Angepinnt Kaminzimmer - Zum Wohlfühlen und Austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beka schrieb:

      Ich habe heute (mit Schrecken) entdeckt, dass schon nächste Woche der 24. Dezember ist. Au Mann, mein Kalender ist anscheinend völlig durcheinander. Dabei ist des doch jedes Jahr am gleichen Tag
      Jetzt muss ich mich sputen...
      Ja ich stelle jedes Jahr fest Weihnachten kommt immer so plötzlich . :baden:
      Allen Kranken "GUTE BESERUNG " und alle die nur mal eine Umarmung brauchen :90: :schild_0002:
      Liebe Grüße
      Renate :smilie_girl_044_1:
    • Ich gehör ja eher zu den Weihnachtsmuffeln und bin schon froh, wenn der 24. vorüber ist. Ich freue mich dann auf die Feiertage danach, wenn man es sich zu Hause gemütlich machen kann, vielleicht mit Töchterchen und Hündchen ein paar schöne Spaziergänge machen kann und dieser ganze "Geschenkestress" vorbei ist. Heute wurde ich wieder gebeten noch bis zum 24 irgendein antiquarisches Buch, das nur schwer zu bekommen ist zu besorgen, k.A. ob ich das noch schaffe. Dann noch Christbaum besorgen obwohl ich selbst keinen habe und auch nicht will. Überall sind die Massen unterwegs. Vor kurzem war ich notgedrungen in einem Einkaufszentrum, da haben sich die Leute geschoben. Jedes Jahr dasselbe....

      OK, genug Frust geschoben. Jetzt mach ich mich lieber wieder an meinen "Spirit of Life - CAL". Da fehlt nur noch die Umrandung.
      Liebe Grüße
      Andrea :-56:
    • Einen schönen guten Abend,

      ich liebe Weihnachten wegen der fröhlichen Weihnachtslieder (viele deutsche Weihnachtslieder finde ich zu getragen), die ich gerne und laut mitsinge (ich verfluche grade meine Kehlkopfentzündung), wegen der schönen Filme (die ich alle Jahre wieder gerne sehe) und weil ich ausschlafen kann. Wir haben nur am zweiten Feiertag die Passworthotline geöffnet und die wird von unseren Dienstleistern bedient. Ich brauche reichlich Taschentücher, denn ich bin etwas nah am Wasser gebaut bei manchen Filmen.

      Ich habe eigentlich schon alles eingekauft, brauche nur noch Kleinigkeiten und frisches Gemüse und Käse fürs Brot.
    • Hallo,Taschenrechner! Wer ist bei euch der Träger? Bei mir ist es die Stadt und die sorgt für genügend Erzieher. Laut angemeldeter Kinder und deren Stunden wird ausgerechnet wieviele Erzieher benötigt werden und das muß eingehalten werden. Wenn nicht bekommen sie von oben eins auf den Deckel. Dabei haben wir in Sachsen den schlechtesten Schlüssel.Wir haben auch oft Praktikanten in der Einrichtung. Diese machen auch Arbeit aber sie unterstützen uns auch. Da hast aber Recht, wir werden regelrecht in diesem Beruf verheizt.
      Ich wünsche dir viel Kraft und Durchhaltevermögen. Wenn es zu schlimm wird, ziehe die Reißleine ! Denke an dich ! Dann mußt du eben auch mal einen Krankenschein holen oder beantragst eine Kur.
      LG :1:
      Ohne Freunde möchte Niemand leben, auch wenn er alle übrigen Güter besässe.
      Aristoteles
    • guten morgen.
      du meine güte, ist das ein wetter! aufgewacht bin ich mit blitz und donner und sturm. der sturm hört auch nicht auf. und es regnet wie blöd. da hat man ja richtig angst die kinder zur schule zu schicken. die werden ja weggeweht....
      heute wieder arbeiten. bin etwas motivationslos. ich denke, ich leg mich nochmal auf die couch und schlaf ein bisschen. stricken und kochen möchte ich auch noch. der kundendienst für die wama hat sich sich leider noch nicht gemeldet. die handgewaschene wäsche trocknet leider etwas langsam und bei mir wird die wäsche knapp. denn meine ist immer die letzte ;)
      so, euch allen einen nicht zu stürmischen tag - so oder so.

      In einer echten Gemeinschaft wird aus vielen Ich ein Wir. (Erwin Ringel)
    • Chrystante schrieb:

      Hallo,Taschenrechner! Wer ist bei euch der Träger? Bei mir ist es die Stadt und die sorgt für genügend Erzieher. Laut angemeldeter Kinder und deren Stunden wird ausgerechnet wieviele Erzieher benötigt werden und das muß eingehalten werden. Wenn nicht bekommen sie von oben eins auf den Deckel. Dabei haben wir in Sachsen den schlechtesten Schlüssel.Wir haben auch oft Praktikanten in der Einrichtung. Diese machen auch Arbeit aber sie unterstützen uns auch. Da hast aber Recht, wir werden regelrecht in diesem Beruf verheizt.
      Ich wünsche dir viel Kraft und Durchhaltevermögen. Wenn es zu schlimm wird, ziehe die Reißleine ! Denke an dich ! Dann mußt du eben auch mal einen Krankenschein holen oder beantragst eine Kur.
      LG :1:
      Genau so seh ich das auch. Wenn man keine Fachkräfte bekommt, dann sollte es wenigstens Helfer geben.

      Und @Taschenrechner , bevor du zusammenklappst, denke über Chrystantes Vorschlag nach wegen der Kur. Es ist deine Gesundheit, die kaputt geht, und dafür bekommst du genau nichts.

      Hier regnet es heute, ist mir lieber als Schnee. Madame Hünd war aber wieder mal im Turobgang unterwegs, die musste ich einbremsen, so schnell kann ich gar nicht gehen wie die wieder heim wollte :quer: . So eine Lusche ^^. Aber das war sie immer schon: Nass werden?? ICH!?!? Oh nein, nicht wenn es sich vermeiden lässt :horror: :quer: .

      Werde mir dann den nächsten Teil vom Advent KAL speichern, und gleich damit anfangen. Heute bin ich etwas zittrig unterwegs, da muss ich schnell sein bevor es ärger wird ^^.
      An sich sollte das Taxotere laut dem letzten Arzt besser verträglich sein als EC ,das ich bis jetzt bekommen habe. Da bin ich ja mal gespannt. Frag mich nämlich, warum dann so viele im Krebsforum so schmerzhafte Probleme damit haben. Abwarten und Tee trinken.

      Wünsche euch allen einen erfolgreichen, nicht allzu anstrengenden, möglichst schmerzfreien Tag. Den Kranken gute Besserung und @elfle dass die WaMa so schnell wie möglich wieder läuft, sowas ist ein Horror, hatte ich zweimal mit drei Kleinkindern und zweimal mit größeren Kindern. Braucht Frau absolut nicht :O .
      Seit 4.09.2017 ist das Glas halb voll :smilie_girl_014_1: .
      Liebe Grüße
      kex

      kex's Tagebuch
      Bilder vom Advent KAL


    • Hatte gestern eine wunderschöne Busfahrt ins Erzgebirge.
      Auch das Wetter hat mit gespielt.Zu Hause angekommen
      noch mal kurz am PC geschaut und dann ins Bett gefallen.
      Ich war echt geschafft.
      Heute hab ich noch eine kleine Weihnachtsfeier
      mit den Bastelfrauen.
      Das Wetter ist so schön,windig und regnerisch.
      Habt alle einen schönen Tag
      Liebe Grüße Helga :wink1:
    • Danke für den Kaffee! Der Regen ist ja bei uns erstmal durch. Unsere Hunde moegen Regen und Schnee.Allso beim Spaziergang gestern Nachmittag ganz schön feucht geworden. Fahre gleich Einkaufen. Heute Nachmittag zum Geburtstag. Vor Weihnachten sind es insgesamt 3. Mein Portemonnaie hat bald ein Loch. Gut das wir Erwachsenen uns zu Weihnachten nichts schenken. Wird doch im laufenden Jahr immer was gekauft und wenn es nur ein Bäumchen für den Garten ist.
      @Helga ein schönes neues Avatar. Mit Weihnachts Dekoration im Hintergrund.

      Schoenen Donnerstag. Gruß Laila :wink1:
    • Guten Morgen,

      Ein schönes neues Avatar hast Du @Helga *** sieht toll aus

      Hier ist es noch trocken, der Himmel ist nicht ganz so grau, etwas blau ist zu erkennen, dafür ist es windig.
      Muss gleich mit unserem Hund raus, übers Grundstück waren wir schon, aber sie freut sich auf ihren Spaziergang.

      Wünsche Euch allen einen schönen Tag

      LG Birgit
      Wer meine Tippfehler findet, darf sie gern behalten. :D
    • Hier hat es gegraupelt, hat sich fast angehört wie Hagel weil der Wind die Graupeln ans Fenster geweht hat. Jetzt ist es aber nur noch wolkig mit viel blau dazwischen.

      Teil 13 vom Advent-Kal ist im Album. Hab heute ständig zwischen die Fäden gestochen, das war mühsam.

      Muss mir jetzt Gedanken übers Mittagessen machen, wird wohl wieder Gemüsesuppe mit Reis werden. Ist einfach und schnell, viel Aufwand ist grad nicht drin und Tochter ist heute nicht verfügbar.

      @Helga ***
      Stimmt, sehr schönen Avatar hast du da ^^.
      Seit 4.09.2017 ist das Glas halb voll :smilie_girl_014_1: .
      Liebe Grüße
      kex

      kex's Tagebuch
      Bilder vom Advent KAL
    • Hallo ihr Lieben alle, war das ein Sturm heute Morgen, ich dachte die Welt geht unter so dunkel war der Himmel. Aber nun ist es vorbei, es scheint sogar etwas die Sonne hier und da. Dabei hatten wir gestern das schönste Wetter, es war herrlich draußen, heute muss ich mich eher zwingen raus zu gehen.
      Aber es wird bestimmt wieder lustig heute Nachmittag, da ich Stricktreff habe und das ist
      immer schön. :3: :998: :-56:
      Ich habe alles geschafft was ich bis heute Mittag schaffen wollte, so habe ich morgen die Zeit mit meinem Mann zu genießen wenn er schon mal zu Hause ist. Ich hoffe dass das Wetter hält da wir heute Abend auf den Weihnachtsmarkt wollen. Da wird wieder eine rießen Bratwurst gegessen, so brauche ich heute nichts kochen. :36: Ich freue mich schon auf den Duft von gebrannten Mandeln u. Nüssen, ich liebe es.
      Gestern Nachmittag noch schnell ein paar Butterplätzchen gebacken und ein paar Nussmakronen, das muss reichen für Weihnachten. :gluehwein:




      So ihr Lieben alle, ich wünsche euch einen schöne Donnerstag und viel Freude bei dem was ihr tut. :147: :155:
      Allen Kranken gute Besserung. :smilie_girl_097_1:
      Goma (Gabriele) :snow:
    • Hallo,

      Bei uns ist es wieder grau und windig draußen und es hat angefangen zu nieseln.
      Mit dem Haushalt bin ich fast fertig muss nur noch durchsaugen.
      Unser Hund war der Meinung das so helle Fliesen im Flur und Küche langweilig sind und mit Pfotenabdrücke besser aussehen.
      Habe schon ein paar Reihen am KAL gestrickt.

      LG Birgit
      Wer meine Tippfehler findet, darf sie gern behalten. :D
    • Hallo,

      ich habe heute nacht wieder einen Nachbarn verflucht. Auch hier hat es gestürmt und ein Gewitter gab es auch. In einem Nachbarhaus hat ein Bewohner ein riesiges Windspiel montiert. Das war megalaut. Ich hatte nicht mal das Fenster offen.

      Ich musste heute morgen zwischen 8.00 Uhr und 8:30 Uhr beim HNO Arzt sein. Ich kann so früh noch gar nicht denken. Ich bin eine bekennende Eule. Die Ärztin war total erstaunt über das Ergebnis vom Abstrich. Gleich drei Bakterienarten haben mich angefallen, davon zwei sehr seltene. Zwei davon können eine Sepsis auslösen. da habe ich echt noch mal Glück gehabt, dass es nicht dazu gekommen ist. Mit zwei Blutvergiftungen hatte ich ja schon mal das Vergnügen. Es gab zwei Antibiotika zur Auswahl, davon eins Intravenös. Die Ärztin hat sich für die Tabletten entschieden. Aktuell vermeide ich den Kontakt mit Menschen, da ich als Bakterienmutterschiff auch andere mit geschwächtem Immunsystem anstecken kann. Staphylokokken hat ja jeder auf der Haut und normalerweise kommt der Körper mit denen gut klar.

      Die Ärztin fand es erstaunlich, dass gleich drei unterschiedliche Bakterienstämme vorhanden sind. Mich hat es nicht wirklich erstaunt, da ich sowas schon mal hatte.

      Heute verpacke ich die fertigen Weihnachtsgeschenke und nadel an dem für meine Mutter weiter. Die Topflappen sind trocken. Die Schneiderkreide ist leider nicht vollständig raus gegangen. Vielleicht hat jemand einen Tipp.
    • Andrea viel Freude im Theater. Und gute Unterhaltung mit den Freunden.
      Geburtstags Besuch beendet. Kuchen schmeckte super lecker. Spekulatius Boden Sahne -Maskapone-Quark Belag mit Zimt .Sage nur lecker und viele Kalorien. Dann gibt es nachher nur Obst zum Abendessen.

      Aus Spenden Stoff konnte ich mir Stoff aussuchen. Immer neuen Jahr kann es wieder mit Spendenaktionen weitergehen. Bin schon gespannt was es neues gibt. Habe mir auch schon ein Muster von Fausthandschuhen gespeichert, als Pferdekopf gearbeitet.
      Muß noch 2 Extra Aufträge fertig machen bis Neujahr. Eins ist ein Toiletten Rollen Bezug gehäkelt in rot weiss.Passent zu einem VWKaefer Oldtimer Auto. Der Herr möchte das auf die Ablage legen. Mal sehen ob ich ein Muster dafür finde.
      Jetzt erstmal den Advends Kal weiter stricken. Schönen Abend LG Laila :tagebuch2: