Pullover mit einfachem Lochmuster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Pullover mit einfachem Lochmuster

      Gleichmäßiger Anordnung des einfachenLochmusters

      Pullover mit einf. Lochmuster mit großen Abständen zwischen den Löchern und großen Abständen zwischen der nächsten Lochmusterreihe.

      Ich kriege keine gleichmäßige Anordnung hin. Ich möchte zwischen den Löchern ca. 10 - 12 Maschen haben.

      Ich benötige eine Anleitung dafür. Das Lochmuster selbst ist kein Problem. Nur daß sie versetzt in gleichmäßiger Anordnung sind. Wie muß ich vorgehen?
    • Pullover mit einfachem Lochmuster

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      du hast z.B. 10 rechten Maschen zwischen deinen "Löchern" diese Zahl "teilst"du, somit fängst du deine neue Musterreihe mit 5 rechten Maschen zusätzlich an und dann die selben Löcher wie in der ersten Musterreihe, dann kommst du genau mitten rein - deine Musterung endet dann logischerweise wieder mit den zusätzlichen 5 rechten Maschen (du verschiebst praktisch dein Loch um 5 Maschen nach links) - dies mal so ganz grob beschreiben - versuche das doch mal auf Karopapier aufzuzeichnen, du brauchst ja nur zwei Rapporte malen und dann verschiebe das wie oben beschrieben (pro Masche ein Kästchen verwenden)

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen