Amigurumi - Hilfe bei einigen Formen


    Da bereits die Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen in den Geschäften Einzug gefunden haben, ist es höchste Zeit, dass wir unseren diesjährigen Adventskalender vorbereiten. Wir möchten auch in diesem Jahr täglich ein Türchen für euch öffnen, doch dafür brauchen wir - wie auch in den vergangenen Jahren - Unterstützung. Aus diesem Grund unsere Anfrage an euch:

    Wer möchte den Adventskalender 2017 mit einer Spende für die tägliche Verlosung bereichern?

    Ob von gehäkelten - gestrickten - gestickten - genähten - geknüpften - geklöppelten Werken, über Buch - Heft - Handarbeitszubehör - Wolle/Garne ist alles willkommen!
    Für Fragen wendet euch bitte an die Teammitglieder. Ein Foto eurer Spende sollten wir dann zu gegebener Zeit haben, vorerst reicht aber eine Anmeldung wer uns was spenden möchte, damit wir es in die Türchenplanung aufnehmen können.

    Wir vom Team sagen schon jetzt ein ganz großes DANKESCHÖN für eure Unterstützung.

      Amigurumi - Hilfe bei einigen Formen

      Hallo, seit knapp 2 Monaten bin ich wieder am häkeln und hab die Amigurumi für mich entdeckt speziell Pokemon Amigurumi.
      Vier Stück hab ich bereits gemacht und möchte natürlich mehr machen (immerhin gibts 719 Pokemon bislang ^^)
      Aber ich steh vor einigen Problemen, bei denen ich nicht ganz weiß wie ich diese umsetzen kann, oder ob man sie umsetzen kann und darum such ich hier nach Hilfe.
      Im folgenden Bild hab ich versucht Formen aufzuzeichnen und hoffe ihr könnt mir Tips und Tricks geben, wie man sowas häkeln kann:
      Nr1 Einen Schlauch "um die Ecke häkeln" geht das irgendiwe?
      Nr2 So eine gezackte Fläche mit dem Versatz und den spitzwinkligen Ecken wie geht das und ginge es auch als Schlauch?
      Nr3 Eine Art Krone oder vereinfachte Hand mit beliebig vielen Spitzen/Fingern geht das in Runden zu häkeln an einem Stück und wie als Fläche?
      Nr4 Ein eingerollter Schlauch (wenn man einen graden gefüllten Schlauch einrollt wirft der ja solche doofen Falten) kann man das irgendwie häkeln? ^^
      Nr5 Wolkenform als Ball oder Schlauch bzw Fläche
      Nr6 Hinterbeine von Tieren bspw Katzen, kann man die an einem Stück so häkeln in Runden also als Schlauch? oder muss man da Einzelteile zusammennähen?
      Nr7 Ein wellenlinienartiger Farbübergang im Ball? Mit halben Stäbchen und Stäbchen hab ich es schon versucht hat nich so ganz funktioniert =/
      Nr8 Eine Fläche oder eventuell auch Schlauch mit solchen federförmigen "Zacken"

      Ich hoffe das ist für den Anfang nicht gleich etwas viel ^^ und man erkennt und versteht was ich meine
      Mfg Winterdrache ^^
      Bilder
      • formen.jpg

        60,3 kB, 960×720, 25 mal angesehen
    • Amigurumi - Hilfe bei einigen Formen

      Hallo,

      Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

    Handarbeitsfrau.de die besten Themen