Anmeldeformular, Teilnehmerliste und Infos fürs Kasseltreffen 2015

      Anmeldeformular, Teilnehmerliste und Infos fürs Kasseltreffen 2015

      Anmeldeformular - Teilnehmerliste Kasseltreffen vom 13.11. bis 15.11.2015

      Kasseltreffen



      Auch dieses Jahr findet unser Kasseltreffen wieder offiziell als Handarbeitsfachtagung von Handarbeitsfrau.de statt.

      Anreise ab Freitag mittag, Treffen im Cafe oder im Vorraum des Hotels.

      Unser Tagungsraum wird sehr wahrscheinlich wieder der vom letzten Jahr sein. Eine entgültige Entscheidung behält sich das Hotel vor.

      Unser Hotel ist das Waldhotel Schäferberg in Kassel-Espenau

      http://www.waldhotel-schaeferberg.de

      Zu unserem Angebot vom 13.11. bis 15.11.2014 gehört Folgendes:

      2 Übernachtungen mit Genießer-Frühstücksbuffet

      bei Ankunft erwarten uns Kaffee, Mineralwasser und frisches Obst

      2 x kulinarisches Erlebnis am Abend (Buffet) inkl. Landwein

      (alle anderen Getränke auf eigene Rechnung)

      Die Benutzung der Saunaanlage inkl. der Saunatücher ist kostenfrei


      pro Person

      im Doppelzimmer für 130,00 €/Aufenthalt

      im Einzelzimmer für 150,00 €/Aufenthalt

      Hier das Anmeldeformular


      Anmeldung-Kassel-2015.pdf


      Bitte bis spätestens 31.05.2015 anmelden, bis dahin habe ich eine Option auf die Zimmer !!!!

      Danach können wir nur noch nachbuchen, solange Zimmer zu haben sind!


      an Kosten kommen hinzu: Tagungsraum pro Person ca 10 Euro

      Kaffee und Kuchenbuffet, alle Tage, je 7,90 Euro Kaffee, Tee, Kuchen satt.. kein Zwang an der Teilnahme

      Getränke extra (im Tagungsraum gibt es keinen Getränkeservice!)
      Mittagessen bei Bedarf im Hotel extra



      BITTE BEACHTEN:

      Die Anmeldung wird erst nach meiner E-Mail-Rückmeldung verbindlich!

      Teilnehmerzahl: höchstens 50

      Für die Raucher unter uns: Es gibt nur noch sehr wenige Raucherzimmer im
      Hotel. Deswegen ist es nicht sicher, dass es für jeden eines gibt. Wir
      versuchen natürlich, alle Wünsche zu berücksichtigen,
      aber fest zusagen können wir das nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anna ()

    • Anmeldeformular, Teilnehmerliste und Infos fürs Kasseltreffen 2015

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Wichteln Kassel 2015

      Wie auch in den letzten Jahren wollen wir zusammen wichteln und machen auch wie gewohnt wieder zwei Wichteln: Ein Wichteln mit Voranmeldung und ein Freies für die spontanen Nachzügler.

      Details:

      Was wird gewichtelt? Etwas Selbstgemachtes und eine nette Kleinigkeit (lieben Gruß oder Süßes...), wir dachten an max. 2€ für die nette Kleinigkeit und für das Handgearbeitete max den Wert eines Knäuls Sockenwolle (10€) fürs Material, es darf gerne weniger ausgegeben werden, bitte auf keinen Fall mehr! (gilt für beide Wichtelarten) Bitte nicht denken, es ist zu wenig Material und nun müssen die Beigaben größer ausfallen, uns geht es um die Handarbeit, die mit viel Liebe hergestellt wird, nicht um den Preis! Handarbeit ist doch eh kaum bezahlbar.
      Wann wird gewichtelt? Freitagabend nach/ vor dem Abendessen (wenn wir dann den Raum schon haben).

      Wer kann mitmachen beim Verlosungswichteln?
      Jeder, der auf der Meldeliste von Anna Ende Mai gebucht wurde und sich hier (Klönstube) bis zum 13.6. 2015 angemeldet hat. Am 14.6.2015 wird Karin auslosen und Euch Euren Wichtelpartner zuteilen. Kuckt in den Wichtelvorlieben, ob Ihr Euren Partner dort findet und wenn nicht, gebt mir oder Karin eine Info, wir versuchen dann, seine Vorlieben zu erfahren. Ganz wichtig: Ihr müßt Euer Wichtelpäckchen mit dem Namen des Wichtelpartners versehen.

      Wer kann mitmachen beim freien Wichteln?
      Jeder, der ein Wichtelpäckchen mitbringt, kann sich auch eins nehmen. Ganz wichtelwütige dürfen auch gern an beiden Wichteln teilnehmen.

      Wie läuft es ab? Alle Wichtel mit Voranmeldung werden auf einen Tisch gelegt und alle freien Wichtel auf einen anderen. Jeder, der sich beteiligt hat, kann sich dann eins der Päckchen nehmen und auspacken. Dann wird geraten, wer wen bewichtelt hat.

      Wer mit Verlosung wichteln möchte bitte in der Klönstube melden bis zum 13.06.2015, alle Teilnehmer erscheinen hier drunter. Bitte ruhig mal kontrollieren, möchten doch keinen vergessen.

      Teilnehmer Verlosungswichteln:


      Vorträge/Workshops/Aktivitäten

      Vorträge:

      Freitag:
      Neuheitenvorstellung Wolle Moni

      20:30 Uhr
      ---

      Samstag:
      10:00Uhr
      Heike Becker berichtet interessantes zur Margaretenspitze

      14:00Uhr
      Europaquilt
      -----------------------------------------------------------------------------

      geplante Workshops:
      Wolle/Stricken

      Moni und Diane geben einen Workshop für Fausthandschuhe ( von Kinder- bis Erwachsenengröße )

      mic: verschiedene Möglichkeiten für Maschenanschläge, Abketten, etc. ( auf Anfrage)
      und wer in die Welt der verkürzten Reihen einsteigen möchte kann mit mic gemeinsam Hand- oder Armstulpen stricken.

      beate: Strickteile richtig zusammennähen, wie funktioniert der Matratzenstich und der Maschenstich
      ------------

      häkeln
      wir häkeln mit der Netzgabel (Gabelhäkelei)

      -------------

      basteln
      Verschiedene Möglichkeiten der Pom pom Herstellung
      Material: bringt ein paar Wollreste mit

      -------------

      -------------
      Filzen
      Nadel-Filzen mit Ursula
      Material:
      Unkostenbeitrag:

      ------------
      Es wird wieder einen Basteltisch geben, Ansprechpartner gibt es vor Ort, so kann auch die ein oder andere Karte entstehen.

      Unsere Ansprechpartner:

      Stricken: Moni, mic301
      -Doubleface: Hilke

      Häkeln: Lili Tupili


      Sticken:

      Basteln: Judith

      Nähen:

      Occhi: Elke

      Margaretenspitze: Heike Becker

      Wie schon in den vergangenen Jahren werden wir auch dieses Jahr ein Wichteln machen. Anmeldeschluss für das Verlosungswichteln ist der 13.06.2015, Karin wird Euch am 14.06.2015 Eure Wichtelpartner zuteilen.

      Auch etwas Geheimnisvolles gibt es in diesem Jahr zu handarbeiten, Lili Tupili macht mit uns ein Mysteryhäkeln. Dafür müsst Ihr Euch vorher anmelden. Jeder bereitet einen Teil der Anleitung zu Hause vor (und kennt die anderen Teile nicht). In Kassel gibt es das Finale, den gemeinsamen "Zusammenbau". :D
      Anmeldeschluss ist hier der 13.06.2015. Lili Tupili wird bis spätestens Ende August die Anleitungen verteilen. Interesse?

      Wird laufend aktualisiert, immer mal wieder vorbei schauen.
      Hallo liebe Kasselteilnehmer,

      für dieses Jahr haben wir uns was "Neues" ausgedacht....... :-30:


      Wir möchten gerne einen Wettbewerb veranstalten.


      Das Thema ist Herbst :smilie_girl_008_1:

      Erlaubt sind alle Techniken und wir sind auf Eure Ideen gespannt.

      Ihr könnt werkeln was ihr wollt, es sollte nur passend zum Herbst sein.


      Bitte gebt die Sachen am Freitag Nachmittag bei mir ab. Wir wollen ein paar Wände aufstellen, und dann kann abgestimmt werden. Natürlich anonym.

      Danach erfolgt eine Abstimmung und die ersten 3 Plätze bekommen einen Gewinn.


      Ihr braucht euch nicht vorher anmelden.......einfach nur Euren Beitrag (jeder nur einen) mitbringen.

      Na, wie sieht es aus......habt ihr Lust????? :smilie_girl_062_1:
      Ein kleiner Nachtrag zum Wettbewerb Herbst........

      Wer von Euch ein Set aus z.B. Mütze, Loop, Handschuhe werkelt, dann zählt das als 1 Beitrag.........

      Und noch eine Bitte habe ich.......damit wir wissen, wie viel Ausstellungsfläche wir brauchen, wäre es schön, wenn ihr
      nur mir eine PN schickt und mir mitteilt, was ihr ungefähr werkelt. Ich petze auch nicht. Und Bilder möchte ich auch vorher nicht sehen.
      Workshop Margaretenspitze mit Heike Becker. Wir knüpfen einen weihnachtlichen Anhänger aus dem neuen Buch von Heike Becker.

      Da dieser Workshop im letzten Jahr ausgefallen ist, wird er in diesem Jahr wiederholt. Wer an diesen Workshop teilnehmen möchte, der meldet sich bitte hier.

      Was brauchen wir?

      Häkelgarn, das Garn sollte glatt, gut gezwürnt und nicht elastisch sein, am besten Baumwollgarn in den Stärken 5 oder 10. Außerdem brauchen wir eine Stopfnadel, Stecknadeln (mit Glaskopf oder ohne), ein Maßband, eine Schere und eine Knüpfunterlage.
      Die Knüpfunterlage sollte am besten aus Hartschaum sein und ein Größe von 30x40 cm haben ( kann aber auch etwas kleiner sein)
      Ich habe einige Knüpfunterlagen und Frau Becker bringt auch noch welche mit, wer keine geeignete Unterlage hat, ist das nicht schlimm.



      Workshop Stricken II

      Wer möchte in die Welt der verkürzten Reihen einsteigen?

      Dann stricken wir gemeinsam Hand- oder Armstulpen.

      Was wird benötigt:

      -Garn in Sockenwollstärke oder dünner mit Farbverlauf oder verschiedene Unifarben
      -passende Stricknadeln
      -Maschenmarkierer (Sicherheitsnadeln oder andere Markierer)


      Ich habe auch Markierer dabei und eine Auswahl an Garn wird von Herrn Zitron gesponsert.

      Workshop Strickteile richtig zusammennähen

      Für alle die Interesse haben wie der Matratzenstich und der Maschenstich funktioniert, biete ich diesen Workshop an.

      Es wird dazu benötigt:
      4 Maschenpröbchen mindestens 10 x 10 cm glatt rechts (wenn dicke Wolle verwendet wird bitte etwas größer stricken)
      1 Wollnähnadel die für die Stärke des Garns passt
      1 Fadenrest zum Nähen der darf auch gerne in Kontrastfarbe sein

      Hier besteht auch die Möglichkeit dies einfach mal zwischendurch zu zeigen.




      Workshop Gabelhäkeln

      Gabelhäkeln ist eine wunderbare Art, Lacemuster zu erzeugen. Deshalb bieten wir einen Workshop zum Einstieg an.

      Es wird dazu benötigt:
      • Garn in zwei Farben (nicht generell zum Gabelhäkeln, aber für das Musterstück, was ich mit Euch machen will)
      • passende Häkelnadel
      • Kontrastgarn (einfache Baumwolle oder so etwas, für lange Hilfsfäden)

      Eine Auswahl an Garn wird von Herrn Zitron gesponsert.


      Hier noch ein paar Details zum Workshop- Margaretenspitze mit Heike Becker.
      Bitte bringt auf jeden Fall genügend Stecknadeln (mit Glaskopf oder ohne) mit, außerdem brauchen wir noch eine Stopfnadel, ein Maßband und eine Schere.
      Knüpfunterlagen haben wir da, wer seine eigene Unterlage hat, kann diese mitbringen.
      Das passende Häkelgarn kann bei Heike Becker gegen einen Unkostenbeitrag von 3,95 oder 4,45 (je nach Garnsorte) erworben werden.
      Auch haben wir kostenloses Häkelgarn vor Ort. Hier müssen wir aber schauen, ob wir dieses für den Workshop verwenden können.

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen