Minihäkelpuschen

    Minihäkelpuschen

    Schlüsselanhängerchen/Kartendeko/Geldgeschenk

    Ob aus einem Wollrest oder aus Baumwolle gehäkelt bleibt euch überlassen
    je feiner das Garn je kleiner die Puschen/Stiefelchen

    Diese Schühchen sind gerade so lang wie ein Streichholz, mit dünnerem Garn geht es noch kleiner.


    Wir schlagen 10 Luftmaschen an
    häkeln feste Maschen für die Sohle und zwar in de Runde, also auf beiden Seiten der Luftmaschenkette feste Maschen in Runde häkeln...
    3-4 Reihen
    Dann habe ich in halben Stäbchen weitergehäkelt, gerade hoch
    In der nächsten Reihe im vorderen Bereich 3 mal 2 Maschen zusammenhäkeln
    In der nächsten Reihe noch einmal
    Dann eine Reihe halbe Stäbchen, Luftmasche, halbes Stäbchen, wir ziehen später das Bändchen durch

    Nun auf jedes halbe Stäbchen 1 halbes Stäbchen und auf jede Luftmasche
    noch eine Reihe halbe Stäbchen evtl noch einmal im vorderen Bereich abnehmen,
    noch eine Reihe halbe Stäbchen, bei Bedarf
    dann einen Pikotrand arbeiten..

    Wenn wir die Stiefelchen höher haben möchten häkeln wir vorher noch eine Reihe mehr

    Der Sohlenrand wird mit einer Reihe feste Maschen umhäkelt, vorzugsweise in einer anderen Farbe
    Fäden verstopfen
    Bänchen/Kordel einziehen fertig
  • Minihäkelpuschen

    Hallo,

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Handarbeitsfrau.de die besten Themen