Häkelweste

      Häkelweste

      Dies ist eine Häkelanleitung für die Weste die ich von meiner Mama eingestellt hab.

      Am besten mit dem Rückteil beginnen.

      Das Muster besteht immer aus einem Stäbchen in die 3. Masche gestochen, 3 Luftmaschen und wieder ein Stäbchen zurückgestochen in die 1. Masche, sodaß die Stäbchen überkreuz sind.

      1. Reihe: ca. 70 M anschlagen
      2. Reihe: nur Stäbchen abhäkeln
      3. Reihe: 2 Lm, 1 Stäbchen in die dritte Masche von den LM aus, 3LM und
      wieder 1 Stäbchen in die erste Maschen nach dem LM. Die
      Stäbchen sind dann überkreuz. Die ganze Reihe so weiterarbeiten.

      4. Reihe: nur feste Maschen

      *Immer abwechseln, eine Reihe Muster und eine Reihe feste Maschen häkeln.

      *Das Rückteil gerade hochhäkeln bis die gewünschte Länge erreicht ist. Das Modell ist ca. 55 Reihen lang, meine Mama hat sie für sihc gemacht. Sie ist 1,48 cm groß. Die meisten werden sie Länger machen müssen.


      Vorderteil:

      1. Reihe: ca. 50 Maschen anschlagen
      2. Reihe: nur Stäbchen
      3. Reihe: Nach oben beschriebenen Muster häkeln.
      4. Reihe nur feste Maschen

      *Ab ca. 40 Reihe (je nach Länge der Weste, auf jeden Fall in Brusthöhe) anfangen für den V-Ausschnitt abzunehmen.

      *In jeder Kreuzreihe (1Stb+3LM+1Stb überkreuz) ein Kreuz abnehmen
      bis in der letzten Reihe nur noch ca. 25 feste Maschen übrig sind. Das Vorderteil soll mit festen Maschen abschließen.
      Gesamt länge ist ca. 55 Reihen, kann aber jederzeit verlängert werden

      *Das zweite Vorderteil gegengleich arbeiten.

      *Rückteil und die beiden Vordeteile n den Seiten und den Schulternähten zusammennähen.

      *Alles an den unteren Ränderen, an den vorderen Rändern und am Halsausschnitt mit zwei Reihen Stäbchen umhäkeln. Den Rand am besten bei der Berechnung der Breite der Weste mit einberechnen


      Ärmel:

      1. Reihe: ca. 65 Stäbchen anschlagen
      2. - 5. Reihe: nur Stäbchen als Umschlag häkeln
      6. Reihe: nach dem Kreuzmuster häkeln (1Stb+3LM+1Stb überkreuz)
      7 Reihe: nur feste Maschen

      *Ärmel ca. 30 Reihen lang häkeln (Länge kann jederzeit variiert werden)

      *Ärmel zuammennähen und an den Rest annähen.

      Am Ende einen Knopf an die Ecke des einen Vorderteils annähen.
      Als Knopfloch kann der 1 Zwischenraum des ersten Kreuzes benutzt werden. Man kann auch eine Schlaufe aus Luftmaschen und festen Maschen anhäkeln.


      Ich hoffe die Anleitung ist verständlich. Hab sie aus den Erklärungen und aus nachzählen am Original zusammengearbeitet, da sie meine Mutter einfach so ohne Anleitung gemacht hat.

      Wenn etwas unverständlich ist einfach rufen.
      Bilder
      • IMGP2781.jpg

        123,68 kB, 640×480, 3.615 mal angesehen
      • IMGP2782.jpg

        140,23 kB, 640×480, 2.563 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JennyF. ()

    • Häkelweste

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen