RVO-Strickjacke für Kleinkind

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      RVO-Strickjacke für Kleinkind

      Hallo Zusammen,
      nach langem muss ich mal wieder selbst schreiben...ich komme nicht weiter.
      Ich habe meiner Tochter gerade einen Raglan von oben Pullover gestrickt mit vorne tieferem Halsausschnitt. Habe die Einteilung nach dem RVO-Rechner gemacht und alles hat gut geklappt. Jetzt soll mein Sohn eine Kapuzenjacke bekommen. Ganz einfach kraus rechts gestrickt mit einer Zipfelmützenkapuze. Ich dachte ich mache das auch so mit dem RVO-Rechner und mit tiefer vorne. Ist das "tiefer vorne" Sinnvoll? hatte schon angefangen und gestern wieder alles aufgeribbelt (zum Glück erst 15Reihen :-) ). Mir ist eingefallen dass ich ja für die Knopfblende mehr Maschen brauche. Bei dem tieferen Ausschnitt fange ich ja erst in Reihen an zu stricken und nehme die vorderteilmaschen auf. Die mittleren nehme ich ja normalerweise als LM auf und schließe dann die Runde. Wie mache ich das bei der Jacke? Und was mache ich mit den Blendenmaschen?
      Beste Grüße Lissy
    • RVO-Strickjacke für Kleinkind

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      du strickst das gesamte Teil "offen" es wird ja eine Jacke - jetzt stellt sich die Frage was bzw. wieviel ist das, wenn du tiefer Ausschnitt schreibst - für eine Kapuzenjacke mache ich einen normalen runden Halsausschnitt (allerdings muss ich vorweg nehmen ich stricke kein RVO) in deinem Fall kannst du an den Seitenkanten Maschen aufnehmen schau mal hier in unserer Strickschule gibt es Videoclips wie so was gemacht werden kann
      Unsere Strickschule -

      - die Blenden kannst du gleich mitstricken, dafür brauchst du am linken und rechten Vorderteil dann entsprechend mehr Maschen und du musst auf einer Seite Knopflöcher einarbeiten - allerdings könntest du auch einfach die zwei Vorderteilhälften mit der halben Maschenzahl vom Rückenteil stricken und die Blenden im Abschluß aus der Seitenkante Maschen auffassen und quer dranstricken

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen