Projekt HEAD Mini Tending The Dragon Sleep

      Projekt HEAD Mini Tending The Dragon Sleep

      Ihr werdet mich wahrscheinlich langsam aber sicher für verrückt halten. Schon wieder ein neues Bild? Die hat doch schon ein paar andere, zum Teil angefangen? Was soll das jetzt wieder? Die hat doch letztens gesagt, sie will erst kleine Sachen sticken? Und dann ein HEAD-Bild?

      Dies hier soll (m)eine Planung für dieses Bild sein. Ich versuche, das so auf die Beine zu stellen, dass es funktioniert, ihr sagt mir, ob die Planung auch so hinhaut, ok ^^? Wann ich damit anfangen kann, weiß ich nicht. Aber ich könnte schon ruhiger schlafen, wenn ich das alles unter einen Hut gebracht habe. Kex is kompliziert (2 und 4 beinig ...).

      Also:
      Ich hatte dieses Bild gewählt, weil es den (großen) Chart auf 20 Seiten aufgeteilt hat, und weil es zwar 89 Farben sind, aber von jeder Farbe nur je ein Strang benötigt wird, und der Chart relativ günstig war. Und es gefällt mir trotzdem ^^.

      Die Farben sind in DMC Garn angegeben, das kommt aber nicht grad günstig. Erst habe ich mir die Mühe gemacht, und die Farben mittels einer Umrechnungskarte in Ariadna-Farben umzurechnen. Wie erwartet, blieben dann einige Farben übrig.
      Mein erster Gedanke war dann: Ok, also die übriggebliebenen Farben UND die Farben mit Mehrfachnennung bleiben DMC, man weiß ja nie, welche da besser passt. und der Rest wird Ariadna. Bis ich draufgekommen bin, dass dann immer noch Farben eine Doppelbelegung hatten :76: .
      So kann das nix.

      Zweite Idee:
      Hab gelernt, man fängt nicht zwingend in der Mitte an.
      Wie wäre es dann mit dem unteren Rand? Die vier unteren Charts sind jeweils kaum eine halbe A4-Seite, links fangt es mit relativ viel schwarz an. Genauer gesagt, es sind 32 Kreuze in die Höhe, und 65 Kreuze in der Breite im ganz linken unteren Chartteil.

      Mit Bauchweh habe ich mir die Chartseiten 17-20 und die Farbtabellen ausgedruckt (ich brauch neue Tintenpatronen -.-").
      Hab mir aus der Chartseite 17 (ganz links unten) die Farbcodes rausgezeichnet, hab mir aus der Farbtabelle die Farben dazu rausgeschrieben, und komme jetzt auf 38!! Farben bei 32x65 Stichen. Alle Achtung ...

      Aber 38 Farben sind immer noch günstiger als 89 Farben, sind knapp über 26 Euro in DMC.
      Für Seite 18 kommen dann 25 Farben dazu, für Seite 19 kommen 20 neue Farben dazu, Seite 20 hat keine neuen Farben. Das heißt, ich kann die Farben "auf Raten" kaufen, das kostet nicht so viel auf einmal, zumal ja immer nur ein Docken benötigt wird.

      Bleibt der Stoff. Das Bild und die Garnmenge sind für 25 ct ausgelegt. Ich kenne nur den 14 ct Aida. Das ist fast doppelt so groß, also bräuchte ich eigentlich auch doppelt so viel Garn, oder?

      25 ct ... ich finde da nur Leinen, dann Sachen wie Panama, Perlen, Lugana .... Hilfe? Ich habe gehofft, dass es einfach mal 25 ct Aida gibt, und gut iss. Nix da. Kex muss verwirrt werden.
      Wenn das Bild bei 25 ct Stoff 9 x 13.5 " groß wird (sind ca 23 x 35 cm?) dann würde es bei 14 ct Aida schon ca. 16 x 25" (also etwa 41 x 62 cm ) werden? Da ist schon ein Riesen Unterschied ...
      Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?

      Was haltet ihr grundsätzlich von meinen Überlegungen? Vergesse ich irgendwas? Kann man das so lassen?
      Danke schon mal wie immer im Voraus und hoffe, dass ihr mir nicht diese Typen in den weißen Kitteln vorbeischickt ^^.

      They're coming to take me away :quer:
    • Projekt HEAD Mini Tending The Dragon Sleep

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      kex schrieb:

      Danke Marlies :tagebuch4: ,
      aber wirklich weiterhelfen kann mir der Link leider auch nicht.


      Nachdem auch nach gut 90 Aufrufen nur eine Antwort kam, werde ich weiterhin versuchen, meine Antworten im Netz zu finden.
      Danke zumindest fürs Lesen.
      Kex, deine Fragen sind nicht einfach zu beantworten wenn man nicht die ganzen Stoffe und Gewebearten kennt - wir hatten früher Stoffe für Sticken im Geschäft und ich weiss, dass es verschiedene Gewebegrößen von Aidastoffen gab, nur leider kenne ich die Angaben der Weiten dazu nicht mehr - da bin ich einfach zu lange raus und die Zeit lässt mir keine Lücke um selber zu sticken (kommt vielleicht wieder - hoffe ich zumindest)

      beate (reena) schrieb:

      kex schrieb:

      Danke Marlies :tagebuch4: ,
      aber wirklich weiterhelfen kann mir der Link leider auch nicht.


      Nachdem auch nach gut 90 Aufrufen nur eine Antwort kam, werde ich weiterhin versuchen, meine Antworten im Netz zu finden.
      Danke zumindest fürs Lesen.
      Kex, deine Fragen sind nicht einfach zu beantworten wenn man nicht die ganzen Stoffe und Gewebearten kennt - wir hatten früher Stoffe für Sticken im Geschäft und ich weiss, dass es verschiedene Gewebegrößen von Aidastoffen gab, nur leider kenne ich die Angaben der Weiten dazu nicht mehr - da bin ich einfach zu lange raus und die Zeit lässt mir keine Lücke um selber zu sticken (kommt vielleicht wieder - hoffe ich zumindest)
      Beate, das sollte kein Vorwurf sein, sondern eine Feststellung und ich hab da quasi nur laut gedacht :O .
      Es wird immer wieder darauf hingewiesen, dass man erstmal im Forum nachfragt ( ja klar, ist natürlich die erste Adresse dafür und das mach ich auch ^^ ). Jetzt habe ich für mich festgestellt, dass ich hier nicht auf meine Infos komme, das kommt ja schließlich auch vor, und mich wieder verstärkt aufs Netz verlege. Heißt ja nicht, dass ich dort finde, was mir vorschwebt.

      Man findet ja leider nicht mal ein Buch, wo darauf eingegangen wird, welche Stoffe es genau gibt und wie die verwendet werden. Überall wird nur am Rande erwähnt was es so gibt, das war es dann auch schon.

      Ich hatte einen Seite gefunden, wo z. B. erwähnt wurde, wie man auf welchem Stoff stickt, damit sich das Gewebe nicht verzieht, leider finde ich die nicht mehr und hab die scheinbar auch nirgends abgespeichert :022: . Hatte was mit dem Lauf der Fäden zu tun, mit ober- und unterläufigen Fäden, habs mir aber nicht merken können.
      Ich weiß, dass meine Fragen immer wieder sehr speziell sind, kann da leider auch nix dafür, dass ich alles GANZ genau wissen will/brauch :O .
      Sorry, wenn das irgendwie im falschen Hals gelandet ist, so war es ganz sicher nicht gemeint :tagebuch4: .
      Hallo Kex,
      auch ich hab mir dein Thema angesehen und wusste keine Antwort für dich. Ich sticke auch nur gelegentlich und kenne einige wenige Stoffe.
      Da kann ich schwerlich richtig hilfreiche Tipps geben.

      Aber mir ist gerade unser Kreuzstichclub innerhalb unseres Forums eingefallen.
      Dort sind viele versierte Stickerinnen, die bestimmt mehr Erfahrung auch mit den verschiedenen Stoffen haben.
      Vielleicht wäre das für dich auch interessant. Dort müsstest du dich aber extra registrieren- um posten zu können.
      Schau dich einfach erst einmal dort um, vielleicht ist es ja was für dich und du findest dort ein paar hilfreichere Antworten.

      http://kreuzstich.handarbeitsfrau.de/

      beate (reena) schrieb:

      ...es hat mir jetzt keine Ruhe gelassen... schau dich mal bei Zweigart um, die beschreiben dort ihre Aida-Stoffe wenn du die einzelnen Stoffe anklickst hast du die Angaben der Dichte vielleicht kannst du so die passende Stärke für dich finden
      http://www.zweigart.de
      :D


      Hmmmm ... ich hab grad eine Tabelle gefunden, weiß nicht, ob ich die einstellen darf, ist ein PDF einer Seite im Netz:
      Stoff mit 25 ct sind 5 Kreuze pro cm.
      Aida mit 14 ct hat 5.4 Kreuze pro cm ? Das wäre ja sogar kleiner als auf dem Lugana? :91:

      Jetzt bin ich endgültig verwirrt :quer: . Oh man, mein Hirn braucht Nahrung, ich geh kochen :O .

      kex schrieb:

      beate (reena) schrieb:

      ...es hat mir jetzt keine Ruhe gelassen... schau dich mal bei Zweigart um, die beschreiben dort ihre Aida-Stoffe wenn du die einzelnen Stoffe anklickst hast du die Angaben der Dichte vielleicht kannst du so die passende Stärke für dich finden
      http://www.zweigart.de
      :D

      Hmmmm ... ich hab grad eine Tabelle gefunden, weiß nicht, ob ich die einstellen darf, ist ein PDF einer Seite im Netz:
      Stoff mit 25 ct sind 5 Kreuze pro cm.
      Aida mit 14 ct hat 5.4 Kreuze pro cm ? Das wäre ja sogar kleiner als auf dem Lugana? :91:

      Jetzt bin ich endgültig verwirrt :quer: . Oh man, mein Hirn braucht Nahrung, ich geh kochen :O .
      den Link zu der Tabellenseite darfst du einstellen - die Pdf allein geht nicht
      Hallo Kex, ich habe grad diesen Thread gefunden. Ich versuch mal, ein paar Antworten zu geben:

      Du hast das schon richtig erkannt. 14 ct Aida hat 5,4 Kreuzchen auf den cm. Der entspricht dem Britney Lugana 28 ct. Lugana ist ein Mischgewebe aus Baumwolle und Rayon. Ein sogenannter Evenweave. Also gleichmäßig dicke Gewebefäden. Im Gegensatz zu Leinen, bei dem die Gewebefäden mal etwas dicker oder dünner sind.

      Die HEADs sind oft für 25 ct Gewebe ausgerichtet. Allerdings werden die meist über EINEN Faden gestickt. Das wären dann 10 Kreuzchen/cm. Natürlich kannst du auch auf gröberem Stoff sticken. Dann wird dein HAED entsprechend größer und du brauchst natürlich auch mehr Garn.

      Der feinste Aida ist meines Wissens der 20 ct. Der hat 8 Kreuzchen/cm.

      Ein Tipp am Rande: Falls du ein Tablet hast, würde ich dir empfehlen, dir den ezpdf-Reader zu holen. Das ist ein Programm, das deine pdf lesen kann. Mit diesem Programm kannst du dir einzelne Symbole hervorheben lassen und die werden dir dann farbig angezeigt. So siehst du gleich, wo die Farbe, die du gerade stickst, noch vorkommt. Das Programm kostet so etw 4 €. Sehr schön finde ich beim Sticken mit dem Tablet, dass ich damit die Charts so toll vergrößern kann. Ich tue mich da wesentlich leichter beim Sticken.
      Hallo Rita,

      danke :90: ,

      das Bild IST für 25 ct Gewebe ausgerichtet, und wird tatsächlich über nur EINEN Faden gestickt.

      Mit dem Aida hab ich mich dann selber dermaßen verwirrt, dass ich fast nicht mehr rausgefunden habe :quer: . Der Vergleich Aida 14 ct und 25 ct Lugana funktioniert nur dann, wenn auf Lugana über 2 Fäden gestickt wird.

      Ja, das "mehr Garn" ist eben auch so eine Sache ^^. Wie viel mehr Garn?
      Ich werde das Bild mal so planen, wie es angedacht ist. Es kostet ja auch einiges, da mag ich keine Experimente machen. Dabei sehe ich ja, wie viel Garn ich verbrauche.

      Könnte auch mit meinem vorhanden Garn mal probesticken und hochrechnen :S_gruebel: .

      Das Programm habe ich auch gefunden, das werde ich mir dann kaufen. Hab ein größeres Tablet, da muss ich nur noch den neuen Akku einbauen, der ist da fest verbaut. Mein 7" Fire ist mir dafür zu klein. Müsste das Programm dort auch nochmal extra kaufen weil Ama.on einen eigenen Appshop hat.

      Ich brauch den Chart auch recht groß, sonst geh ich in Symbolen und Zeichen unter :O . Aber deshalb hab ich mich an ein HEAD Bild gewagt, weil die Charts auf viele Seiten aufgeteilt sind.
      Hallo Kex,

      keine Angst vorm Sticken über einen Faden. Auf dem Lugana geht das recht schön. Du musst nur immer die Kreuzchen gleich fertig sticken, dann verschlüpft sich der Faden nicht so leicht. UND über einen Faden gestickt sieht sooooo schön aus. Probier das mal. Das macht süchtig.

      Das ist ja das Schöne beim Sticken mit dem Tablet. Du kannst dir den Ausschnitt, an dem du gerade stickst so groß ziehen, wie du ihn brauchst. Dadurch wird es sehr übersichtlich. UND du kannst dir das, was du schon gestickt hast, "ausstreichen". Ganz einfach mit dem Finger. Du musst nicht erst nach dem Bleistift greifen. .....Ja ich weiß, ich bin sehr bequem. ...lol....
      Guten Morgen Rita,

      der Schwerpunkt liegt ja im Sticken, den Rest darf man sich schon so bequem wie möglich machen, finde ich ^^.

      Ich hab einige Videos gesehn, wo auch abwechselnd über einen und zwei Fäden gestickt wird. Gesichter zum Beispiel über einen, aber die Haare und die Kleidung über zwei Fäden. Sieht traumhaft aus.

      Danke fürs Mut machen ^^.
      Nachdem ich mittlerweile mitbekommen habe, dass solche Sachen seeeeeeeeeeeehr viel Zeit in Anspruch nehmen, bin ich doch etwas entspannter. Ich tendiere dazu, mich immer wieder selber unter Druck zu setzen, und wenn das so nicht funktioniert, sehe ich es als Scheitern an. Manche Sachen bekommt man halt nicht mehr weg ^^.
      Hallo Kex,

      unter Druck setzen solltest du dich bei einem HAED tatsächlich nicht. Da darf man wirklich Jahre dafür brauchen. Wichtig ist ja in erster Linie der Spaß dabei.

      Zu deiner Beruhigung: Ich hab bisher auch noch kein HAED gestickt. Bis vor kurzem wollte ich auch N I E M A L S eines sticken. Ich hab dann mal ein fertiges gesehen, das mir gefallen hat und hab mich dummerweise auf der Seite umgesehen. Zu meinem Unglück gab es auch noch Rabatt. Jetzt hab ich ein paar auf meiner Festplatte. :O

      Bevor ich mich an ein HAED mache, will ich aber zuerst mein Chatelaine sticken. So eines hab ich schon länger auf meiner Rolle und auch mittlerweile das meiste Material dafür.

      Übrigens: Falls du auf FB unterwegs bist, dort gibt es eine deutschsprachige HAED-Gruppe.

      RitaHip schrieb:

      Hallo Kex,

      unter Druck setzen solltest du dich bei einem HAED tatsächlich nicht. Da darf man wirklich Jahre dafür brauchen. Wichtig ist ja in erster Linie der Spaß dabei.

      Zu deiner Beruhigung: Ich hab bisher auch noch kein HAED gestickt. Bis vor kurzem wollte ich auch N I E M A L S eines sticken. Ich hab dann mal ein fertiges gesehen, das mir gefallen hat und hab mich dummerweise auf der Seite umgesehen. Zu meinem Unglück gab es auch noch Rabatt. Jetzt hab ich ein paar auf meiner Festplatte. :O

      Bevor ich mich an ein HAED mache, will ich aber zuerst mein Chatelaine sticken. So eines hab ich schon länger auf meiner Rolle und auch mittlerweile das meiste Material dafür.

      Übrigens: Falls du auf FB unterwegs bist, dort gibt es eine deutschsprachige HAED-Gruppe.
      :quer: :quer:
      Auf dieser Seite hab ich es noch nicht mal geschafft, alle Designer anzuschauen, bin glaub ich bei H oder so, hab aber schon Stunden dort verbracht. Ich hab im Moment nur noch 2 Gratis Anleitungen abgespeichert ^^. Gefallen würden mir aber viele. Die sind aber wegen der vielen Farben halt eine recht teure Angelegenheit (für mich zumindest).

      Chatelaine .. sind das diese Mandalas? Ich hab schon mal danach gesucht, aber irgendwie weiß ich immer noch nicht genau, was das ist :O . Was heißt auf der Rolle?

      Nein, ich bin nicht (mehr) auf FB.

      kex schrieb:

      .Was heißt auf der Rolle?
      Tapetenrolle - dieses kilometerlange Teil, wo alle Möchte-ich-noch-sticken-stricken-nähen-Teile drauf sind. Mittlerweile müsste ich ungefähr 3000 Jahre alt werden. :quer: Du kannst dir bei HAED übrigens auch eine Merkliste anlegen. Oder heißt das Wunschzettel? Egal. Und du könntest dir auch z. B. von Freunden etwas schenken lassen. Die können es dort kaufen und es wird an dich geschickt oder in deinen Account abgelegt. Wie das genau geht, weiß ich nicht. Übrigens gibt es dort immer wieder Rabattaktionen. Da gibt es dann 30 oder 50% Rabatt auf die Anleitungen. Und wenn du vom Tablet stickst, reicht die kleine pdf.

      Ja, das sind diese Mandalas. Da wird viel mit Seide und Perlen gestickt. Aber es sind auch die DMC-Farben angegeben. Schau mal hier:
      http://www.bing.com/images/search?q=chatelaine+martina+rosenberg&qpvt=chatelaine+martina+rosenberg&FORM=IGRE
      Ach DIEEEEEEEEEEEESE Rolle :quer: :quer: . Ja sowas hab ich auch, mit einer Menge neuer Techniken usw, die ich wohl auch kaum mehr in diesem Leben schaffen werde, da brauch ich noch ein paar danach ^^.

      Die Merkliste kenne ich, aber wenn ich an die von einigen anderen Seiten denke ... du meine Güte!! Bei Cra.ypatte.. hab ich über 340 Dinge drauf, auf Rav.lr. auch nicht viel weniger :O . Dann noch eine neue bei Cor.ca.o, da sind auch schon wieder an die 30 drauf, dabei hat er die Liste erst seit ein paar Wochen :quer: .

      Mit dem jetzigen Bild bin ich erstmal eh eingedeckt, hab ja auch noch ein paar kleinere Dinge hier, die ich sticken könnte ^^.

      Diese Mandalas sind traumhaft, da werde ich sicher noch weiter nachhaken. Allein das Anschauen ist schon fantastisch. Die Preise für Seidengarn allerdings auch :O .

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen