Handis Tagebuch

      Für meine Enkelin habe ich ein schönes warmes Winter-Set aus Mütze
      und Loop-Schal
      genäht. Sie liebt immer noch schwarz. Daher habe ich das Polarfleece in dieser Farbe gewählt. Also kann sie es tragen, wie sie mag. Bin überzeugt, dass ihr der andere Stoff auch gefällt. :16_1:

      Dieses Stirnband nach Anleitung von NeleC
      wollte ich unbedingt ausprobieren.
      Ich hatte es schon bei @Maggy (Margareta) bewundern können.
      Nun kommt es in das Ariane-Paket.
      Weitere Angaben sind wie immer beim Bild in der Galerie.
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Habe mich mal über Stoffreste hergemacht: Ich hatte in einem Buch "Kabelmäppchen" gesehen. Das fand ich witzig. Hier sind meine
      Eine Anleitung braucht man dazu nicht. Weiter ging es dann mit Jerseyarbeiten für den Lichtblick- bzw. Schottenhof

      <br /> Es ist zum Haare raufen, bekomme jetzt hier ein weiteres Bild nicht vernünftig ins Tagebuch. Ich versuche es später noch einmal. Bein PC spinnt. Das Bild lässt sich immernoch nicht einfügen. Hier ist der [url='https://www.handarbeitsfrau.de/gallery/Image/40864-Wende-Kinderloop/']LINK[/url] dazu<br /> Weitere Angaben sind wie immer beim Bild in der Galerie.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Handi ()

      Bei den Krimskrams-Täschchen, konnte ich schön auf Wollreste zurückgreifen:

      Auch der Nachzügler ist jetzt mit den anderen Sachen für die Wiener Therapiekinder auf die Reise gegangen.

      Nun widme ich mich einem Langarm-Shirt. Möchte von einem Shirt, das gut sitzt mir einen Schnitt abnehmen und dann den vorhandenen korrigieren. Dann wird Probe genäht. Würde mich freuen, wenn alles so klappt wie gedacht.

      Weitere Angaben sind wie immer beim Bild in der Galerie.
      In unserem entfernten Verwandtenkreis wurde ein Frühchen :baby: geboren. Da konnte ich gleich mit einem Mützchen helfen. Die Mama hat schon nach weiteren Mützchen gefragt und sich noch eines ausgesucht, was schon fertig war.
      Diese hier sind noch kleiner - eigens für das kleine Mäuschen:

      Weitere Angaben sind wie immer beimBild in der Galerie.

      Neu

      Habe den Versuch, Socken zu stricken wieder mal aufgegeben. Nun probiere ich es mit gehäkelten Socken.
      Bin allerdings skeptisch, ob sich gehäkelte Socken gut tragen lassen. :huh:
      Nach einem Youtube-Video (Carolines Welt) ist eine Probesocke fertiggeworden: Probe Häkelsocke1 - Kopie.jpg
      Das Fußteil und den Schaft habe ich mit Sockenmaschen statt mit festen M. gehäkelt.
      Leider ist der Umfang um den Spann zu weit.
      Ich trenne nochmal bis zum Fußteil zurück und probiere weiter. :36:

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen