Bauern helfen Bauern - Aktion endet 31.07.2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Da bereits die Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen in den Geschäften Einzug gefunden haben, ist es höchste Zeit, dass wir unseren diesjährigen Adventskalender vorbereiten. Wir möchten auch in diesem Jahr täglich ein Türchen für euch öffnen, doch dafür brauchen wir - wie auch in den vergangenen Jahren - Unterstützung. Aus diesem Grund unsere Anfrage an euch:

    Wer möchte den Adventskalender 2017 mit einer Spende für die tägliche Verlosung bereichern?

    Ob von gehäkelten - gestrickten - gestickten - genähten - geknüpften - geklöppelten Werken, über Buch - Heft - Handarbeitszubehör - Wolle/Garne ist alles willkommen!
    Für Fragen wendet euch bitte an die Teammitglieder. Ein Foto eurer Spende sollten wir dann zu gegebener Zeit haben, vorerst reicht aber eine Anmeldung wer uns was spenden möchte, damit wir es in die Türchenplanung aufnehmen können.

    Wir vom Team sagen schon jetzt ein ganz großes DANKESCHÖN für eure Unterstützung.
      Hallo Ivana,
      erstmal lieben,lieben Dank für deine schöne Karte!
      Habe mich sehr gefreut! :)

      Außerdem habe ich noch eine tolle Nachricht:
      Ich war heute kurz im hiesigen Wollgeschäft und habe nach einer bestimmten Wolle gefragt, diese war leider nicht da, aber die Dame und ich kamen ins Plaudern, was wer so arbeitet oder auch nicht ( *g* sie ist passionierte Strickerin und ich halt einfach eine Häkeltante ^^), und ich hab von meinem neuen Buch erzählt, und das sie mir die Maße arg klein vorkommen.
      Als sie dann fragte, warum ich denn Babysachen häkel, wo ich doch noch keins habe, habe ich von Bauern helfen Bauern erzählt.
      Die Dame war begeistert und hat mir 5 Knäuel in verschiedenen Farben von Rellana Garne Cotton Soft geschenkt! Einfach so!
      Ich habe mich sooo gefreut!
      Total klasse, einfach, weil sie das Spendenmässige so toll findet.

      Hach, schön!
    • Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

      Anleitung Babystrampler

      So - endlich habe ich die Anleitung für den Babystrampler fertig:

      Babyhöschen,
      gestrickt aus Sockenwolle


      100g Sockenwolle
      Nadelspiel 2,5 und 3

      Bündchenmuster: 1 M re, 1 M li im Wechsel
      Hauptmuster: nur re M in Runden arbeiten.

      Mit Nadelspiel 2,5 beginnen und 144 Maschen anschlagen. Ca. 6 cm im Bündchenmuster stricken. Danach weiter mit Nadelspiel 3 glatt rechts arbeiten. Bei einer Gesamthöhe von 15 cm ab Anschlag je 2 M in der vorderen und hinteren Mitte markieren und in den folgenden Runden 9 Mal jeweils beidseitig 1 Masche zunehmen (also 4 Maschen in jeder Runde) auf insgesamt 180 Maschen. So
      entsteht der Spickel im Schritt der Hose. Nun jedes Bein separat mit 90 Maschen weiterstricken. Falls ein Loch am Spickel entstanden ist, kann dieses bei Fertigstellung zugenäht werden. Dafür gleich beim 2. Bein einen etwas längeren Anfangsfaden lassen! Bei einer Gesamthöhe des Beines ab Spickel von 18 cm wieder auf die dünneren Nadeln wechseln und im Bündchenmuster weiterarbeiten.
      Dabei noch 38 M gleichmäßig verteilt abnehmen. Nach 3-4 cm Bündchen die Maschen abketten und das zweite Bein genauso stricken.

      PS: Als Vorlage hatte ich einen Strampler, den meine Oma für meine Mama gestrickt hatte...

      wieder ein tolles Päckchen!

      Und wieder hat mich ein tolles Päckchen erreicht! Schon am Samstag ist es angekommen, Süleyman bekam eine Schachtel Merci und ich die Vorfreude aufs Auspacken. Nachdem die Tage voller Termine waren und ich mir den Genuss nicht versauen wollte, habe ich es heute morgen aufgemacht.

      Schaut her, was Bärlin tolles gemacht hat: viele schöne Schals und Mützchen und zwei ganz tolle Babydecken! Auf die braune war mal wieder der Kater scharf, aber ich habe sie gerettet! Vielen, vielen Dank, liebe Bärlin, auch diese tollen Sachen werden Kinderherzen wärmen und stylen!
      Bilder
      • bärlin 1.jpg

        61,86 kB, 448×336, 26 mal angesehen
      • bärlin 2.jpg

        71,56 kB, 448×336, 27 mal angesehen
      Huhu Ivana,
      danke dir für die Strampleranleitung! :-56:

      Die Mama meiner Französischlehrerin ist schon wieder kräftig am nadeln und auch die Schwiegermutter von meinem Klassenlehrer - ich LIEBE meine Schule bzw die Leute da, die sind toll. :smilie_girl_149_1: :smilie_girl_231_1:
      (Ich habe die Karte von dir erwähnt und die Mütter lieb grüßen lassen - war doch okay, ja?)

      Ich hab zZ auch ein Jäckchen auf der Nadel, meine Tante kriegt morgen die Strampleranleitung und sogar meine beste Freundin will zumindest ein Lätzchen versuchen (sie lernt grad häkeln ^^).


      Viele liebe Grüße, und ein schönes, sonniges Wochenende,
      Julia :)
      Hallo Ivana,

      deine Babydecke ist wunderschön.
      Ich war auch schon wieder fleißig. Drei Babymützen, ein Pucksack, ein Babyset Weste und Mütze und drei Kindermützen habe ich bereits gestrickt bzw. gehäkelt. Eine Babydecke ist fast fertig und eine möchte ich noch häkeln. Die Sachen werde ich wieder direkt an die Organisation senden.
      Fotos stelle ich rein, wenn alles fertig ist.
      Lg Valentina

      valentina schrieb:

      Hallo Julia,

      ich finde es toll wie du dich für dieses Projekt engagierst und andere Menschen dazu motivierst diese Aktion zu unterstützen.
      Schöne Sachen hast du bereits gemacht, mach weiter so.
      Lg Valentina

      Hey Valentina,
      :O danke dir! :O
      Ich mach das so gerne und freue mich einfach, wenn sich andere freuen. *g*

      Aber du warst ja auch schon richtig fließig, wow!

      Tausend Dank an Euch Fleissige!

      Dank Eurer Hilfe konnte sich gestern ein Hilfspaket von 9,83 kg! auf den Weg nach Österreich machen. Als ich beim Packen noch mal alle die tollen Sachen in der Hand hielt, habe ich nochmals einen Dank an Euch alle gesendet: wie kreativ und fleißig und großzügig Ihr alle doch wart! Und dazu noch unsere fleissigen Nadlerinnen aus Österreich - die Aktion ist in meinen Augen ein toller Erfolg geworden.

      Im April gehen die Initiatoren von "Bauern helfen Bauern" zu einer Aktion nach Srebrenica, ich habe in unserem Namen darum gebeten, ob wir vielleicht ein Bildchen von der Übergabe haben könnten. Wenn ich eines bekomme, stelle ich es selbstverständich wieder ein.

      :welle: :welle: :welle: :welle:
      Mädels, es ist unfassbar - war heute kurz im Wollgeschäft und bin mit 4 Knäulen und einer Zusage für eine Spendenaktion wieder raus! :O

      Die Dame hat mit dem Oberchef geredet, beide hatten folgende Idee:
      - es werden Sets, bestehend aus Rellanawolle und einer Anleitung zusammengestellt
      - diese Sets können von willigen Helfern erstanden werden
      - sobald die Helfer die gestrickte / gehäkelte Babykleidung beim Laden abgeben, bekommen sie den Kaufpreis erstattet
      - und ich hol die Sachen dann ab und schick sie an dich, liebe Ivana!

      Die Dorfzeitung wird wohl auch angefragt und ich soll bitte ein Plakat erstellen, was dann im Laden aufgehängt wird.

      Super klasse!
      Hallo Ivana,

      9,83 kg ist ja super!!! Aber wenn ich so lese, wer hier so alles wieder fleißig ist, .... dann schaffen wir doch beim nächsten mal bestimmt die 10 Kg Grenze :banane: ?!
      Bei mir muß Mütze Nr. 3 noch von den Nadeln geholt werden und im Moment arbeite ich an einer Babydecke, das dauert ein bißchen länger...


      An der Stelle möchte ich mich auch noch mal ganz herzlich bei dir für deinen Einsatz, die Motivation für uns alle und die damit verbundene Mühe bedanken, da hast du eine sehr schöne Aktion draus gemacht :danke: !
      Vielen lieben Dank auch noch für die liebe Karte von dir, ich habe mich ganz doll darüber gefreut!
      Liebe Grüße Nicole

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen