Hilfe bei Tchibo Häkelset fuchs "Bonny"

      Hilfe bei Tchibo Häkelset fuchs "Bonny"

      Hallo Zusammen,
      Bin neu in Eurem Forum und habe den Tipp von meiner Freundin bekommen. Ihr wurde hier schon einmal beim Socken stricken geholfen.
      Jetzt zu meinem Problem:
      Habe wirklich schon viel gestrickt und gehäkelt, aber der Fuchs von Tchibo läßt mich verzweifeln. Auch meine Mutter kann mir nicht helfen, ich habe schon 8 x alles ausgeriffelt, da die weiße Blässe des Fuchses immer schief wird. Die Anzahl der Maschen der unterschiedlichen Farben ist nicht gleich, sodass in den nächsten Runden das automatisch schief wird. Ich habe schon versucht das in den nächsten Reihen auszugleichen, funktioniert aber nicht.

      Kennt vielleicht jemand dieses Set und kann mir helfen.
      Bin für jeden Tipp dankbar
      Gruß socke009
    • Hilfe bei Tchibo Häkelset fuchs "Bonny"

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      Tipps für Häkelset Bonny

      Hallo Zusammen,
      ja ich habe es rausbekommen, hat mir schlaflose Nächte gekostet.
      Ihr müßt, wenn Ihr die dritte Reihe anfangt, mit weiß beginnen. Anschließend immer bei weiß die nächste reihe beginnen, also spiralförmig weiter machen. somit wird in der Zunahme das weiss immer gleichmäßig breiter.
      Ihr müsst nur, wenn Ihr anfangen müßt abzunehmen, dann in der Reihe die ersten orange häkeln.
      Mein Bonny ist fertig und ist so süss geworden. Habe ein Foto angehängt. Ihr könnt mir auch gerne eine mail schreiben. Ich bin schon beim zweiten. ihr dürft nur nicht versuchen, dass weiße von Anfang an in die Mitte zu bringen. So hatte ich versucht, da man die orange Anzahl Maschen nicht teilen kann und das so nie die Mitte wird.
      Gruß Socke009
      Bilder
      • image.jpg

        218,77 kB, 744×928, 84 mal angesehen
      Huch da bin ich ja beruhigt.dachte schon ich hätte alles falsch gemacht ;-)))
      Schief ist er zwar auch etwas aber egal ;-)
      Die wolle bekommt man nirgends separat oder? Habe schon überall im Internet geschaut. Ist ja nicht gerade günstig noch so ein Set zu kaufen... Ich werde tchibo mal anschreiben.
      Da passt ja scheinbar gar nichts. Bin zwar kein Häkelprofi aber die Anleitung hat glaube ich ein paar Fehler...
      P:grins: Hallo,
      Du musst den Faden den Du gerade nicht brauchst hinter die Masche legen, in die Du einstichst. Dann die Masche normal häkeln, der Faden wird dann mitgeführt und sieht direkt wie vernäht aus. Wenn Du die andere Farbe dann brauchst wechsels Du.
      Lg Socke009

      fuchs schrieb:

      Ich habe es gerade aufgegeben, vorerst. Mich haben die Fäden beim Farbwechsel und das sich damit verbundene zusammen ziehen auf der Rückseite verrückt gemacht. Wie habt Ihr das gemacht?
      Hey, also ich habe mir den nicht gekauft. Aber ich hätte nicht noch einen geholt wenn die Wolle nicht gereicht hat. Ich würde nach Tchibo schreiben und eine Wiedergutmachung verlangen. Kann ja nicht sein das man so viel Geld dafür ausgibt, das dann die Anleitung nicht stimmt oder unverständlich ist und dann auch die Wolle auch nicht reicht.
      Hallo zusammen,

      präsentiere hier meine 3 Bonnys. Nachdem meine Mutter auch entnervt aufgegeben hat, habe ich den auch noch gemacht.
      Da die Wolle nicht gereicht hat, habe ich einen in weiß gemacht. Sieht auch gut aus. Viel Spaß beim häkeln...

      Tschüss sagt
      socke009
      Bilder
      • 2013 Bonny 004.jpeg

        125,17 kB, 640×480, 19 mal angesehen

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen