Night Elfe von Schnarrenberger ist schwer

      Danke Marlies , dann werde ich mir Euer Rat mal zu Herzen nehmen und die Tage zum Optiker. Problem ist nur das ich mir sagen hab lassen das wenn man Kontaktlinsenträger ist min. 24 Std. diese vorher rausnehmen muss damit sie die Augen messen können. Aber dann bin isch blind :quer: wie komm ich dann zum Optiker??? Naja ich werd mal schauen wie ich das mache. Kommen hier ganz vom Thema ab :hello:
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Hi Danny77 ( offtoppic aber wohin sonst?)


      Das mit den Brille und nix sehen beim Sticken kenn ich auch gut.
      Hab vor drei jahren mit einer Lesebrille angefangen, jedoch keine billige, meine war vom Optiker
      und hatte damals 100.-€ gekostet und das ging gut damit. ( war eine mit 0,75 Dioptren + )
      Jetzt sind meine Augen aber schlechter geworden und ich hab nun schon 1,5 Dioptren + ( bin Weitsichtig)
      hab mir eine schöne Gleitsichtbrille machen lassen die ich auch so gut wie den ganzen Tag trage, da ich
      ohne Brille auf die Nähe nix mehr lesen kann is alles unscharf, selbst beim essen ( is das nu ne erbeere oder ne himberre?? :denk:
      die hat dann beim Optiker 780.-€ gekostet, :ops: also gut teuer.
      War dann bei Apollo und hab mir eine günstigere zweitbrille machen lassen fürs Geschäft da mit die Teuere zu schade ist dafür
      wenn die mal runterfällt oder so und dort eine Gute, moderne Brille bekommen für 249.-€ komplett.
      Es kommt halt auch immer drauf an ob man was ganz Designermässiges will mit Top Austattung oder eben auch Noname Gestelle
      nimmt wo nicht YSL oder D&G drauf steht...... Ebenso sind die Gläser dann halt nur 2 fach enspiegelt und nur einfach gehärtet etc...
      aber ich hab gemerkt das wenn man die günstigere Variante sorgsam behantelt die auch nicht viel empfindlicher oder schlechter sind...

      Gruß Sanne

      Danni77 schrieb:

      Problem ist nur das ich mir sagen hab lassen das wenn man Kontaktlinsenträger ist min. 24 Std. diese vorher rausnehmen muss damit sie die Augen messen können. Aber dann bin isch blind :quer: wie komm ich dann zum Optiker??? :hello:


      Hallo Danni, du darfst die Linsen gar nicht herausnehmen, denn du möchtest die Brille zum Sticken ja zusätzlich zu den Linsen tragen, oder?
      Danni, natürlich geht Linsen und Brille. Ich bin stark kurzsichtig und trage dafür Kontaktlinsen. Wenn ich meine Linsen nicht im Auge habe, dann kann ich auch ganz nahe gut sehen - lesen, sticken usw.- da ich aber tagsüber nicht ständig Linsen rein- und rausnehme, habe ich für ganz feine Arbeiten zusätzlich zu meinen Linsen eine Lesebrille auf.

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen