Angepinnt Kaminzimmer - Zum Wohlfühlen und Austauschen

      Neu

      Hallo,

      ich war beim Zahnarzt nach der Arbeit. Oh man, ich hoffe der Zahn bricht nicht noch einmal. Es macht echt keinen Spaß mehr alle drei Wochen in der Zahnklinik zu sitzen.

      Ich bin mit dem Schaft meiner Socke fertig. aber jetzt ist Ruhe angesagt. Ich bin Grundmüde und brauche Urlaub. Aber ich nehme erst im April Urlaub. Mal sehen wie lange ich Sonntag schlafen kann.

      Der Erkältungsvirus, der dieses Jahr sein Unwesen treibt, hat eine besondere Qualität. Daher wünsche ich allen betroffenen gute Besserung. Ich habe immer noch mit den Nachwehen zu tun und huste sehr. Ich habe den Eindruck mir tut die Lunge weh. Aber das ist eher der Muskel drum herum.

      Ich geh gleich ins Bett.
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      Neu

      Guten Morgen.
      Die Nacht war kurz und gleich geht es hier weiter. Mit dem Hund war ich schon unterwegs. Es ist eisig. Jetzt fahr ich Thomas gleich zum Röntgen. Dann ab ins Bett, denn nachher wieder zur Arbeit. Heut mach ich nur kleine Bratwürstl. Salat ist noch über. Das reicht. Nebenher will ich noch versuchen das neue Stirnband fertig zu stricken, damit ich am Wochenende die Anleitung schreiben kann.

      So, auf geht´s in den Wahnsinn.

      Neu

      Guten Morgen,

      es ist kalt. Wir haben Schnee aber auch ganz viel Salz auf den Gehwegen, absolut nicht hundefreundlich.
      Sowie die Wolken ausschauen wird Frau Holle noch weiter ihre Bettdecken schütteln.

      Heute ist Hausarbeit und einkaufen am Plan, am Nachmittag wird weiter gehäkelt, habe „nur“ mehr 6 Reihen, aber das sind die längsten bei einem dreieckigen Tuch.

      Wünsche allen Kranken und Verschnupften baldige Besserung, :wink1:

      Neu

      Guten Morgen,

      im Saarland scheint die Sonne vom blauen Himmel, aber es ist eisekalt und der Wind lässt das ganze noch kälter wirken.

      Heute Nachmittag habe ich mal nix vor, ich muss nur noch tanken und kann dann heim.... dann werde ich schön weiterstricken ... der Kopf des Schafes für die Schafdecke ist fertig, da muss nur noch ein Gesicht drauf und mit Sticken hab ichs ja nicht so. Aber ich probiere es. Heute Abend will ich die zwei Ohren stricken und morgen dann die beiden Füße. Bis dahin sollte auch das Füllmaterial da sein und dann kann ich die Decke fertig machen.

      Das Tuch für Ursula wächst und sieht echt klasse aus ....

      und Wollbergabbau werde ich auch noch betreiben, denn ich habe wieder Wolle rausgesucht und werde wahrscheinlich daraus eine Weste nach @itsi Anleitung stricken. Die ist sie gerade am Schreiben und ich habe den Rohentwurf schon und werde das mal nachstricken. Dafür könnte die Wolle reichen. Wenn ich das gemacht habe, ist eine Schublade leer .... jippihhh .....

      So, nun gehe ich an die Arbeit, habe schon einige Telefonate geführt und jetzt gehts weiter im TExt.

      Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag, bei allem was Ihr vorhabt und allen Kranken Gute Besserung ...

      Ach übrigens, rüstet Euch schonmal, wir ziehen bald in die Gartenlaube um .......

      Neu

      @Anne Rother: Auf deine Schafdecke bin ich schon soooooo gespannt! Kann mir gar nicht vorstellen, wie sie aussehen wird. Und die Aussicht auf Frühling und Gartenlaube macht mich ganz glücklich :smilie_girl_031_1: - die Hoffnung lebt!

      In Wien steht uns auch eine Kältewelle bevor - zum WE soll es -11 Grad bekommen und heute hat es auch wieder Minusgrade. Werde mich dann mit Lebensmittel eindecken, damit ich nicht zu oft raus muss.

      Bin zur Zeit am Wiederholen meines Lernstoffes, morgen hab ich eine mündliche Prüfung (zu meinem Soziologie-Studium) und da bin ich schon etwas nervös. Zwischendurch stricke ich zur Beruhigung an meinem Heilige-Brigitte-Pulli, wobei mir schon der rechte Daumen etwas weh tut - geht also nur langsam voran.

      Neu

      Einen wunderschönen Guten Morgen ihr Lieben.
      In Wien ist kaltes Winterwetter mit Schnee, aber so gehört es sich ja im Februar. Die Henderl gehen nur auf den freigeschaufelten Wegen :quer: oder bleiben in der Voliere, Schnee mögen sie so gar nicht. Die Kälte macht ihnen nichts aus.

      Unser Familienhighlight: Unser Urenkelbub ist da und kommt heute nach Hause.
      "Valerian" 50cm und 3290g, Kaiserschnitt weil die Füßchen unten waren und der Kopf oben aber sonst alles ok. :dancing:

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen