Angepinnt Kaminzimmer - Zum Wohlfühlen und Austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • guten morgen.
      wie immer ist hier alles dunkel und schläft. Temperatur sagt ca 1°C. mal gucken wie es aussieht, wenn ich demnächst mit dem Hund raus geh. so wie es ausschaut, frühstücke ich allein. macht nix. wir müssen ja nachher noch zu einem Fußball turnier von lennox. da ist wieder der ganze tag hinüber. ich nehm aber genug zu stricken mit. die weste ist doch tatsächlich nicht fertig geworden. ich hab gestrickt und gestrickt und es nahm einfach kein ende. aber heute wird das ding fertig. und dann? lennox meinte ich solle eine babyjacke stricken. aber da ist mir das material zu dünn und doppelt wird es dann nicht mehr reichen. also wohl doch eher eine Einkaufstasche. mal gucken....

      euch allen einen geruhsamen sonntag. und allen kranken gute Besserung.

      In einer echten Gemeinschaft wird aus vielen Ich ein Wir. (Erwin Ringel)
    • Am Handy sagt der Wetterdienst auch 0 Grad, stimmt aber auf keinen Fall. Ich schätze auf 4 oder 5 Grad.

      Hab grad gefrühstückt, ich denke ich werde dann wieder an der Eule weitersticken. Je mehr ich daran arbeite, desto mehr möchte ich sie fertig haben. Wäre dann das erste fertige Stickbild. Danach möchte ich mein UFO fertigsticken. Das liegt glaub ich seit ca. 20 Jahren in der Schublade und hat es verdient, fertig zu werden. Ich mag dieses Bild immer noch sehr gerne.

      @elfle
      Mein jüngerer Enkel (8 Jahre) spielt seit ein paar Monaten auch Fußball. Er ist sehr ehrgeizig, und er scheint Talent zu haben. Hat er vielleicht vom Urliopa. Für meinen Vater gab es auch nur zwei Dinge: Fußball und Fischen.
      Seit 4.09.2017 ist das Glas halb voll :smilie_girl_014_1: .
      Liebe Grüße
      kex

      kex's Tagebuch
      Bilder vom Advent KAL

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kex () aus folgendem Grund: Vater hatte sich aus dem Text gemacht ^^

    • Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag, :wink1:

      Hier haben Sie zwar kalt gemeldet,aber 4 bis 5 Sonnenstunden.im Moment ist es aber noch drüb,, schauen wir mal.

      Taschenrechner, der Hase sieht ja süß aus. Ich habe mich nur gefragt ob der auch mit 13 cm so gut zur Geltung kommt?

      Ich lese ja oft Eure tolle Tipps.Jetzt hab ich eine Frage.Unser Bettkopfteil ist aus Stoff. Mein Mann liegt immer mit dem Kopf direkt am Stoff. Jetzt hab ich gesehen, das sich an dieser Stelle wie ein großer Fettfilm gebildet hat .Weiß jemand wie ich den rausbekomme? Kanns ja nicht abbauen.

      Allen gesundheitlich angeschlagenen, gute gute Besserung. :tagebuch4:
      Lieber Gruß Martina


      -Mit leeren HÄNDEN kommt der Mensch....Mit leeren HÄNDEN geht er wieder......
      und dazwischen bildet er sich ein, etwas zu besitzen.


      Wichtel-Ideenliste
    • Guten Morgen,
      ich habe super gut geschlafen und fühle mich gut ausgeruht. Nun gibt es erst mal Kaffee, dann geht es ins Center. Nachher putze ich ein Aquarium und nähe weitere Hasen zusammen. Ich habe gestern 4 Stück zusammen bekommen und wenn es so weiter geht, ist es in einigen Tagen erledigt. Dann alle Augen aufsticken und alles ist erledigt.

      @ Herbstwind, ja er gefällt mir sehr, aber davon ,dann 60 Stück für die Krippenkinder zu stricken, ist mir bei aller Begeisterung, einfach zu viel.
    • Einen wunderschönen Sonntag für alle :1034: :1034: :1034:
      Wir haben gerade typisches Winterwetter, so stellt man sich den 24. Dez. vor. Ganz leichter leiser Schneefall. Um die 0°, also kalt aber nicht zu kalt, richtiges Punschwetter :502: .
      Unsere Henderl sind gar nicht aus der Voliere gekommen trotz offener Tür.
      Hab ihnen gerade geschnittenen Salat und geraspelte Karotte serviert :-22: und Mehlwürmchen (getrocknet) auf und in verschiedenen Versteckplätzen verteilt.
      "Madame Huhn" braucht ja auch ein Wenig Sonntagsbeschäftigung :baden:
      Dafür hab ich schon 3 Eierchen geschenkt bekommen, eines rollte aus dem Nest und ist "angegitscht", das wandert gleich in die Linsenleibchen die es heute zu Mittag bei uns gibt. Ich hab das Rezept von einer Freundin und mach sie zum ersten Mal. Wenn sie mir gelingen und jemand hat Interesse, dann schreib ich sie morgen auf. Ist ein Vegetarisches Gericht außer man gibt Speck dazu :quer: .
      Habt alle einen schönen Tag, ich geh jetzt meine Pipperlproduktion erhöhen :wink1: zu @Luzie. Aber davon in ein paar Tagen.

      Liebe Grüße aus Wien

      von Ariane

      :schaf: :d025:


      Mein Handarbeitsblog http://strick-blume.blogspot.co.at
      Mein Gartenhendlblog http://strick-blume-gartenhendl.blogspot.co.at
      Wichtelideenliste
    • Herbstwind schrieb:


      Ich lese ja oft Eure tolle Tipps.Jetzt hab ich eine Frage.Unser Bettkopfteil ist aus Stoff. Mein Mann liegt immer mit dem Kopf direkt am Stoff. Jetzt hab ich gesehen, das sich an dieser Stelle wie ein großer Fettfilm gebildet hat .Weiß jemand wie ich den rausbekomme? Kanns ja nicht abbauen.

      Allen gesundheitlich angeschlagenen, gute gute Besserung. :tagebuch4:
      Versuche es doch einmal mit etwas Wasser . Gib Spülmitteloder ein mildes Haarwaschmitttel dazu.
      Ohne Freunde möchte Niemand leben, auch wenn er alle übrigen Güter besässe.
      Aristoteles
    • @Herbstwind
      Wasser allein wird das Fett nicht lösen. Du musst schon etwas Spülmittel dazu geben. Dann von außen nach innen reiben und wieder mit klarem Wasser nacharbeiten, mehr abtupfen.
      Evtl. hilft es auch mit einem Löschpapier darüber zu bügeln, saugt das Fett auch auf.

      Habe gerade meinen 2. Topflappen fertig gemacht.
      Jetzt in die Küche. Braten und Klöße und Salat fertig machen.

      einen schönen Sonntag
      Gerlinde
      Frischer Wind ist das beste Deodorant gegen alten Mief.
      Klaus Ender
    • Allen einen schönen Sonntag.
      Kiara hat immer noch Durchfall,3 mal war ich nachts draußen. Sie fand es auch sehr interessant beim Sternenhimmel herumzulaufen u. alles zu inspizieren-ich weniger.
      Morgen geht es zum Tierarzt-könnte zwar zur Klinik, aber so was ratloses wie beim letzten Mal bei dem TA...u. obwohl sie da starke Krämpfe hatte, konnte kaum laufen....ich bin da nicht unbedingt gerne mit der Notbesetzung am WE.
      Bis morgen wird es hoffentlich gehen bei meiner Pflege u. ich gehe lieber zu unserem alten erfahrenen Haudegen. Wenn es schlimmer wird, bleibt blöderweise die Klinik übrig. So abgelegen in Hintertupfing, müsste ich auch wen wegen der Fahrerei anbetteln u. kaum einer hat gern einen Zottelhund im Auto. Mal sehen was ich mache. Ein entspannter Sonntag sieht anders aus, also viel plane ich heute nicht mehr.

      Biggy
    • Hallo @all, war gestern Abend so müde und habe deswegen gar nicht hier vorbei geschaut. Gestern Vormittag den Einkauf erledigt und dann auf der Suche nach einem Sofa gewesen. Zwei kamen schon mal in die engere Auswahl, aber noch nicht genau das was wir (vor allem Frau) sich vorgestellt hat. :rolleyes:
      Also noch mal in Ruhe schauen, ich mag nicht ein Haufen Geld ausgeben und dann mich ärgern nur weil ich mir von einer übereifrigen Verkäuferin ein Sofa hab auf schwätzen hab lassen.
      Heute wird geruht, was auch dringend nötig ist. Das Wetter ist kalt und grau, also so richtig für Tee und Ruhe. Heute Morgen rief meine Tochter an, meine Enkelin hatte ihren Kampf mit dem Kindergarten. Sie ist sehr ruhig und dann so eine laute Kinderschar, da muss sie sich erst mal dran gewöhnen. :smilie_girl_227_1:
      So nun werde ich noch ein wenig stöbern und die tollen Werke bewundern von euch und dann ein paar Reihen :-56:
      Ich wünsche euch allen einen schönen erholsamen Sonntag und allen Kranken gute Besserung. :-11:
      Goma (Gabriele) :snow:
    • strickbiggy schrieb:

      Allen einen schönen Sonntag.
      Kiara hat immer noch Durchfall,3 mal war ich nachts draußen. Sie fand es auch sehr interessant beim Sternenhimmel herumzulaufen u. alles zu inspizieren-ich weniger.
      Morgen geht es zum Tierarzt-könnte zwar zur Klinik, aber so was ratloses wie beim letzten Mal bei dem TA...u. obwohl sie da starke Krämpfe hatte, konnte kaum laufen....ich bin da nicht unbedingt gerne mit der Notbesetzung am WE.
      Bis morgen wird es hoffentlich gehen bei meiner Pflege u. ich gehe lieber zu unserem alten erfahrenen Haudegen. Wenn es schlimmer wird, bleibt blöderweise die Klinik übrig. So abgelegen in Hintertupfing, müsste ich auch wen wegen der Fahrerei anbetteln u. kaum einer hat gern einen Zottelhund im Auto. Mal sehen was ich mache. Ein entspannter Sonntag sieht anders aus, also viel plane ich heute nicht mehr.

      Biggy
      Biggy, wenn es möglich ist nichts zu fressen geben, dafür ausreichend zu trinken wenn sie es nicht verweigert könntest du ein klein wenig Fencheltee dazutun, Flüssigkeit ist wichtig - beobachte mal die Nase ob sie noch nass ist bzw. miss Fieber, falls das als Begleiterscheinung dabei ist solltest du wirklich zum Notdienst - falls du einen Hund hast der nicht ohne Futter sein kann, dann koche etwas Gries mit Wasser und ein klein wenig Brühe rein -

      wünsche deinem alten Mädel gute Besserung
      lg beate (reena)


      :hand:
    • Hallo

      Hier scheint die Sonne, aber es ist kalt draußen :1034:
      Es sieht richtig freundlich draußen aus.
      Mein Mann und ich waren mit unserem Hund spazieren, meine Nichte und ihr Mann sind mit ihren Hund mitgekommen :eilig:
      Bei Sonnenschein macht der Sparziergang gleich viel mehr Spaß.
      Schade das wir gestern auf Romo nicht so ein tolles Wetter hatten, aber der Ausflug war trotzdem schön.
      Werde ein wenig aufräumen, dass Wetter motiviert einen dazu
      und dann mache ich es mir auf dem Sofa bequem und stricke :-56:

      Wünsche Euch allen auch so einen schönen sonnigen Tag :grins:

      LG Birgit
      Wer meine Tippfehler findet, darf sie gern behalten. :D
    • Hallo,

      ich hatte wieder eine unruhige Nacht. Aber der Schnupfen lässt nach. Ich habe nur noch etwas Fieber aber nicht mehr über 39. Ich werde morgen noch mal zum Arzt gehen. War nur für Freitag krank geschrieben. Ärztin meinte was von Freitagskrankheit. Sie scheint mich falsch einzuschätzen. Ich gehe nur dann zum Doc, wenn ich auch wirklich krank bin.

      Nachdem ich zwei Tage nicht eine Masche gestrickt habe, werde ich nachher wenigstens ein paar Maschen stricken. Aber erst mal eine große Kanne Kaffee genießen...
    • Danke für den Ratschlag Beate, ich nehme gerne auch Erfahrungen an. Das Mädel wirkt mir nicht dehydriert u. die Nase auch feucht. Auf`s trinken achte ich. Habe ihr vorher sehr pampig gekochten Reis mit ganz, ganz wenig gekochtem Huhn gegeben, alles ungewürzt, weil sie es sonst gar nicht anrührt. Ich hoffe, das war nicht ganz verkehrt, der TA hat`s mir mal so geraten. Sie ist schon sehr empfindlich, je älter sie wird, hat schon jüngerer Probleme gehabt, alles gewürzte rächt sich sofort-also nie Reste vom Tisch, obwohl früher bekamen Hunde meist nichts anderes. Ist ja wirklich komisch, wie das gegangen ist, wo es keine Futterindustrie gab.
      Grieß einkochen, das kann ich noch probieren-besser wird sein sie jetzt fasten zu lassen wenn`s geht,bis morgen.
    • Mahlzeit ihr Lieben... :smilie_girl_112_1:

      Mit meinem Virustuch komme ich gut vorran, bin jetzt bei der 10 Reihe und das Maschenbild sieht jetzt auch besser aus, ein Foto mache ich noch. Momentan wuselt gerade mein Bruder hier herum, der schaut gerade unser TV Kabel oder was auch immer das ist nach, da scheint irgendetwas nicht zu stimmen.
      Liebe Grüße Mondkind79

      Die Nähe zu Pferden ist Balsam für die Seele.
    • strickbiggy schrieb:

      Danke für den Ratschlag Beate, ich nehme gerne auch Erfahrungen an. Das Mädel wirkt mir nicht dehydriert u. die Nase auch feucht. Auf`s trinken achte ich. Habe ihr vorher sehr pampig gekochten Reis mit ganz, ganz wenig gekochtem Huhn gegeben, alles ungewürzt, weil sie es sonst gar nicht anrührt. Ich hoffe, das war nicht ganz verkehrt, der TA hat`s mir mal so geraten. Sie ist schon sehr empfindlich, je älter sie wird, hat schon jüngerer Probleme gehabt, alles gewürzte rächt sich sofort-also nie Reste vom Tisch, obwohl früher bekamen Hunde meist nichts anderes. Ist ja wirklich komisch, wie das gegangen ist, wo es keine Futterindustrie gab.
      Grieß einkochen, das kann ich noch probieren-besser wird sein sie jetzt fasten zu lassen wenn`s geht,bis morgen.
      Reis ist auch gut, da könntest du sogar etwas Hüttenkäse beigeben und auch ganz weich gekochte Möhren, das ist dann aber schon für die Aufbauphase gedacht wenn man den Hund dann langsam wieder an Futter gewöhnt (meine Hovi-Hündin hatte sich mal einen ganz fiesen Virus eingefangen, das nichts fressen war kein Problem, aber nichts mehr trinken hatten wir dabei nach zwei Tagen richtig heftig Fieber. Danach haben wir dann ganz langsam wieder aufgebaut, Fleisch dann nach und nach begonnen mit gekochtem Huhn zum Reis und Möhren und alles mehrfach am Tag in kleinen Portionen, das aber erst nach einigen Spritzen beim TA als es ihr danach wieder besser ging) - und das Futter war keinesfalls verkehrt wenn sie frisst ist das doch schonmal gut und wenn es drin bleibt noch besser
      lg beate (reena)


      :hand: