Angepinnt Kaminzimmer - Zum Wohlfühlen und Austauschen

    • Guten Morgen,

      in St. Ingbert liegt noch Schnee ... Hier in Saarbrücken ist schon nichts mehr davon zu sehen.

      Heute Nachmittag muss ich bei Töchterlein vorbei, dann noch ein bißchen einkaufen und dann ab nach Hause. Da ich am Wochenende ja nicht zuhause war, noch ein bißchen Hausarbeit, Betten neu beziehen und dann ab auf die Couch. Ich werde an meinem Weihnachtswichtel weiterstricken, einmal 20 Reihen vom KAL-Tuch Nr. 2 und dann noch was für den Adventskalender anfangen ... Ansonsten mache ich dann den Rest vom Abend nichts mehr.

      Morgen haben wir unseren Weihnachtsstricktreff. Da sehe ich hoffentlich @Traudel wieder.

      Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag, bei allem was Ihr so vorhabt.
      Grüße :h50:
      Anne
      ---------------------------------------------------------------------------
      Als du geboren warst ans Licht,
      da weintest du, es freuten sich die Deinen;
      lebe so, daß, wenn dein Auge bricht,
      du dich freust, die Menschen aber weinen!

      Karl von Gerok
      (1815-1890)
    • Wünsche euch allen Advent (4).jpg :wei2:

      Bei uns schneit es ganz fein, jedoch blinzelt bereits hinter weißen Wolken die Sonne hervor,
      somit wird es wieder ein schöner Wintertag. Fahren dann mit einer alten Dame zum Einkaufen.
      Sie hat außer "Zorro", einem Boxer, keine Familie. Ihm gilt ihre ganze Sorge, da er auch schon kränkelt.
      Selbst hat sie nun einen "offenen" Fuß, da müssen wir ihr immer gut zureden damit sie zum Arzt geht.

      Wünsche euch allen "schmerzfreie" Tage, so gut es eben geht, auch immer etwas Sonne in der Seele!
      :smilie_engel_060: Für @kex , @Helga ***, @Maggy (Margareta), ....allen Kranken einen :smilie_engel_060:
      Schutzengel :smilie_engel_060: zusätzlich

      Wenn der Himmel einen Menschen liebt, dann lässt er ihm einen Freund begegnen! Chin.Sprichwort
      Bin dankbar, dass ich hier so viele gefunden habe! Liebe Grüße, Luzie
    • Hier schneit es auch .... leider :39: . Heißt am Abend wieder: Hund Patschen anziehen und auf in die Salzsole, nach dem Heimkommen wieder Hund duschen um das Salz vom Bauch zu bekommen. Kann ich alles echt nicht brauchen X( .

      Hab jetzt den 3. Teil vom Advent KAL fertig, Bild eingestellt (hab jetzt Link in der Signatur [damit ich es selber schneller finde :D ]),

      Jetzt mache ich mir eine kleine Jause und überlege danach, was ich heute kochen soll/mag/kann.

      @Luzie
      Dankeschön :tagebuch4: ^^, pass nur auf, dass du noch genügend Schutzengel bei dir behältst, du brauchst auch welche :smilie_engel_060: :smilie_engel_060: .
      Seit 4.09.2017 ist das Glas halb voll :smilie_girl_014_1: .
      Liebe Grüße
      kex

      kex's Tagebuch
      Bilder vom Advent KAL
    • Hallo einen schönen guten morgen an alle . Brauch in der früh eine weile bis ich meine Knochen in bewegung gesetzt habe . habe heute Puppen sachen vertig gemacht vor Weihnachte nichts mehr . Backen auch schon fertig .ist mir recht sollte ich ausfallen das Mann Kekse hat er liebt sie. er nimmt auch nicht zu . ich habe mir ein paar Glutenfreie gemacht . Heute gibt es bei uns Karttoffelgulasch .Wünsche Euch eine schönen Tag LG. Häkelurlioma
    • Allen einen schönen Wochenbeginn.
      Bei und bläst der Wind u. Schneeflocken finden den Weg hier ins Tal, lange hält der normalerweise nie lange. Übers Wochenende will ich gar nicht reden, strickmäßig ist bei mir nichts weitergegangen. Ich stricke für meine ehemalige Schwägerin Sneakersocken mit Jeckmuster-das geht gerade noch ohne viel nachdenken.

      Mein Sohn war da übers Wochenende. Meine Kinder sind keine Jammerer, die gleich zur Mama rennen-da braucht`s sehr viel um zuzugeben dass es ihnen schlecht geht. Jetzt bin ich gescheiter, was seine Frau sich leistet u. ihn moralisch überall als Deppen heruntermacht geht gar nicht. Ein Mal war ich ja selbst dabei.....Sohn sagt-ist meine Frau aber er packt das nimmer, wirft auch daheim mit Gegenständen nach ihm, auch die Hochzeitskerze. Für sehr intelligent habe ich sie ja nie gehalten-aber das ist ein Alptraum.
      Vor 2 Jahren erst miteinander Wohnung gekauft, geht alles flöten-der Schaden ist angerichtet. Notfalls rücken wir eben etwas zusammen u. ich trete mein Arbeitszimmer ab. Irgend einen Weg findet man immer.
      Wo ich jetzt wieder Adventstimmung hernehme, weiß ich aber noch nicht.

      Biggy
    • Neu

      Hallo, an alle Handarbeitsfrauen, ich schaffe es einfach nicht regelmäßig im Kaminzimmer zu sein.
      Gestern waren meine Freundin und ich mit dem Bus zur Wartburg bei Eisenach. Wir wollten uns einfach einen schönen 1.Advent machen. Allerdings ist alles anders gekommen als geplant. Die Straße, die bis zur Wartburg (halbe Höhe) führt, war auf Grund des Schnees gesperrt. Also hieß es zu Fuß zur Wartburg. Das erste Stück ließ sich auch noch ganz gut laufen, aber der halben Höhe haben wir uns teilweise am Geländer hochgezogen, weil es so glatt war. Unsere Führung verzögerte sich um 1,5 Std. Eigentlich wollten wir noch den Weihnachtsmarkt auf der Wartburg besuchen, aber unser einzigster Gedanke war, wie kommen wir heil wieder runter. Wir haben es mit List und Tücke geschafft. Allerdings war dann zu guter Letzt noch ein Ehepaar aus unserer Reisegruppe abhanden gekommen. Die Reiseleiterin hat es dann aber in Eisenach auf dem Markt wieder eingefangen. Wie die Herrschaften dort hin kommen konnten, war allen ein Rätsel, wahrscheinlich einmal falsch abgebogen. Die beiden konnten die Frage aber auch nicht beantworten.
      Auf jeden Fall sind wir wieder heil zu Hause angekommen.

      Ich wünsche Euch allen eine schöne Advntswoche, ohne Stress und Hektik, aber mit viel Honigkuchen und Plätzchen.

      Eure Kristina :engel:
    • Neu

      @strickbiggy ist zwar sehr schade, aber leider oft nicht zu ändern. Liebe macht halt immer erstmal blind.... aber wenn er ja nun den Schritt gewagt hat und erkannt hat, dass es so nicht passt, wird sicher alles besser.
      Grüße :h50:
      Anne
      ---------------------------------------------------------------------------
      Als du geboren warst ans Licht,
      da weintest du, es freuten sich die Deinen;
      lebe so, daß, wenn dein Auge bricht,
      du dich freust, die Menschen aber weinen!

      Karl von Gerok
      (1815-1890)
    • Neu

      strickbiggy schrieb:

      Allen einen schönen Wochenbeginn.
      Bei und bläst der Wind u. Schneeflocken finden den Weg hier ins Tal, lange hält der normalerweise nie lange. Übers Wochenende will ich gar nicht reden, strickmäßig ist bei mir nichts weitergegangen. Ich stricke für meine ehemalige Schwägerin Sneakersocken mit Jeckmuster-das geht gerade noch ohne viel nachdenken.

      Mein Sohn war da übers Wochenende. Meine Kinder sind keine Jammerer, die gleich zur Mama rennen-da braucht`s sehr viel um zuzugeben dass es ihnen schlecht geht. Jetzt bin ich gescheiter, was seine Frau sich leistet u. ihn moralisch überall als Deppen heruntermacht geht gar nicht. Ein Mal war ich ja selbst dabei.....Sohn sagt-ist meine Frau aber er packt das nimmer, wirft auch daheim mit Gegenständen nach ihm, auch die Hochzeitskerze. Für sehr intelligent habe ich sie ja nie gehalten-aber das ist ein Alptraum.
      Vor 2 Jahren erst miteinander Wohnung gekauft, geht alles flöten-der Schaden ist angerichtet. Notfalls rücken wir eben etwas zusammen u. ich trete mein Arbeitszimmer ab. Irgend einen Weg findet man immer.
      Wo ich jetzt wieder Adventstimmung hernehme, weiß ich aber noch nicht.

      Biggy
      Das ist schade, aber oft kommt man erst später drauf, was alles nicht passt. Ich wünsche euch allen, dass es so bald wie möglich zu einer vernünftigen Lösung kommt :tagebuch4: .
      Seit 4.09.2017 ist das Glas halb voll :smilie_girl_014_1: .
      Liebe Grüße
      kex

      kex's Tagebuch
      Bilder vom Advent KAL
    • Neu

      strickbiggy schrieb:

      Irgend einen Weg findet man immer.
      Wo ich jetzt wieder Adventstimmung hernehme, weiß ich aber noch nicht.

      Biggy
      Zünde dir ein Licht am Adventskranz an und hoffe, dass alles gut wird. Es stimmt meistens, dass sich ein Weg findet.


      Das Problem hatten wir auch, unsere Tochter hat sich zwei Jahre nach der Hochzeit auch von ihrem 1. Mann wieder getrennt. Das Kind erst 1 1/2 Jahre alt. Inzwischen muss ich aber sagen, so wie es jetzt ist (mit ihrem 2. Mann) ist es besser.

      Liebe Grüße
      Gerlinde
    • Neu

      Biggy ,das was @annew geschrieben hat ,stimme ich zu. Gut ist immer ,wenn sich Kinder aussprechen können und wissen das sie nach Hause kommen können.

      Ein anderes Thema ,weiss einer ob man Marktfrauen Handschuhe auch für einen 1 Jährigen Jungen stricken kann ?Mein Enkel hat Probleme mit den normal gestrickten Handschuhe. Er kann nichts richtig anfassen. Das ist mein heutiges Problem. Gruß Laila :snow:
    • Neu

      hallo zusammen. ja leider können die eheleute verlernen miteinander zu reden.jeder hat stress nervt sich dadurch oft so das es zum streiten ist.ich und mein mann haben auch oft gestritten hab oft tagelang nichts geredet.aber wenn die luft wieder draussen ist ist auch die versöhnung wieder schön.es gehört auch sich streiten zu dürfen.wie sind heute 30 jahre verheiratet.kennen uns 33 jahre.war meine erste liebe.heute glauben immer alle man finde doch noch was besseres .ich verstehe das oft nicht.aber es ist jeden seine sache.wie haben eine landwirtschaft da ist es dann auch gut wenn man sich wieder versteht.und am gleichen strang ziehen kann.ich war auch oft so wütend das ich oft sagte ich hau ab.aber ich habs nie getan und wir sind trotzallem glücklich miteinander.
      so genug.
      bei uns ist heute echt grausiges wetter mal regen dann wieder schneefall.wetter zum im haus bleiben.super