Anfänger geeignete Baby Raglan Garnitur, incl Anleitung und Hilfestellung

      Anfänger geeignete Baby Raglan Garnitur, incl Anleitung und Hilfestellung

      ziemlich klein... Größe 62/68

      Material:
      weiche Babywolle in beliebiger Farbe
      passende Häkelnadel
      Satinband

      Anleitung Jacke:
      (wir häkeln Raglanmäßig) Beginn ist am obersten Halsausschnitt

      41 LM
      wenden
      1. Reihe: 3 Lm + 40 Stb. wenden
      2. Reihe: in jeder 2. Masche zunehmen = 61 Maschen wenden
      3. Reihe: jetzt 8 Stb.+2 Lm; dann 3x 15 Stb. + je 2 Lm dazwischen; dann 8 Stb wenden (die Luftmaschen, 4 paar) sind jetzt die Ecken...) das ist der obere Halsausschnitt!
      4. - 8. Reihe: alle Maschen abhäkeln und in jede Ecke je 2 Stb. + 2 Lm + 2 Stb.

      jetzt das Teil zusammen legen, und den Körper häkeln, dazu
      in der 9. Reihe: die Stb. bis zur 1. Ecke abhäkeln, in die Ecke ein Stb. nun gleich in die nächste Ecke wieder ein Stb., dann die Stb. bis zur 3. Ecke abhäkeln. In die 3. Ecke ein Stb. in die 4. Ecke ein Stb., restliche Stb. abhäkeln = 75 Maschen
      ab der 10. - 19 Reihe: Muster siehe Häkelschrift/ das Muster wird in die Zwischenräume gehäkelt...also zwischen 2 Maschen....
      wir erhalten somit 1 halbes Msuter am Anfang, 17 volle Mustersätze und noch ein halbese am Ende der Reihe
      (ein Mustersatz besteht aus 5 Stb. + 1 FM)
      20. Reihe wird zur Runde: denn wir häkeln jetzt eine Runde mit feste Maschen um das gesamte Jäckchen (Bund; seiten und Kragen) die Kettmasche zum schließen der Runde nicht vergessen
      Faden abschneiden und gut vernähen

      Ärmelchen:
      am Raglanteil neuen Faden ansetzen und nun den Ärmel in Runden häkeln, dazu jede Runde mit einer Kettmasche schließen.
      1. Runde: 35 Stb. häkeln
      2. und 3. Runde: 34 Stb. häkeln
      4.und 5. Runde: 33 Stb. arbeiten
      6.und 7. Runde 32 Stb. häkeln
      8. und 9. Runde: 31 Stb. häkeln
      10. Runde: 30 Stb. arbeiten
      11.-13. Runde im Muster der Häkelschrift arbeiten
      letzte Runde: alle Maschen als feste Maschen abhäkeln
      Arbeit beenden, Fäden gut vernähen. 2. Arm ebenso arbeiten

      Mütze:
      wir häökeln in Runden, daher ersetzen wir das erste Stb. immer durch 3 Lm und schließen die Runde mit 1 Km!

      3 Lm + 1 KM zum Ring
      1. Runde: in den Ring gesamt 12 Stb.
      2. Runde: jede 2. Masche verdoppeln .
      3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln
      4. Runde: jede 2. Masche verdoppeln
      5-10. Runde: alle Maschen abhäkeln
      11. Runde: Maschenanzahl auf 50 reduzieren
      12. Runde: abhäkeln
      13. Runde: 1. Reihe Muster der Häkelschrift
      14. Runde: alle Maschen als feste Maschen abhäkeln
      Arbeit beenden, Faden abschneiden gut vernähen

      Fertigstellung:
      eine kleine Bommel herstellen aufnähen, zum Schluß das Satinband durch den Kragen der Jacke und der vorletzten Runde der Mütze ziehen

      © Steffi Zyla
      Bilder
      • Ausfahrganitur.jpg

        86,7 kB, 640×536, 4.681 mal angesehen
      • Haekel70.jpg

        10,27 kB, 492×115, 2.488 mal angesehen
    • Anfänger geeignete Baby Raglan Garnitur, incl Anleitung und Hilfestellung

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
      Hallo,

      erstmal danke für die Anleitung. Ich finde sie total süß und da ich auch Nachwuchs erwarte habe ich mich gleich an die Arbeit gemacht.

      Was Häkeln angeht bin ich ziemlicher Anfänger... einmal in der Grundschule nen Topflappen (einfarbig lach) und nun um zu schaun ob ich es noch kann ... nen kleinen Schal.

      Das Jäckchen war bzw ist eine echte herausforderung für mich .... ich habs denke ich ganz gut verstanden .... nur sieht das echt extrem klein aus (warscheinlich sogar ner puppe zu eng) und ich hab das gefühl das bei dem unterem Teil am Muster irgendwas nicht stimmt ....

      Es sieht garnicht so schön aus wie auf dem Foto.... eher unförmig und wellig bzw als ob es sich zusammen zieht ... was mach ich falsch ??? ...

      Ich lade auch mal noch Bilder von dem (noch nicht fertigem) Jäckchen hoch .... Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen

      Vielen Dank im vorraus und viele liebe Grüße

      Bianca
      Bilder
      • K640_IMG_3760.JPG

        58,85 kB, 720×480, 1.100 mal angesehen
      • K640_IMG_3763.JPG

        55,74 kB, 720×480, 888 mal angesehen
      • K640_IMG_3764.JPG

        71,86 kB, 720×480, 805 mal angesehen
      huhu..............sorry das ich das erst jetzt sehe... ist mir durch die Lappen gegangen also dein Jäckchen sieht echt sehr klein aus.... ich würde mal denken du hast eindeutig zu wenig Mustersätze..... blöderweise kann ich aber auch net nach messen.... Jäckchen ist schon längere zeit verkauft oder hast du vielleicht sehr dünnes Garn und ne dünne Nadel???? schreib mal mit was du häkelst
      hmmm ... zu der wolle kann ich dir nicht viel sagen außer das sie aus 55 % baumwolle und 4 % Polyacryl besteht .... zumindest kann ich da außer der waschanleitung nicht mehr aus dem zettel um dem knäul rauslesen. Häkeln tu ich eigentlich alles was ich mache mit ner 3er Nadel..... macht das denn einen großen unterschied wenn ich mit ner größeren oder einer kleineren häkel .... ich kenn mich da wirklich nicht aus ... ich bin wirklich blutiger anfänger... aber vielleicht liegt da mein fehler begraben ...

      liebe grüße und danke für die antwort

      bianca
      so ich habs ausgerechnet... wenn du das Musterteil beginnst hast du wenn du nach Anleitung häkelst 75 Maschen jetzt häkelst du zuerst einen halben Mustersatz, dann kommen 17 ganze Mustersätze und zum Schluß noch mal ein halber Mustersatz.... also ins gesdamt 18 ganze Mustersätze.... wenn ich dein Jäckchen (1- Bild) ansehe hast du nur 12 Mustersätze... das wird dann zu klein....
      probiere mal obs aufgeht wenn du die Maschen in die Zwischenräume häkelst.... also net auf die Maschenköpfe sondern zwischen 2 Maschen.... kann sein das ich das so gemacht hab...




      also wie folgt: zu beginn 3 Stb. 2 Maschen überspringen in den 3. ZR (Zwischenraum) eine FM wieder 2 überspringen in den nächsten ZR 5 Stb.--- wieder 2 überspringen in den nächsten ZR 1 FM usw....




      blöderweise hab ich das Jäckchen nimmer...
      genau... also pass mal auf....

      ich hab wie folgt gehäkelt...

      auf die erste Masche die 3 Stb....
      dann 2 freilassen in den Zwischenraum 1 FM, wieder 2 freilassen und in den Zwischenraum 5 Stb. wieder 2 freilassen und in den nächsten Zwischenraum 1 Fm...das immer wieder holen.... am Ende der reihe sind dann wieder nur 3 Stb. nötig....

      ergibt also 17 ganze Mustersaätze und an den Rändern 2 halbe Mustersätze... gesamt Länge ca. 46 cm....

      schau dir mal die Nahaufnahme an... dann siehste was ich meine mit in den Zwischenräumen häkeln...

      ich hoffe du kommst klar, sonst noch mal melden
      Bilder
      • Bild 027.jpg

        28,61 kB, 640×480, 714 mal angesehen
      • Bild 028.jpg

        23,96 kB, 640×283, 792 mal angesehen
      irgendwas macht ihr dann aber falsch... mein Jäckchen hat das Baby getragen..... und net nur einen Tag...lach....

      ich werd die Mutter mal fragen ob sie das Jäckchen noch hat,...dann werd ich es mal ausmessen....

      mein gott und wenn du mit ner 5 er Nadel Babywolle verarbeitest... also ich weiß net... das muß dann ja riesig werden und locker wie verrückt...

      ich ruf die Mutti dann mal an.... das läßt mir jetzt keine Ruhe
      huhu Simmy,

      ich hab die Mutti eben angerufen und sie hatte das Jäckchen sogar gleich zur Hand....

      hier mal die Maße die sie mir durch gegeben hat, sie sagte sie legt die Jacke vor sich und und misst nun:

      von Arm zu Arm = 50 cm
      Armbreite = 9,5 cm
      von Schulter zum Bund = 25 cm
      und der Körper ist zusammen gelegt am Ende des Ranglanteils = 25 cm und offen in der letzten Reihe= 52 cm

      wenn ich mich net täusche hatte ich als Wolle Online * Palermo * und Häkelnadel 3 aber das weiß ich nimmer genau....
      hey ... sorry das ich noch nicht geantwortet habe ... bei mir war gestern ziemlich viel angestanden und ich war garnicht wirklcih zum häkeln gekommen....bei mir kommen gerade 14 beim muster raus und das jäckchen hat vllt eine breite von naja etwa 25 cm wenns offen ist (unten entlang an der musterkette) und wenn es zu ist hat das jäckchen gerade naja um die 15cm

      auch wenn ich es über einen gr.62 hemdchen lege zieht es das hemdchen nur zusammen und wirkt sehr viel kleiner ....

      weiß wirklich nicht mehr was ich da noch machen kann

      ggg ... am besten häkeln lassen :P aber jetzt im mutterschutz hat man ja eh so viel zeit ... da kann ich ruhig ma ein bisschen rum wurschteln auch wenn es nicht gleich funktioniert ...

      vielleicht finden wir ja noch gemeinsam eine lösung

      grüßle bianca
      also ich hab 14 ganze und 2 halbe also 15 ... hmmm .. tut mir leid wenn ich hier so für verwirrung sorge .... wenn wir keine lösung mehr finden ist es auch nicht so schlimm ... dann muss ich mir halt eine andere anleitung suchen um ein jäckchen zu häkeln

      finde es aber trotzdem spitzen klasse das du dir so viel mühe gibst... damit wir alle hier zu recht kommen ... echt großes lob das ist super

      grüßle bianca
      Bilder
      • K640_IMG_3766.JPG

        52,05 kB, 720×480, 570 mal angesehen

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen