Angepinnt Jahresaktion 2019 - Helfen, wo es gebraucht wird

    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      So ich komem gerade vom Kinderhospiz.
      Ich soll euch vielen lieben Dank ausrichten für die tollen Sachen die ihr hier so macht. :welle: Dabei habe ich doch nur ein klein wenig mitgenommen (Tag der offenen Türe da geht es nicht mit Kartonweise Sachen annehmen). , denn den Rest holt die Leiterin wahrscheinlichdan am Freitag bei mir ab. :O
      Also
      Taschenbaumler Elefant nahm ich nur 1 mit zum vorzeigen , es war eine große Begeisterung bei denen die den sahen, sehr sehr gerne darf da mehr gemacht werden (20 nimmt sie dann Freitag mit) , restwerde ich auf Abruf hier dann einlagern.
      @eva_S deine elefantenbörsen , darfst du gerne machen soviel du lustig bist. Die waren alle hellauf davon begeistert. :tagebuch4:
      @Ulla 61 deine Karten kommen ebenfalls super gut an . :banane:
      Genauso wie deine @Helga *** :tagebuch4:

      Also alles richtig gemacht , da gibt ein fettes Sammellob für alle. :danke:

      Der Nachmittag war so toll, das ich glatt Kuchenessen "vergaß" und viele tolle Einzelgespräche hatte. Und Clown Püppi war auch da , der hat seine Show gemacht und alle Kids waren begeistert. Er ist ein typischer Rentner im Unruhestand. :quer: Wo der überall ehrenamtlich zwischen hängt , echt wahnsinn. Witzig wieder heute , als man mich sah - da ist ja unsere Stricktante. Ich habe meinen Spitznamen unter den Müttern da weg. Ich glaube ich muß mal "visiten -Karten" von hier erstellen, so oft wie ich gefragt werde, wie heißt die Seite von wo das alles kommt. :auslach:
      Alles in allem ein schöner Tag der offenen Türe .

      Neu

      Erst mal darfst du sammeln Ulla. Mit den 20 Fantis sind sie erst mal versorgt für die Geschwistergruppe.. Sind aber extrem dankbar , das ich dann auf Abruf einen Vorrat zuhause haben werde. Und man glaube es kaum, sogar die benötigte Box zum einlagern ,bekomme ich von einer Ehrenamtlichen dort gespendet. Also alles richtig gemacht , sie gehen davon aus ,das sie immer wieder welche dann brauchen werden , eben kleine Kinder und verlieren zb , oder neue Kinder, die dann sofort auch einen bekommen können und nicht erst abegwartet werden muß, das welche nachgemacht werden und so weiter.

      Wenn sich solche Dinge so unproblematisch lösen lassen ist alles gut. Also sammel bis sich dein Porto tatsächlich lohnt. :tagebuch4:

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen