingt bestimmt und weil ich schon ...zig Paare gestrickt habe kann ich Dir gut Anweisung geben. Das wäre doch gelacht, wenn Du das nicht hinbekommst. Immerhin kannst Du klasse stricken, häkeln und auch sticken!
      Über eine PN freue ich mich sehr.
      Viele liebe Strickgrüße
      Margit T.

      Neu

      Liebe Margit, T. das ist lieb von Dir was Du mir da anbietest,
      ich kann zwar Socken stricken, aber es ist für mich ein Gräuel, ,das mache ich absolut gar nicht gerne, kann aber auch nicht genau erklären warum.,
      oder vielleicht doch,
      denn als ich noch Kind war strickte ich mir meine Strümpfe selber ,auch Socken für den Vater und die Brüder. Vielleicht war das zu viel, denn damals war es ein muss! ,anstatt mit den Freundinnen spielen .zu können ( das wäre für mich die einzige Erklärung dafür )

      Neu

      @Maggy (Margareta)
      Meine Mutter hat wunderschöne Pullover gestrickt für sich und auch für andere, aber Sockenstricken
      nein .
      In der Schule lernten wir Sockenstricken ich wollte keine gestrickten Socken
      das war die Petticoatzeit und dazu gestrickte Socken wer trägt denn sowas .
      Also hab ich immer bis zur Ferse gestrickt und dann aufgerippelt bis dann die letzten Mädchen mit ihren Socken fertig waren .
      Später als ich schon verheiratet war und ich was Handarbeiten wollte fragte ich meinen Mann ob er gestrickte Socken mag .Und damit fing mein Sockenstricken an .Ich hab meinen Mann ,meinen Sohn meinen Bruder und meinen Vater bestrickt .Mein Vater war richtig glücklich und meine Mutter sauer (da haste was angefangen ) denn jetzt wollte mein Vater nur noch gestrickte Socken .
      Maggy vieleicht besorgst du dir mal eine schöne bunte oder einfabige Wolle nicht wie früher dieses fiese grau oder höchstens mal braun und ein einfaches Muster und versuchst es noch mal .
      Das Sockenstricken hat mir eine alte Frau aus der Nachbarschaft und meine Schwiegermutter gelernt .

      übrigens Sockenstricken ist meine Leidenschaft es beruhigt ungemein .
      Versuch es noch mal .

      @evamarie54
      deine Socken sehen Super aus .

      Einen schönen Abend noch .

      Neu

      Also ich habe schon wahnsinnig viele Socken gestrickt, weil die Muster immer alle so schön aussehen, aber ich gebe zu, dass ich lieber etwas anders stricke als Socken. Die erste Socke flutscht immer richtig schnell von der Nadel, aber die zweite, die zieht sich dann..... Ich zwinge mich da aber zu Disziplin und fange erst etwas Neues an, wenn auch die zweite Socke fertig ist.

      Aber wenn man schöne Socken anziehen will, muss sie halt auch einer herstellen und da bleibe in meiner Umgebung nur ich übrig.... Bin das einige Strickliesel in Familie und engstem Freundeskreis. Und eigentlich gehen sie ja auch schneller als ein Pullover oder so.

      LG Elke

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen