Babyjacke mit abnehmbarer Kapuze

    Babyjacke mit abnehmbarer Kapuze

    von Steffi

    Größe:
    ca. 68

    Material:
    150 g Wolle (Farbe zum Wechsel nach Wunsch)
    Häkelnadel 3,5
    eventuell 4 Knöpfe

    Grundmuster:
    2 Stäbchen nachfolgend 1 Reliefstäbchen (von vorn nach hinten gestochen)


    Anleitung:
    Wir häkeln im Raglanstil.
    Jede erste Masche wird durch 3 Luftmaschen ersetzt

    Zuerst häkeln wir eine Luftmaschenkette mit 41 Maschen
    1. Reihe: Darin 41 Stäbchen
    2. Reihe: In jeder 2. Masche nehmen wir nun 1 Stäbchen zu = 61 Maschen zusätzlich wird als letzte Masche noch ein Stäbchen gehäkelt so das wir eine Maschenzahl von 62 Stäbchen haben.
    3. Reihe: wir häkeln jetzt fortlaufen unser Grundmuster (egal ob wir Luftmaschen dazwischen haben oder nicht)
    zuerst 8 Maschen dann 2 Luftmaschen, dann 3x 15 Maschen + 2 Luftmaschen, dann noch mal die restlichen 9 Maschen
    4. – 10. Reihe: die Maschen abhäkeln wie man sie sieht, doch in jeden Luftmaschenbogen 2 Stäbchen + 2 Luftmaschen + 2 Stäbchen arbeiten (dabei auch in den Ecken immer aufs Grundmuster achten)

    5. Reihe: jetzt beginnen wir den Körper zu häkeln, dabei legen wir unsere Arbeit zusammen Ecke auf Ecke und nun werden alle Maschen (Vorderteil) bis zur ersten Ecke abgehäkelt, dann in die erste Ecke 1 Stäbchen und mit einem weiteren Stäbchen beide Ecken fangen, dann häkeln wir die Maschen des Rückenteils ab. Häkeln hier auch wieder für die 3. Ecke 1 Stäbchen und fangen mit einem weiteren Stäbchen die 4. Ecke. Dann einfach die restlichen Maschen vom Vorderteil behäkeln
    6- 12. Reihe: alle Maschen werden wie wir sie sehen abgehäkelt

    dann die Arbeit beenden

    Die Arme:
    1. Reihe: Faden neu ansetzten und die Maschen wie wir sie sehen abhäkeln
    2. – 12. Reihe: die mittleren 3 Maschen unter dem Arm häkeln wir immer zusammen, so entsteht die Armschräge

    jetzt behäkeln wir den Rand der Jacke mit einer Runde feste Maschen

    Die Mütze:
    Diese häkeln wir in Runden, hier bitte beachten das die erste Masche wieder mit 3 Luftmaschen ersetzt wird und jede Runde mit einer Kettmasche geschlossen wird.

    25 Luftmaschen anschlagen und die letzten 5 mit einer Kettmasche schließen.
    1. Runde: in den Ring häkeln wir 13 Stäbchen
    2. Runde: diese Stäbchen als Reliefstäbchen (von vorn nach hinten gestochen) abhäkeln
    3. Runde: zwischen jedes Reliefstäbchen häkeln wir ein normales Stäbchen
    4. Runde: zwischen den Reliefstäbchen häkeln wir nun 2 normale Stäbchen
    5. Runde: abhäkeln wir die Maschen erscheinen
    6. Runde: zwischen den Reliefstäbchen häkeln wir nun 3 normale Stäbchen
    7. -9. Runde: alle Maschen wie sie erscheinen abhäkeln
    Achtung, es werden nun Reihen gehäkelt!
    10. Reihe: jetzt nur 9 Mustersätze abhäkeln (die vorderen 3 bleiben unbehäkelt), wenden
    11 -13. Reihe: alle Maschen abhäkeln wie sie erscheinen,
    14. Reihe: 3 Mustersätze abhäkeln, die nächsten 3 nur mit halben Stäbchen behäkeln, die letzten 3 Mustersätze wieder abhäkeln, Arbeit beenden

    Mützchenschirm:
    1. Reihe: Faden neu ansetzen und die mittleren 3 Mustersätze mit festen Maschen behäkeln, wenden
    2.-4. Reihe: die 1. +2. Masche zusammen häkeln und die vorletzte und letzte Masche zusammen häkeln. So entsteht ein kleines Schirmchen.

    auch hier den Rand der Mütze mit festen Maschen behäkeln

    Fertigstellung:
    Eine lange Luftmaschenkette (ca 100-120 Maschen) häkeln und die Enden gut vernähen und mit dieser Kordel die Mütze am Kragen der Jacke befestigen.
    Alle Fäden festnähen und eventuell einige Knöpfe an die Jacke nähen.


    Die passenden Schuhe findet ihr hier in unserer Babyschuhsammlung:
    13 Anleitungen für gehäkelte Babyschuhe
    © by Steffi Zyla
  • Babyjacke mit abnehmbarer Kapuze

    Hallo,

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Handarbeitsfrau.de die besten Themen