Hilfe wird gebraucht!


    Da bereits die Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen in den Geschäften Einzug gefunden haben, ist es höchste Zeit, dass wir unseren diesjährigen Adventskalender vorbereiten. Wir möchten auch in diesem Jahr täglich ein Türchen für euch öffnen, doch dafür brauchen wir - wie auch in den vergangenen Jahren - Unterstützung. Aus diesem Grund unsere Anfrage an euch:

    Wer möchte den Adventskalender 2017 mit einer Spende für die tägliche Verlosung bereichern?

    Ob von gehäkelten - gestrickten - gestickten - genähten - geknüpften - geklöppelten Werken, über Buch - Heft - Handarbeitszubehör - Wolle/Garne ist alles willkommen!
    Für Fragen wendet euch bitte an die Teammitglieder. Ein Foto eurer Spende sollten wir dann zu gegebener Zeit haben, vorerst reicht aber eine Anmeldung wer uns was spenden möchte, damit wir es in die Türchenplanung aufnehmen können.

    Wir vom Team sagen schon jetzt ein ganz großes DANKESCHÖN für eure Unterstützung.

      Hilfe wird gebraucht!

      Hallo an alle,
      ich brauche mal Eure Hilfe. Ich häkele mir gerade ein Dreieckstuch und hänge an folgender Beschreibung:
      "9 Stb. In den 1. Lm-Bg, 1 fM in den nächsten Lm-Bg, (4 Lm, 1 fM in den nächsten Lm-Bg) 2-mal, 10 Stb. in den nächsten Lm-Bg, (4 Lm, 1 fM in den nächsten Lm-Bg) 2-mal, 10 Stb in den letzten Lm-Bg, wenden"
      die 9 Stb und die eine fM verstehe ich noch, dann hört es auf. Ich habe 10 Lm-Bg insgesamt mit jeweils 4 Maschen.
      Wie mache ich nach der ersten fM weiter?Danke schon mal!

      northstar schrieb:

      Hallo an alle,
      ich brauche mal Eure Hilfe. Ich häkele mir gerade ein Dreieckstuch und hänge an folgender Beschreibung:
      "9 Stb. In den 1. Lm-Bg, 1 fM in den nächsten Lm-Bg, (4 Lm, 1 fM in den nächsten Lm-Bg) 2-mal, 10 Stb. in den nächsten Lm-Bg, (4 Lm, 1 fM in den nächsten Lm-Bg) 2-mal, 10 Stb in den letzten Lm-Bg, wenden"
      die 9 Stb und die eine fM verstehe ich noch, dann hört es auf. Ich habe 10 Lm-Bg insgesamt mit jeweils 4 Maschen.
      Wie mache ich nach der ersten fM weiter?Danke schon mal!
      habe dich mal ins Häkelforum verschoben - schreib doch vielleicht wie das Tuch sich nennt oder aus welcher Quelle diese Anleitung ist - bitte nicht mehr aus der Anleitung hier wiedergeben, da könnten Probleme mit dem Copyright entstehen, ich bin sicher hier ist jemand, der dieses Tuch kennt und dir helfen kann
      hallo Celtic Lady,
      hier ist ein Bild von dem Tuch.
      Die Anleitung ist aus dem Buch "Schal, Stola, Tuch & Plaid kreativ gehäkelt" von Laura Strutt.
      Beim zählen komme ich auch nur auf 8 Lm-Bg., aber wenn ich genau nach Anleitung häkle, komme ich auf 10 Bögen.
      Muss ich aber mit den 4 Lm einen Lm-Bg. Auslassen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von northstar ()

      was ist denn hier überhaupt erlaubt? Ich darf nicht zu viel zitieren, keine Bilder reinstellen, obwohl ich darum gebeten wurde... Habe doch nun wirklich den Buchtitel mit Autorin genannt, demnach ist das Bild natürlich aus dem Buch. Wie soll ich denn meine Frage beantwortet bekommen, wenn ich nicht rezitieren darf?

      northstar schrieb:

      Muss ich aber mit den 4 Lm einen Lm-Bg. Auslassen?
      Das könnte ich mir vorstellen, da in den ersten Bogen nur 9 Stb. gehäkelt werden, dass die ersten 4 LM der Ersatz für das 10. Stb. sind??? Leider kann ich auf dem Bild das Muster nicht genau erkennen, nimm es also zur Sicherheit wieder raus. Ich dachte auch, dass du einen Link zu einem Bild hast, verstehe allerdings auch nicht, warum nur das Bild aus einem Buch (ohne Anleitung) nicht erlaubt sein soll...

      Vielleicht ist bei der Anleitung auch eine Zeichnung dabei (die hier natürlich auch nicht veröffentlicht werden darf), die dir weiterhilft oder du findest jemanden, der dieses Buch hat und dir weiterhelfen kann. Tut mir leid, mehr kann ich nun auch nicht mehr beitragen.

      northstar schrieb:

      was ist denn hier überhaupt erlaubt? Ich darf nicht zu viel zitieren, keine Bilder reinstellen, obwohl ich darum gebeten wurde... Habe doch nun wirklich den Buchtitel mit Autorin genannt, demnach ist das Bild natürlich aus dem Buch. Wie soll ich denn meine Frage beantwortet bekommen, wenn ich nicht rezitieren darf
      Hallo northstar,
      hier ist grundsätzlich alles erlaubt, was mit unseren Forenregeln vereinbar ist.
      Vielleicht schaust du dort einfach noch mal rein. Insbesondere der Abschnitt Anleitungen und Bilder beantwortet deine Fragen nach dem Zitieren von Anleitungen und Einstellen von Bildern. Diese darfst du dann einstellen, wenn du die Rechte an dem Bild besitzt. Leider ist das bei dem Bild aus dem Handarbeitsbuch mit Sicherheit nicht der Fall. Und deswegen bitte ich dich, dieses Foto umgehend zu löschen.
      Eigene Bilder deiner Handarbeiten, mit entsprechender Quellenangabe, darfst du im Forum veröffentlichen. Aber auch dabei gibt es Ausnahmen, die du in den Forenregeln gerne nachlesen kannst.

      Da du ja den Buchtitel und Autorin genannt hast, gibt es hier vielleicht Häklerinnen, die dieses Buch besitzen und dir bei der Umsetzung der Anleitung helfen können.
      Ich kann verstehen, dass es für Forenneulinge nicht immer sehr leicht ist, sich auf Anhieb zurecht zu finden. Aber verstehe auch bitte unser Forum und vor allem die Forenbetreiber, ohne Regeln geht es nun mal nicht. Und mit unserer Registrierung hier haben wir alle bestätigt, dass wir uns daran halten werden.
      Ich hoffe auf dein Verständnis.

      northstar schrieb:

      Beim zählen komme ich auch nur auf 8 Lm-Bg., aber wenn ich genau nach Anleitung häkle, komme ich auf 10 Bögen.Muss ich aber mit den 4 Lm einen Lm-Bg. Auslassen?


      Hallo, mal eine andere Herangehensweise:

      Schau dir doch mal die Häkelschrift von der South Bay Shawlette an und vergleich die einfach mit deiner Beschreibung.
      Diese Tücher sind vom Aufbau her oft ziemlich ähnlich, haben oft nur mehr oder weniger dichte Stäbchenanteile.
      Die Reihe mit den Knubbeln wie bei dir taucht da aber nicht auf.

      Also vielleicht schaust du dir mal die LM-Bögen an und kommst auf deine Lösung.

      Ich mag ja auch eher Strick- und Hälelschriften als englisches System.
      Habe gerade nicht so viel Zeit, sonst hätte ich dein Muster mal bisschen gehäkelt. Viel Erfolg ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spree ()


    Handarbeitsfrau.de die besten Themen