Modell Hobby Spiel 2010 Leipzig vom 1.10 bis 3.10.2010

      Modell Hobby Spiel 2010 Leipzig vom 1.10 bis 3.10.2010

      Auch dieses Jahr sind wir wieder mit dabei, auf der modell hobbx spielWir haben einen wundervollen großen Stand in der Halle 2 Halle 2 Stand F61/G60 und gegenüber wird es wieder die Alpakas von Andrea Braungeben.


      Mein anderes Hobby sind die Teddys und zum 4. mal ist auch das Sächsische Bären- und Puppen Treffenmit zur Messe unterwegs, eine Idee welche 2004 schon auf der Messe geboren ist und seither meinen Name mit trägt. Der abgebildete Teddy ist mein Markenzeichen.



      Messe 2009, unser Stand war 2009 so

      Alpakas echte, siehe Andrea Braun
      dann die Spinnerin Sandy vom Strickcafé mit Ihrem flotten Dreier
      der Blaufärber Steffen Schleinitz
      das Strick-Café selbst mit Workshops im Stricken und viele Wolle
      das Näh-Café Leipzig mit dem Gast und Nähmaschinenworkshops Anne Liebler die Hobbyschneiderin und ganz viele Stoffe
      Birgit Freyer von der Woll-Lust aus Apolda
      und Christiane Schelling die Drachenwolle

      und fast genauso sind wir wieder dieses Jahr auf der Messe vertreten.

      Neu ist dabei Christiane Gehler, Variationen in Filz
      und Manuela Rau Label nadelfein mit süßen Kinderklammotten



      Das heißt für uns, das komplette Strick-Café und zeitweise ist es auch an 2 Tagen der Woche ein Näh-Café,
      zieht für 3 Tage auf die große Messe.

      Schon seit Wochen werkeln wir an unseren Ideen.

      Für uns bedeutet die Messe,

      wir bieten Workshops an und Eure Kreativität ist gefragt, Euer Mitmachen, Eure Ideen.


      Wir möchten Euch dazu vorab erklären und um Verständnis bitten.

      Das Strick-Café in Leipzig ist eine private Initiative. Wir haben uns diese Lokalität angemietet und öffnen täglich ab 17 Uhr für alle
      Interessierten die Pforten.
      Dies alles bewerkstelligen wir gemeinsam nach unserer Arbeit, weil wir dies als Ausgleich brauchen und auch gern so wollen.
      Wir sind keine auf Kommerz ausgerichtete Institution, natürlich kostet alles Geld und man möchte auch bei uns einen Obolus
      bezahlen, da wir für diese Lokalität Miete zahlen.

      The post was edited 2 times, last by stinchen: Nachtrag des Termines und dem Link ().

    • Modell Hobby Spiel 2010 Leipzig vom 1.10 bis 3.10.2010

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Liebe Kerstin,

      wenn Du mit Frühjahr das Wolle-Fest meinst, dann stand am Sonnabend oben in der Runde Andrea Braun neben uns.
      In Richtung Kuchenstand weiter unten war am Sonnabend der Alpakahof aus Ottendorf Okrilla dabei, Familie Kleinstück.

      Kerstin Du bist doch aus Leipzig oder?

      Am Sonnabend, jetzt am 28.8. haben wir Spinnfest im Garten, auch da wird Andrea Braun und Madlen Breitsprecher vom Alpakahof Sachsens Rivera, aus Lommatzsch, mit vor Ort sein.

      Kommst Du vorbei von 11 Uhr bis 18 Uhr .

      LG
      Christine

      The post was edited 1 time, last by stinchen ().

      Hallo,
      ich habe, seit gestern, die Eintrittskarte. Ich komme auf jeden Fall am Freitag (auch wenn ich extra frei nehmen muss), Sa+So sind mir zu voll.

      GANZ klasse finde ich, dass die Eintrittskarte gleichzeitig als Fahrkarte für die öff. Verkehrsmittel gilt. Für ganze 9 Euro fahr ich also von Leuna nach Leipzig (und abends wieder zurück), und ich brauch mich an der Messe-Kasse nicht mehr anstellen.

      Ich freu mich auch auf eure Neuigkeiten, die Ecke vom Strickcafe war immer einen Extra-Besuch wert.
      Im vorigen Jahr hab ich gezeigt bekommen, wie der Kragen aus PomponWolle zu stricken ist ... oder sollte das schon ein Jahr länger her sein ?

      Ich freu mich, liebe Grüße, Steffi
      Ihr glaubt gar nicht wie wir hier schon am Rad drehen.
      Nun ist es gleich bald soweit und die verrückten 3 Tage Messe-Zeit beginnen.

      Wir freuen uns alle auf Euch.


      Im vorigen Jahr hab ich gezeigt bekommen, wie der Kragen aus PomponWolle zu stricken ist ... oder sollte das schon ein Jahr länger her sein ?

      Liebe Stefanie das war voriges Jahr.
      Bis dahin Liebe Grüße
      Christine
      Chris, mein Kopf ist voll und schwirrt... 8|
      Was willst du hören/lesen?
      Heute, zum Samstag...
      Menschen über Menschen!
      Kaum Möglichkeit, in Ruhe zu schauen, beraten zuwerden...
      Workshops...
      Wir waren ja "nur" in Halle 2, Kreatives...
      Von der Fotografie, über Scrappen, PERLEN, filzen, Schmuck, Wolle, Papier, Spiele...Ja, alles da...
      Was richtig neues? Hab` ich nicht gesehen...
      Was ich so gesehen habe....
      - Eine Frau hat "gesponnen"...
      Workshop`s:
      - Karten gestalten/basteln
      - Perlenketten und Armbänder (gefädelt und gehäkelt)
      - Kerzen gestalten
      - gefilzt wurde
      - gezeigt wurde: Shirts bemalen...

      - Teddy`s und Puppen....

      - Sticken: C.St.Corner und UB-Design

      - Material, von allem, ohne Ende...

      Ich habe mich diesmal, mit Perlen und deren Zubehör eingedeckt...
      `Werde dies` Jahr, unseren Weihnachtsbaum und die Deko mit/aus Perlen beschmücken/versehen...
      (Sterne, Engel, Anhänger u.s.w. selbst gefädelt)
      Bin schon fleißig am fädeln...
      Nun sind die drei tollen Tage schon wieder vorbei und ich sitze gerade noch im Hinterzimmer vom Café am Computer.
      Gestern abend haben wir mit allen zur Verfügung stehenden Autos den Inhalt und Regale wieder in unsere Räume verfrachtet und heute dank eines fleißigen Heinzelmännchen, wieder die Regale aufgebaut bekommen.
      Einen großen Teil auch schon verstaut und Suse eine Stoffstreichler hat sich über das einräumen der Stoffe hergemacht.

      Morgen geht es dann nach Arbeit weiter ans einräumen und ich hoffe die Café besucher nehmen es uns nicht übel, wenn wir heute noch nicht so richtig die Türen auf hatten.

      Einer Dame konnten wir heute mit der Filzwolle gleich weiterhelfen.

      Liebe Chris danke fürs Link setzen und ich denke Andrea wird in den nächsten Tagen auch noch über den Sonntag schreiben.

      An allen 3 Tagen hat der Bär definitiv bei uns gesteppt und es waren wirklich sehr wundervolle Tage und das Dank vieler bekannter Gesichter und Neue die schon ganz liebe Mails geschrieben haben, extra aus Bonn angereist und schon Entzugserscheinungen haben.

      Liebe Grüße
      Christine

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen