Schnurtasche

      ein modisches Highlight von Steffi Zyla

      Material:

      ca. 500g Paketschnur oder es geht auch Plasteschnur aus dem Baumarkt

      Häkelnadel 7- 8

      eventuell 17 Holzperlen

      1 Kissenbezug oder Stoff für einen Innenbeutel


      Anleitung:

      Wir schlagen 25 Luftmaschen an, darin häkeln wir 2x 30 halbe Stäbchen und schließen diese mit einer Kettmasche zum Ring.

      Nun häkeln wir 10 Runden diese 60 halben Stäbchen ab.

      In der 11 Runde beginnt das Muster, dazu in jedes 2. halbe Stäbchen, 1
      Doppelstäbchen + 2 Luftmaschen + 1 Doppelstäbchen häkeln. (wer möchte
      kann nun zwischen die Luftmaschen die Perlen mit einer Kettmasche
      einhäkeln)

      Das Muster wird in der 12 Runde beibehalten, nur wird der Mustersatz in die zusammenkommenden Doppelstäbchen gehäkelt.

      In der 13. Runde Mustersatz wiederholen.

      Nun häkeln wir die 14. und 15 Runde mit feste Masche ab.
      Jetzt kommen wir zu den Henkeln. Diese werden aus der Schnur
      geflochten oder gedreht und mit Kettmaschen am Taschenrand befestigt.
      Da unsere Schnurtasche recht "luftig" ist, nähen wir uns aus dem
      Stoff oder Kissenbezug einen Innenbeutel und befestigen diesen auch am
      Taschenrand.
      Sollte euch die Tasche farblich nicht gefallen, so könnt ihr diese auch noch mit handelsüblichen Farbe einfärben
      Ich wünsche euch viel Spaß mit eurer neuen topmodischen Tasche
      copy by Steffi Zyla
      Bilder
      • HS Schnur-Tasche.jpg

        16,76 kB, 254×223, 45 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Birgit ()

    • Schnurtasche

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen