Angepinnt Kaminzimmer - Zum Wohlfühlen und Austauschen

      Neu

      Versuch mal zu schreiben...
      nachdem ich die letzten Tage "geblockt" wurde... gestern wollte ich Valentinstagsgrüße hier lassen...
      Nur ein paar Worte mit einem Dankeschön an euch...

      Wurde ständig "rausgeschmissen" mit der Begründung mein "Kontigent" an 10.000 Worten sei verbraucht.

      Anscheinend habe ich zu viele PN `s geschrieben in letzter Zeit, da sind einige auch nicht weitergeleitet worden.
      Möchte mich hier entschuldigen bei jenen die auf Antwort warten.
      Vielleicht gibt es eine Möglichkeit , dass der Besitzer/Betreiber oder eine Moderatorin alle meine Koversationen löscht.

      Jedenfalls wünsche ich ALLEN, wirklich allen, das Beste ... Gesundheit steht an 1. Stelle, dann Glück und nochmals DANKE an euch!
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      Neu

      Luzie schrieb:

      Versuch mal zu schreiben...
      nachdem ich die letzten Tage "geblockt" wurde... gestern wollte ich Valentinstagsgrüße hier lassen...
      Nur ein paar Worte mit einem Dankeschön an euch...

      Wurde ständig "rausgeschmissen" mit der Begründung mein "Kontigent" an 10.000 Worten sei verbraucht.

      Anscheinend habe ich zu viele PN `s geschrieben in letzter Zeit, da sind einige auch nicht weitergeleitet worden.
      Möchte mich hier entschuldigen bei jenen die auf Antwort warten.
      Vielleicht gibt es eine Möglichkeit , dass der Besitzer/Betreiber oder eine Moderatorin alle meine Koversationen löscht.

      Jedenfalls wünsche ich ALLEN, wirklich allen, das Beste ... Gesundheit steht an 1. Stelle, dann Glück und nochmals DANKE an euch!
      'Also das habe ich ja noch nie gehört, das mit den 10.000 Worten .... kann aber sein, die Einstellungen von uns Mods sind ja meist ein wenig anders.

      Aber die PNs kannst Du selbst löschen, liebe Luzie, in dem Du auf die Konversation, die Du löschen möchtest vorne mit einem Häkchen im Kästchen markierst, dann ganz nach unten scrollen, da steht dann "Eine Konversation markiert", da drauf klicken und Konversation verlassen anklicken, und dann wird sie gelöscht.

      Wir Mods können übrigens nicht in Eure Konversationen hineinschauen, dass kann auch Norbert nicht und damit auch nicht löschen. Das sind ja private Konversationen ... da kann man nicht einfach hineinsehen ...

      Und Deine Valentinstagsgrüße nehmen wir auch heute noch sehr gerne und ich hoffe, Du hattest auch einen schönen Valentinstag :)

      Neu

      Hallo ihr Lieben, heute Morgen war ein wunderschöner Himmel als die Sonne aufging und ein herrliches Bergpanorama war zu sehen auf der Fahrt nach Trostberg, ich liebe dieses Panorama. :1034: Dann hast sich alles zugezogen und eine Stunde später war es erst mal grau aber jetzt kommt wieder blauer Himmel zum Vorschein.
      Heute Morgen wieder in der Röhre gewesen, bin froh das ich gleich dran kam, das warten macht mich immer nervös, gehe nicht gerne darein. :36: Dienstag sehen wir dann weiter.... :-31:
      Heute Nachmittag ist Stricktreff da freue ich mich schon. :998: :-56: :smilie_girl_105_1:
      So ihr Lieben alle, ich wünsche euch einen schönen Donnerstag und viel Freude u. Gelingen bei dem was ihr tut. :smilie_girl_114_1:
      @chrische, es freut mich das du schon ein bisschen zugenommen hast u. das deine Reha bewilligt ist, wünsche dir weiterhin alles Gute. :tagebuch4:
      Auch allen anderen Kranken weiter gute Besserung. :tagebuch4:

      Heute in der Früh, leider kommt es auf einem Foto nie so schön rüber wie es in Wirklichkeit ist.
      Bilder
      • Sonnenaufgang.jpg

        363,27 kB, 844×1.500, 4 mal angesehen

      Neu

      Anne Rother schrieb:

      'Also das habe ich ja noch nie gehört, das mit den 10.000 Worten .... kann aber sein, die Einstellungen von uns Mods sind ja meist ein wenig anders.

      Aber die PNs kannst Du selbst löschen,
      Danke, liebe Anne, habe jetzt fast alle PNs gelöscht... danke für die Hilfe.

      Allerdings, das mit den "10.000 Worten" stimmt... es war ein rot umrandetes Feld mit roter Schrift und es stand einiges, habs mir leider nicht zu 100% gemerkt. War ja ziemlich perplex, das kannst du vielleicht nachvollziehen.

      Neu

      Luzie schrieb:

      Anne Rother schrieb:

      'Also das habe ich ja noch nie gehört, das mit den 10.000 Worten .... kann aber sein, die Einstellungen von uns Mods sind ja meist ein wenig anders.

      Aber die PNs kannst Du selbst löschen,
      Danke, liebe Anne, habe jetzt fast alle PNs gelöscht... danke für die Hilfe.
      Allerdings, das mit den "10.000 Worten" stimmt... es war ein rot umrandetes Feld mit roter Schrift und es stand einiges, habs mir leider nicht zu 100% gemerkt. War ja ziemlich perplex, das kannst du vielleicht nachvollziehen.
      aber jetzt klappt alles wieder? Und schreiben geht auch?

      Neu

      Luzie schrieb:

      Anne Rother schrieb:

      'Also das habe ich ja noch nie gehört, das mit den 10.000 Worten .... kann aber sein, die Einstellungen von uns Mods sind ja meist ein wenig anders.

      Aber die PNs kannst Du selbst löschen,
      Danke, liebe Anne, habe jetzt fast alle PNs gelöscht... danke für die Hilfe.
      Allerdings, das mit den "10.000 Worten" stimmt... es war ein rot umrandetes Feld mit roter Schrift und es stand einiges, habs mir leider nicht zu 100% gemerkt. War ja ziemlich perplex, das kannst du vielleicht nachvollziehen.
      Luzie wir werden das auf jeden Fall bei Norbert nachfragen, das ist wirklich komisch - übrigens wäre ich da dann die erste die
      nichts mehr schreiben darf :quer: ne im Ernst wir hinterfragen das natürlich, es ist bislang noch nie aufgetreten, melde dich bitte falls da nochmals irgendwas wäre

      Neu

      Heute war für uns ein nicht so schöner Tag. Musste meine graue Perserkatzen einschläfern lassen. Nierenversagen. Hatte die Tierärztin schon vor einem 1/4 Jahr gesagt. Hatte hat immer Blasenentzündung,nichts half. Sie wird auch einen Tumor gehabt haben.
      Hat bei uns im Garten ein schönes Grab bekommen.
      Haben jetzt noch 2 Katzen zum schmusen, bloß die wollen nicht immer.
      Jetzt für alle einen schönen Abend , Gruß Laila

      Neu

      Danke @itsi und @Sage99 und @chrische :tagebuch4: .

      celtic lady schrieb:

      Guten Morgen und danke für das Frühstück!

      Anna, deine Schäfchendecke interessiert mit als Schaf-Fan besonders. Freue mich schon auf erste Bilder.

      Bei uns gibt's heute herrlichen Sonnenschein :1034: - wir wechseln uns anscheinend ab.
      Ich werde am Nachmittag im Lainzer Tiergarten gehen - ein größeres Wandergebiet in Wien mit Wildtieren, vor allem frei laufenden Wildschweinen. Das ist immer ein kleiner Nervenkitzel, wenn so ein Riesenwildschwein plötzlich den Weg kreuzt. Hunde sind dort aus diesem Grund verboten.

      Wünsche euch allen einen schönen Tag und schicke euch gerne ein bisschen :1034: schein!
      Lainzer Tiergarten und seine Wildschweine :smilie_girl_266_1: :smilie_girl_189_1: ! Das erinnert mich an das erste Mal, wo ich dort war. Da war ich etwa 17 Jahre, eingeladen von einem Freund. Ich hab Todesängste ausgestanden wegen dieser Wildschweine!!! Wir sind bei so einem Seitentor reingegangen, und da stand auf einmal eine ganze Rotte vor uns, inklusive Frischlinge. Ich bin damit aufgewachsen, dass man Wildschweinen gefälligst weiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiit aus dem Weg geht, ganz besonders wenn sie Frischlinge haben. Ich hab jeden einzelnen Baum anvisiert beim Vorbeigehen, der sich halbwegs zum Raufklettern geeignet hat :quer: :quer: .

      Meine Tochter ist übrigens mal stundenlang auf einem Baum festgesessen, mit einer tobenden Bache darunter. Einer der Soldaten, die unsere Grenze bewachten, war so geistreich und hat einen Frischling eingefangen, er dachte, der wäre allein unterwegs. Der hat natürlich um sein Leben gequiekt, und Mama Wildschwein ist ausgerastet. Tjo, leg dich nie mit einer Wildschwein-Mama an ^^.

      Laila schrieb:

      Heute war für uns ein nicht so schöner Tag. Musste meine graue Perserkatzen einschläfern lassen. Nierenversagen. Hatte die Tierärztin schon vor einem 1/4 Jahr gesagt. Hatte hat immer Blasenentzündung,nichts half. Sie wird auch einen Tumor gehabt haben.
      Hat bei uns im Garten ein schönes Grab bekommen.
      Haben jetzt noch 2 Katzen zum schmusen, bloß die wollen nicht immer.
      Jetzt für alle einen schönen Abend , Gruß Laila
      Laila, das tut mir sehr leid :tagebuch4: . Vielleicht werden die beiden anderen ja jetzt etwas zugänglicher?

      Heute früh war es grausam kalt, hab aber keine Ahnung wieviele (oder eher wenige) Grade es waren. Die Autofenster jedenfalls waren heftigst angefroren, ich hab ganz schön mit dem Abkratzen gekämpft.
      Die Hochtontherapie hab ich nach der Behandlung wieder abbestellt, das ist erstens absolut nicht meins (Strom ist in jeder Beziehung nicht meins, dem trau ich nieeeee :quer: ), zweitens haben meine lädierten Nägel zu pulsieren angefangen, drittens hat sich meine Neuropathie mittlerweile ohnehin fast ganz erledigt. Also bei mir nicht nötig.

      Die Lymphdrainage war wieder recht heftig, hab dann mit der Ärztin geredet (die war nicht so begeistert von mir, bin wohl zu lästig), die meinte, dass sowas halt dauert bis es anschlägt. Ähm, wie lange noch? Und was mache ich bis dahin mit den Einlagerungen, die immer mehr werden? Zum Schluss dann reinrollen?
      Keine Antwort, außer dass ich das mit der Gynäkologie besprechen soll.
      Hab dann meine Brustschwester angerufen, hab sogar sofort ins Brustzentrum gehen dürfen. Angebot der Ärztin dort: Stationäre Aufnahme, Herzultraschall und noch was, glaub das war Lungenröntgen weil ich sagte, dass ich halt schwer Luft bekomme ..... und evt. wieder mit Infusionen entwässern. Das kann ich mir überlegen. Hm. Werde ich machen. Vor Dienstag kann ich sowieso nicht, hab noch andere Termine.
      Physio war wieder anstrengend, wobei Fahrrad fahren noch das Einfachste war :quer: . Die Übungen für das Lymphsystem sind schon ziemlich stark. Aber ich mag diese Therapeutin, sie ist total nett. Die war schon nach der OP bei mir.

      Onkopsychologin war auch toll, die hat sich fast eineinhalb Stunden Zeit für mich genommen. Nächster Termin nächste Woche.

      Bin im Endeffekt um halb drei heimgekommen. Bin jetzt schon müde, hab es aber geschafft, mich NICHT hinzulegen, dafür gehe ich heute früher schlafen ^^.

      Handarbeit war heute wieder nix, vielleicht die nächsten Tage. Möchte die kleine Schachtel mit Grannies voll bekommen bevor ich sie an @strickari abschicke. Sooo viele passen eh nimma rein.

      Wünsche euch einen (möglichst) schönen Abend, mit möglichst wenig Schmerzen. Den Kranken gute Besserung.

      Neu

      Guten Abend,

      Erstmal @Laila mein tiefes Mitgefühl, unsere Tiere sind ja doch Familienmitglieder.

      Wir waren heute in der Therme Oberlaa, ganz viele Menschen dort, kaum ein Platz zu finden gewesen. Wir haben gestaunt, wieviele junge Leute um 11 Uhr dort waren, bei Pensionisten haben wir es ja verstanden, aber sicher die Hälfte jung.

      Mein Pudelfriseur ist schon wieder krank, und sie lässt sich von niemandem anderen angreifen, nun habe ich halt ein bisschen herumgeschnipselt, nun schaut sie aber fast einem Pudel nicht mehr ähnlich.

      Jetzt muss ich die Häkelnadel schwingen, jedenfalls so lange bis mir die Augen zufallen, denn das warme Wasser hat müde gemacht.

      Schönen Abend, :wink1:

      Neu

      kex schrieb:

      Ich hab jeden einzelnen Baum anvisiert beim Vorbeigehen, der sich halbwegs zum Raufklettern geeignet hat
      Meine Freundin, mit der ich dort war hat auch immer nach geeigneten Bäumen Ausschau gehalten. Wir sahen einige Wildschweine, aber eher weiter weg. Auch Junge waren dabei - keine Frischlinge mehr (also nicht mehr gestreift), aber noch nicht ausgewachsen. Die sahen süß aus. Wenn die Wildschweine angerannt kämen mach ich mir da keine Illusionen wegen Klettern auf Bäumen - da komm ich sowieso nicht mehr rauf.

      Es war sehr schön und wir sind über 11 km gegangen - hab immer einen Schrittzähler dabei.

      Neu

      Mein Mann hat mal Wildschweine fotografiert. Da fühlte sich offensichtlich der Eber provoziert und rannte auf ihn los. Mein Mann ist einfach steif stehen geblieben und hat woanders hingeschaut. Der Eber rannte haarscharf an ihm vorbei. Hi, muß wohl kurzsichtig gewesen sein. Man muß also nur Baum spielen.
      Habe heute Vorräte eingekauft und koche einiges vor und friere es dann ein. Bin total platt.
      Habe wieder 2 große Säcke Wolle bekommen (Nachlass), die muß ich noch sortieren, in Brauchbar und unbrauchbar. Ist etwas aufgezogenes dabei, sieht ganz krusselig aus. Die Wolle liegt schon 2 Tage auf dem Tisch.
      Wenn ich alles alleine machen muß, schaffe ich eben nicht alles. Das schlimmste ist für mich einige Male in den Keller zu müssen und Müll rausbringen. Muß immetr schuen, daß ich es noch im hellen mache, der Platz dort ist sehr stolpergefährlich für mich.
      Würde hier und da gerne mal eine Bemerkung machen, aber bis ich alles nachgelesen habe, ist es kalter Kaffee.
      Bin aber immer mal wieder am Stricken, mache gerade mal Socken für mich. Muß auch mal sein. Für Winter und Sommer. Brauche ja immer mal Pausen, da ich nicht alles aufeinmal machen kann. Dann wird gestrickt oder gehäkelt.
      Neulich haben wir über 3 Tage verteilt einige DVDs angeschaut. "Die gläserene Fackel" aus dem DDR-Archiv. Über Carl Zeiss bis zur Wende. Echt interessant, kann ich empfehlen. Hier und da sieht am Schauspieler, die wir jetzt auch kennen, sowie den Mühe und die Schauspielerin, die jetzt die Schwester Hanna in einer Serie spielt usw.
      Ich bestelle mir die Sachen bei einer Internetfa. da kann man Bücher, Filme und einiges andere Bestellen und wieder zurückverkaufen. So komme ich an interessante Filme.
      So, muß noch abwaschen gehen.

      Neu

      Hallo,

      @Laila das mit deiner Katze tut mir sehr leid.

      Ich habe den Schnee heute so angemeckert, dass er vor lauter Schreck zu Regen wurde. Den Sonnenschein von gestern, hätte ich gerne noch ein bisschen mehr gehabt.

      Ich stricke heute nur noch an meinen Stinos, wenn ich mit denen einschlafe geht nicht so viel kaputt. Bei den Mustersocken ist es schwieriger zu retten.

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen